fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Ferrari Testarossa (F512M?) (ital.

(ID 155451)



Ferrari Testarossa (F512M?) (ital.  Roter Kopf ). 12-Zylinder Motor mit 4900ccm und 440PS (324kW).Baujahre 1994 - 1996. Vmax 315km/h. Foto:32. Oldtimertage Berlin-Brandenburg; 13.05.2019

Ferrari Testarossa (F512M?) (ital. "Roter Kopf"). 12-Zylinder Motor mit 4900ccm und 440PS (324kW).Baujahre 1994 - 1996. Vmax 315km/h. Foto:32. Oldtimertage Berlin-Brandenburg; 13.05.2019

Theodor F. 21.05.2019, 21 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht eines Ferrari 328 GTS. Herbstfest an der Düsseldorfer Classic Remise am 05.10.2019.
Heckansicht eines Ferrari 328 GTS. Herbstfest an der Düsseldorfer Classic Remise am 05.10.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ferrari / Sonstige

7 1200x900 Px, 06.10.2019

Ferrari 328 GTS (G ran T urismo S pider), gebaut in Maranello von 1985 bis 1989. Der 328 erschien 1985 als Nachfolger des 308. Der V8-Motor leistet 271 PS aus einem Hubraum von 3185 cm³. Es wurden ca. 12.500 Einheiten des Modelles 328, das auch als Coupe 328 GTB bestellt werden konnte, produziert. Herbstfest an der Düsseldorfer Classic Remise am 05.10.2019.
Ferrari 328 GTS (G ran T urismo S pider), gebaut in Maranello von 1985 bis 1989. Der 328 erschien 1985 als Nachfolger des 308. Der V8-Motor leistet 271 PS aus einem Hubraum von 3185 cm³. Es wurden ca. 12.500 Einheiten des Modelles 328, das auch als Coupe 328 GTB bestellt werden konnte, produziert. Herbstfest an der Düsseldorfer Classic Remise am 05.10.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ferrari / Sonstige

7 1200x900 Px, 06.10.2019

Ferrari 348. Bauj. 1992. 3405ccm und 320PS. Foto:32. Oldtimertage Berlin-Brandenburg; 13.05.2019
Ferrari 348. Bauj. 1992. 3405ccm und 320PS. Foto:32. Oldtimertage Berlin-Brandenburg; 13.05.2019
Theodor F.

Heckansicht eines Ferrari 330GTC. 1966 - 1968. Dieses luxuriöse Coupe wurde auf dem Genfer Salon des Jahres 1966 vorgestellt. Ca. 600 solcher Coupes verließen die Werkshallen in Maranello. Angetrieben wird der Wagen von einem V12-motor, der aus 3967 cm³ Hubraum 300 PS leistet. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 245 km/h. Techno Classica Essen am 22.03.2018.
Heckansicht eines Ferrari 330GTC. 1966 - 1968. Dieses luxuriöse Coupe wurde auf dem Genfer Salon des Jahres 1966 vorgestellt. Ca. 600 solcher Coupes verließen die Werkshallen in Maranello. Angetrieben wird der Wagen von einem V12-motor, der aus 3967 cm³ Hubraum 300 PS leistet. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 245 km/h. Techno Classica Essen am 22.03.2018.
Michael H.

Weitere Bilder aus "PKW Oldtimer / Ferrari / Sonstige"

Bilder aus der Umgebung

Deutschland > Berlin > Mitte > Moabit
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.