fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Eine wunderbare Ausstellung von historischen Tankanlagen im Rahmen der Classic Days.

(ID 155453)



Eine wunderbare Ausstellung von historischen Tankanlagen im Rahmen der Classic Days. So weit zu erkennen von links: ESSO, Typ MO4 von 1932 aus Frankreich. Super Shell, Fa. Beckmeter  Clockface  von 1930, England. Super Shell/Dieso-Shell, Themiz von 1952, Frankreich. Foto:32. Oldtimertage Berlin-Brandenburg; 13.05.2019

Eine wunderbare Ausstellung von historischen Tankanlagen im Rahmen der Classic Days. So weit zu erkennen von links: ESSO, Typ MO4 von 1932 aus Frankreich. Super Shell, Fa. Beckmeter "Clockface" von 1930, England. Super Shell/Dieso-Shell, Themiz von 1952, Frankreich. Foto:32. Oldtimertage Berlin-Brandenburg; 13.05.2019

Theodor F. 21.05.2019, 140 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Holztransportkarren sind schon etwas länger im Bereich der Casa Campelo abgestellt; 221015
Holztransportkarren sind schon etwas länger im Bereich der Casa Campelo abgestellt; 221015
JohannJ

MAN TGX18.440 auf Abwegen, da sämtliche Verbotszeichen sowie Hinweise von Anrainern mißachtet wurden, mußte die enge kurvige Strecke nachdem der Stein samt Pflock verschoben war somit dann im Rückwärtsgang genommen werden.(Sogesehen ein EXPERIMENT des Fahrers denn, neben dem Schaden am Fahrzeug, blockieren der AnrainerPKW´s, auch ein Zeitverlust von über einer Stunde) 220922
MAN TGX18.440 auf Abwegen, da sämtliche Verbotszeichen sowie Hinweise von Anrainern mißachtet wurden, mußte die enge kurvige Strecke nachdem der Stein samt Pflock verschoben war somit dann im Rückwärtsgang genommen werden.(Sogesehen ein EXPERIMENT des Fahrers denn, neben dem Schaden am Fahrzeug, blockieren der AnrainerPKW´s, auch ein Zeitverlust von über einer Stunde) 220922
JohannJ

Rudolf Diesel (Deutscher Ingenieur und Erfinder) wurde am 18. März 1858 in Paris geboren. Er starb vermutlich am 29. September 1913 bei der Überfahrt mit dem Fährschiff DRESDEN von Antwerpen nach England auf dem Ärmelkanal. Bei der Ankunft in England war R. Diesel nicht mehr an Bord. Die Umstände seines Todes sind ungeklärt. Im Foto der Dank eines Nutzers der genialen Technik. Foto: Im Dezember 2021
Rudolf Diesel (Deutscher Ingenieur und Erfinder) wurde am 18. März 1858 in Paris geboren. Er starb vermutlich am 29. September 1913 bei der Überfahrt mit dem Fährschiff DRESDEN von Antwerpen nach England auf dem Ärmelkanal. Bei der Ankunft in England war R. Diesel nicht mehr an Bord. Die Umstände seines Todes sind ungeklärt. Im Foto der Dank eines Nutzers der genialen Technik. Foto: Im Dezember 2021
Theodor F.

Galerien / Experiemente / Anders gesehen

92 675x900 Px, 10.12.2021

STEYR-480 von Freistädter-Bier befindet sich hinter Glas, sozusagen im Halte-Parkverbot; 161002
STEYR-480 von Freistädter-Bier befindet sich hinter Glas, sozusagen im Halte-Parkverbot; 161002
JohannJ

Weitere Bilder aus "Galerien / Experiemente / Anders gesehen"

Weitere Bilder aus "Galerien / Typenschilder, Firmenlogos / alle"

Bilder aus der Umgebung

Deutschland > Berlin > Mitte > Moabit
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.