fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Regierungsbezirk Düsseldorf Fotos

8375 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Heckansicht eines Alfa Romeo 1900 CS mit einer Karosserie von der Carrozzeria Touring/Mailand. Der abgelichtete Wagen stammt aus dem Jahr 1953. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1884 cm³ und leistet 100 PS. Classic Remise Düsseldorf im Dezember 2017.
Heckansicht eines Alfa Romeo 1900 CS mit einer Karosserie von der Carrozzeria Touring/Mailand. Der abgelichtete Wagen stammt aus dem Jahr 1953. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1884 cm³ und leistet 100 PS. Classic Remise Düsseldorf im Dezember 2017.
Michael H.

PKW Oldtimer / Alfa Romeo / 1900

8 1200x900 Px, 20.07.2021

PLYMOUTH Fury-III, hat sich im Kurpark zu Bad-Ischl eingefunden; 210620
PLYMOUTH Fury-III, hat sich im Kurpark zu Bad-Ischl eingefunden; 210620
JohannJ

PKW Oldtimer / Plymouth / Fury

11 1200x900 Px, 16.07.2021

Der Argentinier Alejandro De Tomaso gründete 1959 in der Nähe von Modena die De Tomaso Automobili SpA. Im Jahr 1971 wurde der Pantera vorgestellt. Die Karosserie wurde von dem legendären US-Amerikaner Tom Tjaarda (*1934 +2017) gezeichnet. Der gezeigte Pantera wurde im März 1972 auf den  Autoclub Roma Italia  zugelassen, um damit an der italienischen Staatsmeisterschaft der Gruppe 3 teilzunehmen. Zei Jahre später wurde er an einen anderen  Rennstall  verkauft. Sein letztes Rennen um die italienische Meisterschaft bestritt der Wagen 1979. Seit dem Jahr 2002 ist das Auto wieder im historischen Motorsport aktiv unterwegs. Der als Mittelmotor verbaute V8-Motor hat einen Hubraum von 6769 cm³ und leistet 540 PS. Classic Remise Düsseldorf am 13.07.2021.
Der Argentinier Alejandro De Tomaso gründete 1959 in der Nähe von Modena die De Tomaso Automobili SpA. Im Jahr 1971 wurde der Pantera vorgestellt. Die Karosserie wurde von dem legendären US-Amerikaner Tom Tjaarda (*1934 +2017) gezeichnet. Der gezeigte Pantera wurde im März 1972 auf den "Autoclub Roma Italia" zugelassen, um damit an der italienischen Staatsmeisterschaft der Gruppe 3 teilzunehmen. Zei Jahre später wurde er an einen anderen "Rennstall" verkauft. Sein letztes Rennen um die italienische Meisterschaft bestritt der Wagen 1979. Seit dem Jahr 2002 ist das Auto wieder im historischen Motorsport aktiv unterwegs. Der als Mittelmotor verbaute V8-Motor hat einen Hubraum von 6769 cm³ und leistet 540 PS. Classic Remise Düsseldorf am 13.07.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / De Tomaso / Sonstige

9 1200x900 Px, 16.07.2021

Heckansicht eines 1965´er Dodge Coronet 440 Coupe. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Heckansicht eines 1965´er Dodge Coronet 440 Coupe. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Dodge / Coronet

9 1200x900 Px, 12.07.2021

Dodge Coronet 440 Coupe aus dem Modelljahr 1965 im Farbton medium turquoise. Nur die 440´er und 500´er Modelle waren im Modelljahr 1965 als Coupe lieferbar. Das hier gezeigte 440 Coupe hat einen V8-Motor mit einem Hubraum von 383 cui (6276 cm³) und leistet 330 PS. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Dodge Coronet 440 Coupe aus dem Modelljahr 1965 im Farbton medium turquoise. Nur die 440´er und 500´er Modelle waren im Modelljahr 1965 als Coupe lieferbar. Das hier gezeigte 440 Coupe hat einen V8-Motor mit einem Hubraum von 383 cui (6276 cm³) und leistet 330 PS. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Dodge / Coronet

