fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Regierungsbezirk Düsseldorf Fotos

8324 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Heckansicht eines Dodge Coronet 440 fourdoor Sedan aus dem Jahr 1967. Essen-Kettwig am 15.112020.
Heckansicht eines Dodge Coronet 440 fourdoor Sedan aus dem Jahr 1967. Essen-Kettwig am 15.112020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Dodge / Coronet

16 1200x900 Px, 16.11.2020

Dodge Coronet 440 fourdoor Sedan aus dem Jahr 1967. Ein solches Auto war im Jahr 1967 ab US$ 3141,00 zu haben. Angetrieben wird der Wagen von einem V8-Motor mit einem Hubraum von 6286 cm³ und einer Leistung von 330 PS. Essen-Kettwig am 15.11.2020.
Dodge Coronet 440 fourdoor Sedan aus dem Jahr 1967. Ein solches Auto war im Jahr 1967 ab US$ 3141,00 zu haben. Angetrieben wird der Wagen von einem V8-Motor mit einem Hubraum von 6286 cm³ und einer Leistung von 330 PS. Essen-Kettwig am 15.11.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Dodge / Coronet

16 1200x900 Px, 16.11.2020

Chevrolet Camaro Z28 der Modelljahre 1970 und 1971 im Farbton cortez silver. Der Z28 war eine besonders sportliche Ausstattungsvariante, die mit einem Aufpreis von US$ 573,00 auf den Grundpreis von US$ 2749,00 zu Buche schlug. Technische Besonderheit für das Modelljahr war, das der Camaro serienmäßig mit Scheibenbremsenausgerüstet wurde. Angetrieben werden die Z28 Modelle von einem V8-Motor mit einem Hubraum von 5733 cm³ und einer Leistung und einer Leistung von 350 PS. Oldtimertreffen in Bottrop im Juni 2015.
Chevrolet Camaro Z28 der Modelljahre 1970 und 1971 im Farbton cortez silver. Der Z28 war eine besonders sportliche Ausstattungsvariante, die mit einem Aufpreis von US$ 573,00 auf den Grundpreis von US$ 2749,00 zu Buche schlug. Technische Besonderheit für das Modelljahr war, das der Camaro serienmäßig mit Scheibenbremsenausgerüstet wurde. Angetrieben werden die Z28 Modelle von einem V8-Motor mit einem Hubraum von 5733 cm³ und einer Leistung und einer Leistung von 350 PS. Oldtimertreffen in Bottrop im Juni 2015.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Camaro

28 1200x900 Px, 08.11.2020

Opel Rekord A in der Karosserieversion zweitürige Limousine, wie er von 1963 bis 1965 gebaut wurde. Der Rekord A kam im Stil des amerikanischen Chevy II einher. Es gab zwei Motorisierungsvarianten mit einem Vierzylinderreihenmotor: 1488 cm³ mit 55 PS, 1680 cm³ mit 60 PS oder 67 PS und einen Sechszylinderreihenmotor der aus 2605 cm³ 100 PS leistet. Der abgelichtete Rekord ist mit dem 1.5l Motor ausgerüstet. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr im Juni 2015.
Opel Rekord A in der Karosserieversion zweitürige Limousine, wie er von 1963 bis 1965 gebaut wurde. Der Rekord A kam im Stil des amerikanischen Chevy II einher. Es gab zwei Motorisierungsvarianten mit einem Vierzylinderreihenmotor: 1488 cm³ mit 55 PS, 1680 cm³ mit 60 PS oder 67 PS und einen Sechszylinderreihenmotor der aus 2605 cm³ 100 PS leistet. Der abgelichtete Rekord ist mit dem 1.5l Motor ausgerüstet. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr im Juni 2015.
Michael H.

PKW Oldtimer / Opel / Rekord A

27 1200x900 Px, 23.10.2020

Dodge Coronet 500 Coupe aus dem Modelljahr 1969. Im Modelljahr war die  Coronet  Baureihe als Coupe (Foto), als Limousine, Convertible und fünftüriges Kombimodell namens Wagon lieferbar. Alls Karosserieversionen zusammen gerechnet, setzte Dodge in diesem Modelljahr 32.050 Coronet 500 Autos ab. Ein solches Coupe war ab US$ 3655,00 zu haben. Für Vortrieb sorgt ein V8-Motor mit einem Hubraum von 6286 cm³ und einer Leistung von 340 PS. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr im Juni 2015.
Dodge Coronet 500 Coupe aus dem Modelljahr 1969. Im Modelljahr war die "Coronet" Baureihe als Coupe (Foto), als Limousine, Convertible und fünftüriges Kombimodell namens Wagon lieferbar. Alls Karosserieversionen zusammen gerechnet, setzte Dodge in diesem Modelljahr 32.050 Coronet 500 Autos ab. Ein solches Coupe war ab US$ 3655,00 zu haben. Für Vortrieb sorgt ein V8-Motor mit einem Hubraum von 6286 cm³ und einer Leistung von 340 PS. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr im Juni 2015.
Michael H.

