fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Kommentare zu Bildern, Seite 311



<<  vorherige Seite  306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 nächste Seite  >>
Haben die Amerikaner uns kopiert oder war es umgekährt? Tadelloser DKW, Kapstadt. (zum Bild)

Peter Grunewald 21.10.2007 15:27
Nee,leider war es umgkehrt. Das Vorbild war der " FORD -THUNDERBIRD" . Schau doch mal unter WIKIPEDIA " Ford Thunderbird 1957" . M.f.G. Peter Grunewald

Mercedes 170DS diente für einen Sonntagsausflug; RIED i.I. 070923 (zum Bild)

Ulrich Metzner 18.10.2007 6:36
Der Chef meines Vaters fuhr in den 50er Jahren ein solches Auto, natürlich in schwarz. (seine Angestellten behaupteten, er benutze nur den 3. Gang!) Wir durften ab und zu - mit dem Chauffeur der Firma - einen Sonntagsausflug unternehmen Das Auto roch nach Leder und auch dezent nach Diesel. Mir war damals nach wenigen Km ....übel. Hat sich gegeben.

Citroen DS, 7.10.2007 (Matthias) (zum Bild)

Helmut Seger 8.10.2007 19:42
Immer noch ein faszinierendes Auto.
Viele Grüße
Helmut

Hubert Hager 10.10.2007 18:00
Wenn ich das Auto sehe denke ich an die Super-Krimis
aus Frankreich mit Gabin,Ventura,Belmondo,usw.
Gruss Hubert

Gisela, Matthias und Jonas Frey 11.10.2007 14:14
Ja, an diesem Auto konnte ich einfach nicht so vorbei gehen. Es stand dann auch noch vor brauchbarem Hintergrund, zwar leider im Schatten, aber die Lichtverhältnisse waren fotografisch zu bewältigen.

Irgendwie bis heute unübertroffen, dieses Design, das man doch sehr mit Frankreich verbindet.

lg Matthias

Tausende von Fahrräder, Den Haag Hbf am 30-09-2007. (zum Bild)

Thomas Wendt 9.10.2007 16:10
Ich glaub ich wechsle das Land ;-)

Vor dem Start sollte unbedingt die Betriebssicherheit überprüft werden - Total vereistes Fahrrad, aufgenommen in Stockholm am 15.03.2006 (zum Bild)

Kai Gläßer 24.7.2007 20:20
Absolute Sahne das Bild. Ob da ein Starten vorm Frühling überhaupt noch drin ist???

Torsten Jäckel 9.10.2007 8:45
Ach ein zwei Eimer heisses Wasser drüber Neues Öl an die Kette und das Läuft wie frisch aus dem Winterschlaf geholt. .-)

Fotografiert in Leiderdorp, Niederlande am 21-09-2007 (zum Bild)

Torsten Jäckel 8.10.2007 7:00
Bist Du Dir sicher das das ein 3er Golf ist?
Würde eher von der Form der Scheinwerfer von einem 4er Golf ausgehen.

Hans van der Sluis 8.10.2007 20:37
Ich bin gar nicht sicher davon das das ein Golf III ist. Deshalb habe ich diese Golf bei Golf IV eingeordnet. Viele Dank für die Hinweis.

MfG,

Hans.

Ein Mercedes Benz Krankenwagen. Gesehen am 29.06.07 in Leipzig auf den Bahnhofspassagen in Leipzig. (zum Bild)

Thomas Schmidt 30.7.2007 10:56
Das scheint mir eigentlich kein DRK-Fahrzeug zu sein. An der Seite steht offenbar die 112, also vielleicht ein Notarztfahrzeug einer Feuerwehr?

Torsten Jäckel 8.10.2007 9:34
Das ist ein RettungsTransportWagen.
Da NEF" s (NotarztEinsatzFahrzeuge) meistens auf PKW oder Kleinbus-Fahrgestelle gebaut werden. Da diese nur den Notarzt vom Krankenhaus zum Ort des Geschehens bringen. Ihn dort mit seinem Medi-Koffer ausladen und dann ohne Patient (deshalb nur kleine Fahrzeuge) und NA den RTW zum Krankenhaus begleiten, entweder voraus oder hinterher.
Die 112 hat nicht zu sagen das es ein RTW von der FW sein muss. Da Rettungsdienst und Feuerwehr beide über die 112 zu erreichen sind. Sollte eigentlich jeder wissen. Kann also auch ein RTW vom DRK, ASB, Johanniter oder FW sein, wobei dann steht auch meistens Feuerwehr drauf und haben mehr rote Lackanteile.