10 1200x900 Px, 12.07.2021

Dodge Coronet 440 Coupe aus dem Modelljahr 1965 im Farbton ruby red. Nur die 440´er und 500´er Modelle waren im Modelljahr 1965 als Coupe lieferbar. Das hier gezeigte 440 Coupe hat einen V8-Motor mit einem Hubraum von 383 cui (6276 cm³) und leistet 330 PS. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Dodge Coronet 440 Coupe aus dem Modelljahr 1965 im Farbton ruby red. Nur die 440´er und 500´er Modelle waren im Modelljahr 1965 als Coupe lieferbar. Das hier gezeigte 440 Coupe hat einen V8-Motor mit einem Hubraum von 383 cui (6276 cm³) und leistet 330 PS. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Dodge / Coronet

9 1200x900 Px, 11.07.2021

Heckansicht eines Chevrolet Camaro des Modelljahres 1967. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Heckansicht eines Chevrolet Camaro des Modelljahres 1967. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Camaro

8 1200x900 Px, 06.07.2021

Chevrolet Camaro des Modelljahres 1967 im Farbton tuxedo black. Dieser Camaro ist mit den optional bestellbar gewesenen  Concealed lights  ausgerüstet. Das bedeutet, das nach dem einschalten der Scheinwerfer, sich die vor den Scheinwerfern befindlichen Blenden nach oben schieben. Die Camaro´s bis zum Modelljahr 1969 werden der ersten Generation des Ford-Mustang-Konkurrenten Camaro zugerechnet. Der Camaro war mit etlichen Sechszylinderreihen- und V8-Motoren lieferbar. Der gezeigte Camaro ist mit einem V8-Motor ausgestattet der aus einem Hubraum von 327 cui (5358 cm³) eine Leistung von 210 PS oder 275 PS an die Hinterachse weiter gibt. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Chevrolet Camaro des Modelljahres 1967 im Farbton tuxedo black. Dieser Camaro ist mit den optional bestellbar gewesenen "Concealed lights" ausgerüstet. Das bedeutet, das nach dem einschalten der Scheinwerfer, sich die vor den Scheinwerfern befindlichen Blenden nach oben schieben. Die Camaro´s bis zum Modelljahr 1969 werden der ersten Generation des Ford-Mustang-Konkurrenten Camaro zugerechnet. Der Camaro war mit etlichen Sechszylinderreihen- und V8-Motoren lieferbar. Der gezeigte Camaro ist mit einem V8-Motor ausgestattet der aus einem Hubraum von 327 cui (5358 cm³) eine Leistung von 210 PS oder 275 PS an die Hinterachse weiter gibt. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Camaro

11 1200x900 Px, 06.07.2021

Austin Healey Sprite MK III, gebaut von 1964 bis 1966. Der MK III war die vorletzte Version des bereits im Jahr 1958 vorgestellten Sprite. Als fast identisches Schwestermodell trat der MG Midget auf. Der Vierzylinderreihenmotor leistet 56 PS aus einem Hubraum von 1098 cm³. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Austin Healey Sprite MK III, gebaut von 1964 bis 1966. Der MK III war die vorletzte Version des bereits im Jahr 1958 vorgestellten Sprite. Als fast identisches Schwestermodell trat der MG Midget auf. Der Vierzylinderreihenmotor leistet 56 PS aus einem Hubraum von 1098 cm³. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Austin-Healey / Sprite

10 1200x900 Px, 04.07.2021

Heckansicht eines 1965´er Ford Galaxie 500 Sunliner. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr am 19.06. und 20.06.2021.
Heckansicht eines 1965´er Ford Galaxie 500 Sunliner. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr am 19.06. und 20.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Galaxie

10 1200x900 Px, 28.06.2021

Ford Galaxie 500 XL Sunliner aus dem Modelljahr 1965. Dieses Modell war nach dem Mustang aus dem eigenen Haus und dem Impala von Chevrolet, das dritt häufigst verkaufte Cabrioletmodell in den USA. Dieser, im Farbron rangoon red lackierte Galaxie, wird von einem V8-motor angetrieben, der aus 6391 cm³ Hubraum 300 PS leistet. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr am 19.06. und 20.06.2021.
Ford Galaxie 500 XL Sunliner aus dem Modelljahr 1965. Dieses Modell war nach dem Mustang aus dem eigenen Haus und dem Impala von Chevrolet, das dritt häufigst verkaufte Cabrioletmodell in den USA. Dieser, im Farbron rangoon red lackierte Galaxie, wird von einem V8-motor angetrieben, der aus 6391 cm³ Hubraum 300 PS leistet. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr am 19.06. und 20.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Galaxie