PKW Oldtimer / Dodge / Coronet

18 1200x900 Px, 22.10.2020

Heckansicht eines Oldsmobile Super 88 DeLuxe fourdoor Sedan aus dem Modelljahr 1955. Oldtimertreffen auf dem Parkplatz eines Restaurants in Gelsenkirchen im September 2020.
Heckansicht eines Oldsmobile Super 88 DeLuxe fourdoor Sedan aus dem Modelljahr 1955. Oldtimertreffen auf dem Parkplatz eines Restaurants in Gelsenkirchen im September 2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Oldsmobile / 88 & 98

19 1200x900 Px, 14.10.2020

Oldsmobile Super 88 DeLuxe fourdoor Sedan aus dem Modelljahr 1955 in der Farbkombination mint green/ grove green. Die Modellreihe Super 88 war in diesem Modelljahr die mittlere Ausstattungsvariante. Darunter rangierte das Basismodell 88 und darüber das Topmodell Serie 98. Vom Super 88 als viertürige Limousine verkaufte die GM-Division Oldsmobile in der Produktionsperiode 111.326 Autos zu einem Preis ab US$ 2251,00. Angetrieben wird der Series Super 88 vom sogenannten V8 Rocket-Motor. Dieser Motor hat einen Hubraum von 5307 cm³ und leistet 185 PS. Oldtimertreffen auf dem Parkplatz eines Restaurants in Gelsenkirchen im September 2020.
Oldsmobile Super 88 DeLuxe fourdoor Sedan aus dem Modelljahr 1955 in der Farbkombination mint green/ grove green. Die Modellreihe Super 88 war in diesem Modelljahr die mittlere Ausstattungsvariante. Darunter rangierte das Basismodell 88 und darüber das Topmodell Serie 98. Vom Super 88 als viertürige Limousine verkaufte die GM-Division Oldsmobile in der Produktionsperiode 111.326 Autos zu einem Preis ab US$ 2251,00. Angetrieben wird der Series Super 88 vom sogenannten V8 Rocket-Motor. Dieser Motor hat einen Hubraum von 5307 cm³ und leistet 185 PS. Oldtimertreffen auf dem Parkplatz eines Restaurants in Gelsenkirchen im September 2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Oldsmobile / 88 & 98

20 1200x900 Px, 14.10.2020

Heckansicht eines Triumph TR3A im Farbton black. Classic Remise Düsseldorf am 03.10.2020.
Heckansicht eines Triumph TR3A im Farbton black. Classic Remise Düsseldorf am 03.10.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Triumph / TR3

18 1200x900 Px, 03.10.2020

Triumph TR3A, gebaut von 1957 bis 1962. Der TR3A basierte auf dem bereits 1955 vorgestellten TR3 und unterschied sich nur äußerlich von diesem. Der größte Teil der über 58.000 produzierten TR3A wurde in die USA exportiert. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1991 cm³ und leistet 95 PS. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 170 km/h. Classic Remise Düsseldorf am 03.10.2020.
Triumph TR3A, gebaut von 1957 bis 1962. Der TR3A basierte auf dem bereits 1955 vorgestellten TR3 und unterschied sich nur äußerlich von diesem. Der größte Teil der über 58.000 produzierten TR3A wurde in die USA exportiert. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1991 cm³ und leistet 95 PS. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 170 km/h. Classic Remise Düsseldorf am 03.10.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Triumph / TR3

21 1200x900 Px, 03.10.2020

Heckansicht eines Opel Rekord P2 CarAvan 1700. Sommer 2009 in der Nähe von Northeim in Niedersachsen.
Heckansicht eines Opel Rekord P2 CarAvan 1700. Sommer 2009 in der Nähe von Northeim in Niedersachsen.
Michael H.