BN 2581 der bonner Feuerwehr steht am Rheinufer (zum Bild)

Torsten Jäckel 8.10.2007 8:52
Sorry das ich mal wieder mecker aber das ist zu 90% kein Rettungswagen.
Weil: 1. Es sich um ein FW-Fahrzeug mit einem Rosenbauer-Aufbau handelt und diese meines Wissens her nur LF" s, TLF" s und RW" bauen. RW heisst aber nicht Rettungswagen sondern Rüstwagen.
2. Von der ganzen Anzahl an Spiegeln muss es sich auch um ein grosses bzw. schweres FW-Fahrzeug handel welches im Rettungsdienst nicht eingesetzt werden.
3. Von der Form und Aufbau der Front könnte es sich deshalb um einen Mercedes Atego eventuell auch einen Actros.
Werde mal versuchen mehr zu erfahren, dies war nur meine ersten Gedanken beim betrachten des Bildes.
Aber trotzdem ist es eine schöne Perspektive vom Fahrzeug.

Lars Jensen 27.10.2007 18:12
Danke für den Hinweiß! Ich weiß nur nicht warum ich es in die falsche Kategorie gepackt habe, da es mir auch klar ist das das kein Rettungswagen ist.War also ein Versehen!

Welches ist denn die richtige Kategorie?

Gruß
Lars Jensen

Torsten Jäckel 31.10.2007 16:11
Habe noch nicht raus gefunden um was für ein Fahrzeug es sich handelt. Die von der BF Bon sind ziemlich langsam. Aber würde es zu den Löschfahrzeugen packen da es sich wahrscheinlich um ein LF (Löschfahrzeug) oder TLF (Tanklöschfahrzeug) handelt sollte es aber ein RW (Rüstwagen) sein dann würde es in die technische Hilfeleistung gehören.

Torsten Jäckel 7.12.2007 10:10
Habe es mittlerweile von einem Kamerad der Bonner Feuerwehr die Auflösung bekommen, es handelt sich hier um ein HLF 20/16 auf Atego-Fahrgestell, wovon die Bonner Feuerwehr in diesem Jahr 3 Fahrzeuge beschaffen hat.

MDW 525 auf der Wiese hinter der Topfmarktscheune in Burkhardtsdorf 2007 zum 10.Bulldogtreffen. (zum Bild)

Frank Kropp 5.10.2007 10:09
Schade das das Schneidwerk am Erntemeister nicht angebaut ist.

Diesen kleinen Fiat Panda 4x4 fahre ich seit Oktober 2005 als Winterauto. Da ich am Berg wohne, ist er bei Schnee einfach Spitze, hat sich auch schon im schneereichen Schwarzwaldwinter 2005/06 bewährt. Die Aufnahme ist in Michelau/Ofr. entstanden. (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 2.10.2007 9:35
Die Geokodierung macht doch bei solchen Aufnahmen überhaupt keinen Sinn!

lg Matthias

Ulrich Metzner 3.10.2007 10:19
das ist richtig - die Position ist da " wurscht"

Am 20.06.2007 brannte in Düsseldorf der Dachstuhl der Kirche St. Peter. Als ich nach der Arbeit auf dem Weg nach Hause dort vorbeikam, waren die Löscharbeiten zwar vorüber, aber in den Straßen ringsrum standen noch zahlreiche Fahrzeuge der Feuerwehren aus Düsseldorf. (zum Bild)

dennis schramm 15.9.2007 16:14
müsste ein TLF 24/50 sein ein RW2 bringt beim Brand nicht viel :-)

MFG Dennis

Thomas Schmidt 17.9.2007 20:50
Danke für den Hinweis. Ich werde die Kategorie entsprechend abändern. Es war bei diesem Kirchenbrand allerdings so, dass zeitweise ein Einsturz des Dachstuhls und des Kirchengewölbes drohte, deshalb konnte ich mir vorstellen, dass man auch die notwendigen Mittel für technische Hilfeleistungen dabei hatte. Aber ich bin da nicht so der Experte.
Grüße, Thomas

Torsten Jäckel 19.9.2007 10:26
Das ist ein Tanklöschfahrzeug - TLF 24/48-P
Wurde im Jahr 2003 gebaut und im selben Jahr in Diesnt gestellt
Der Funkrufnamen lautet Florian Düsseldorf 04-24-01
Das Fahrzeug ist ein IVECO Magirus Cursor 350
Mit einem Magirus Aufbau
Hat 4800 Liter Wasser, 500 l AFFF, 200 l Class A-Foam und 250 kg Pulver als Löschmittel an Bord
Und ist stationiert in der Feuer- und Rettungswache 4 (auch Reservefahrzeug)

Thomas Schmidt 29.9.2007 11:41
Hallo Torsten,
vielen Dank für die umfassenden Informationen zu diesem Fahrzeug.
Viele Grüße, Thomas

Torsten Jäckel 30.9.2007 15:00
Ja gerne doch. Da ich selber bei der FW bin war es für mich selber relativ interessant die Informationen zusammen zusuchen.
Habe auf dem Wegsogar noch einige andere für mich wissenswerte Infos gefunden.
Kann ja mal versuchen zu den anderen FW-Fahrzeugen solche oder ähnlichen Info" s zusuchen.
Wenn es denn erwünscht wird und ich Zeit zu habe.
Ist bestimmt auch für andere hier Interessant.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.