14 1200x900 Px, 28.06.2021

Heckansicht eines Audi 60. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr am 19.06. und 20.06.2021.
Heckansicht eines Audi 60. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr am 19.06. und 20.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Audi / 60/72/75/90

18 1200x900 Px, 27.06.2021

Audi 60, gebaut von 1968 bis 1972. Der Audi 60 war ursprünglich als das Sparmodell, dieser vom DKW F 102 abgeleiteten, Baureihe angedacht. Mit 216.988 verkauften Einheiten wurde er aber zum Kassenknüller gegenüber seinen größeren Brüdern 72, 75 und Super 90. Der seitlich geneigt verbaute Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1.496 cm³ leistet 55 PS. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr am 19.06. und 20.06.2021.
Audi 60, gebaut von 1968 bis 1972. Der Audi 60 war ursprünglich als das Sparmodell, dieser vom DKW F 102 abgeleiteten, Baureihe angedacht. Mit 216.988 verkauften Einheiten wurde er aber zum Kassenknüller gegenüber seinen größeren Brüdern 72, 75 und Super 90. Der seitlich geneigt verbaute Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1.496 cm³ leistet 55 PS. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr am 19.06. und 20.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Audi / 60/72/75/90

16 1200x899 Px, 27.06.2021

Heckansicht eines Austin Healey Sprite. Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Heckansicht eines Austin Healey Sprite. Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Austin-Healey / Sprite

17 1200x900 Px, 21.06.2021

Austin Healey Sprite MK 1, gebaut von 1958 bis 1961. Der Vierzylinderreihenmotor aus dem Austin A35 leistet 44 PS aus einem Hubraum von 948 cm³. Aufgrund der Anordnung seiner Scheinwerfer erhielt der Sprite im Volksmund den Namen  Frogeye . Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Austin Healey Sprite MK 1, gebaut von 1958 bis 1961. Der Vierzylinderreihenmotor aus dem Austin A35 leistet 44 PS aus einem Hubraum von 948 cm³. Aufgrund der Anordnung seiner Scheinwerfer erhielt der Sprite im Volksmund den Namen "Frogeye". Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Austin-Healey / Sprite

22 1200x900 Px, 21.06.2021

Alfa Romeo 1900C Sprint der Seria uno aus dem ersten Modelljahr 1952. Nach Kriegsende hatte Alfa Romeo lediglich das veraltete Vorkriegsmodell 6C2500 im Programm. Auf staatlichen Druck wurde bei den Milanesen die Entwicklung eines modernen Mittelklassewagens voran getrieben. Das Ergebnis war das Modell 1900. Insgesamt verkaufte man bis 1955 17.243 Limousinen und 1.796 Coupes. Das gezeigte Coupe in der Farbkombination grigio-bicolore wird von einem Vierzylinderreihenmotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen angetrieben. Dieser Motor hat einen Hubraum von 1975 cm³ und leistet 115 PS. In zahlreichen Straßenrennen erwies sich das 190 km/h schnelle Coupe als unschlagbar. Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Alfa Romeo 1900C Sprint der Seria uno aus dem ersten Modelljahr 1952. Nach Kriegsende hatte Alfa Romeo lediglich das veraltete Vorkriegsmodell 6C2500 im Programm. Auf staatlichen Druck wurde bei den Milanesen die Entwicklung eines modernen Mittelklassewagens voran getrieben. Das Ergebnis war das Modell 1900. Insgesamt verkaufte man bis 1955 17.243 Limousinen und 1.796 Coupes. Das gezeigte Coupe in der Farbkombination grigio-bicolore wird von einem Vierzylinderreihenmotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen angetrieben. Dieser Motor hat einen Hubraum von 1975 cm³ und leistet 115 PS. In zahlreichen Straßenrennen erwies sich das 190 km/h schnelle Coupe als unschlagbar. Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Alfa Romeo / 1900

14 1200x900 Px, 21.06.2021

Scania Zugmaschine der Fa J.H. Schaars (Angeren) mit einem Auflieger der Fa De Groot, unterwegs auf der Autobahn 3 (E36) bei Emmerich, am 20.02.1976.
Kennzeichen 22-11-EB, Scania Typ 140, unterwegs von Dietzenbach nach Rotterdam.
In Höhe Ausfahrt 's-Heerenberg/Emmerich.
Negativscan (Ilford FP4).
Scania Zugmaschine der Fa J.H. Schaars (Angeren) mit einem Auflieger der Fa De Groot, unterwegs auf der Autobahn 3 (E36) bei Emmerich, am 20.02.1976. Kennzeichen 22-11-EB, Scania Typ 140, unterwegs von Dietzenbach nach Rotterdam. In Höhe Ausfahrt 's-Heerenberg/Emmerich. Negativscan (Ilford FP4).
Rob Freriks

LKW Oldtimer / Scania / Sattelzüge

49 1200x737 Px, 05.04.2021

Ein Mercedes-Benz Vito von Meiermotors stand Mitte März 2021 in Düsseldorf.
Ein Mercedes-Benz Vito von Meiermotors stand Mitte März 2021 in Düsseldorf.
Christian Bremer

Nutzfahrzeuge / Mercedes-Benz / Vito

30 1200x675 Px, 20.03.2021

Eines der insgesamt sechs LEVC TX Shuttle der WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH war Mitte Februar 2021 in Wuppertal mit geöffneten Fondtüren zu sehen.
Eines der insgesamt sechs LEVC TX Shuttle der WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH war Mitte Februar 2021 in Wuppertal mit geöffneten Fondtüren zu sehen.
Christian Bremer

Ein von LEVC (London Electric Vehicle Company) gebautes TX Shuttle war Mitte Februar 2021 in Wuppertal zu sehen.
Ein von LEVC (London Electric Vehicle Company) gebautes TX Shuttle war Mitte Februar 2021 in Wuppertal zu sehen.
Christian Bremer

Eines der insgesamt sechs LEVC TX Shuttle der WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH war Mitte Februar 2021 in Wuppertal zu sehen.
Eines der insgesamt sechs LEVC TX Shuttle der WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH war Mitte Februar 2021 in Wuppertal zu sehen.
Christian Bremer

=Audi 60 steht im Oktober 2019 in Niederaula
=Audi 60 steht im Oktober 2019 in Niederaula
Konrad Neumann

PKW Oldtimer / Audi / 60/72/75/90

76 1200x800 Px, 11.01.2021

Auburn 851 Dual Phaeton aufgenommen am 31.08.2019 bei der Classic Gala in Schwetzingen
Auburn 851 Dual Phaeton aufgenommen am 31.08.2019 bei der Classic Gala in Schwetzingen
Alexis H.

PKW Oldtimer / Auburn / Sonstige

23 1200x900 Px, 06.12.2020

Chevrolet Camaro aus dem Modelljahr 1977. Er gehört somit zur zweiten Modellreihe, die von 1974 bis 1978 vom Band lief. Der Camaro wurde 1966 von der GM-Division Chevrolet als Konkurrenz für den legendären und sehr erfolgreichen Ford Mustang auf den Markt gebracht. So weit mit bekannt ist, wurde der Camaro auf dem deutschen Markt nur mit zwei V8-Motorisierungen angeboten: 5001 cm³ mit 145 PS und 5733 cm³ mit 172 PS. Im Moment ist der Camaro als Retro-Muscle-car wieder recht erfolgreich am Markt. Oldtimertreffen des Oldtimerclubs Schermbeck in Lühlerheim im Spätsommer 2018.
Chevrolet Camaro aus dem Modelljahr 1977. Er gehört somit zur zweiten Modellreihe, die von 1974 bis 1978 vom Band lief. Der Camaro wurde 1966 von der GM-Division Chevrolet als Konkurrenz für den legendären und sehr erfolgreichen Ford Mustang auf den Markt gebracht. So weit mit bekannt ist, wurde der Camaro auf dem deutschen Markt nur mit zwei V8-Motorisierungen angeboten: 5001 cm³ mit 145 PS und 5733 cm³ mit 172 PS. Im Moment ist der Camaro als Retro-Muscle-car wieder recht erfolgreich am Markt. Oldtimertreffen des Oldtimerclubs Schermbeck in Lühlerheim im Spätsommer 2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Camaro

34 1200x899 Px, 03.12.2020

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.