PKW Oldtimer / Opel / Rekord P2 (1960-1963)

59 1200x900 Px, 30.07.2020

Opel Rekord P2 CarAvan 1700, gebaut von 1960 bis 1962. Von Rekord P2 CarAvan verkaufte Opel während der dreijährigen Produktionszeit 97.128 Autos zu einem Preis ab DM 6.920,00. Dieser im Farbton hawaiiblau lackierte CarAvan hat den stärkeren Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1680 cm³ und leistet 55 PS. Sommer 2009 in der Nähe von Northeim/Niedersachsen.
Opel Rekord P2 CarAvan 1700, gebaut von 1960 bis 1962. Von Rekord P2 CarAvan verkaufte Opel während der dreijährigen Produktionszeit 97.128 Autos zu einem Preis ab DM 6.920,00. Dieser im Farbton hawaiiblau lackierte CarAvan hat den stärkeren Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1680 cm³ und leistet 55 PS. Sommer 2009 in der Nähe von Northeim/Niedersachsen.
Michael H.

PKW Oldtimer / Opel / Rekord P2 (1960-1963)

58 1200x900 Px, 30.07.2020

Audi 60, gebaut von 1968 bis 1972. Der Audi 60 war ursprünglich als das Sparmodell, dieser vom DKW F 102 abgeleiteten, Baureihe angedacht. Mit 216.988 verkauften Einheiten wurde er aber zum Kassenknüller gegenüber seinen größeren Brüdern 72, 75 und Super 90. Der seitlich geneigt verbaute Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1.496 cm³ leistet 55 PS. Oldtimertreffen Muttental/Witten im Sommer 2018.
Audi 60, gebaut von 1968 bis 1972. Der Audi 60 war ursprünglich als das Sparmodell, dieser vom DKW F 102 abgeleiteten, Baureihe angedacht. Mit 216.988 verkauften Einheiten wurde er aber zum Kassenknüller gegenüber seinen größeren Brüdern 72, 75 und Super 90. Der seitlich geneigt verbaute Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1.496 cm³ leistet 55 PS. Oldtimertreffen Muttental/Witten im Sommer 2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Audi / 60/72/75/90

64 1200x799 Px, 25.07.2020

Alfa Romeo 1900C Sprint Seria 1 aus dem ersten Modelljahr 1952. Nach Kriegsende hatte Alfa Romeo lediglich das veraltete Vorkriegsmodell 6C2500 im Programm. Auf staatlichen Druck wurde bei den Milanesen die Entwicklung eines modernen Mittelklassewagens voran getrieben. Das Ergebnis war das Modell 1900. Insgesamt verkaufte man bis 1955 17.243 Limousine und 1796 Coupes. Das gezeigte Coupe in der Farbkombination grigio-bicolore wird von einem Vierzylinderreihenmotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen angetrieben. Dieser Motor hat einen Hubraum von 1975 cm³ und leistet 115 PS. In zahlreichen Straßenrennen erwies sich das 190 km/h schnelle Coupe als unschlagbar. Classic Remise Düsseldorf am 19.07.2020, natürlich unter Einhaltung sämtlicher momentanen Regeln und Hygienevorschriften
Alfa Romeo 1900C Sprint Seria 1 aus dem ersten Modelljahr 1952. Nach Kriegsende hatte Alfa Romeo lediglich das veraltete Vorkriegsmodell 6C2500 im Programm. Auf staatlichen Druck wurde bei den Milanesen die Entwicklung eines modernen Mittelklassewagens voran getrieben. Das Ergebnis war das Modell 1900. Insgesamt verkaufte man bis 1955 17.243 Limousine und 1796 Coupes. Das gezeigte Coupe in der Farbkombination grigio-bicolore wird von einem Vierzylinderreihenmotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen angetrieben. Dieser Motor hat einen Hubraum von 1975 cm³ und leistet 115 PS. In zahlreichen Straßenrennen erwies sich das 190 km/h schnelle Coupe als unschlagbar. Classic Remise Düsseldorf am 19.07.2020, natürlich unter Einhaltung sämtlicher momentanen Regeln und Hygienevorschriften
Michael H.

PKW Oldtimer / Alfa Romeo / 1900

28 1200x900 Px, 20.07.2020

Triumph TR3A. 1957 - 1962. Der TR3A basierte auf dem 1955 vorgestellten TR3 und unterschied sich nur äußerlich von diesem. Der größte Teil der über 58000 produzierten TR3A wurde in die USA exportiert. Der 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1991 cm³ und leistet 95 PS. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 170 km/h. Classic Remise Düsseldorf am 19.07.2020.
Triumph TR3A. 1957 - 1962. Der TR3A basierte auf dem 1955 vorgestellten TR3 und unterschied sich nur äußerlich von diesem. Der größte Teil der über 58000 produzierten TR3A wurde in die USA exportiert. Der 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1991 cm³ und leistet 95 PS. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 170 km/h. Classic Remise Düsseldorf am 19.07.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Triumph / TR3

38 1200x900 Px, 20.07.2020

Heckansicht eines Ford Capri 1, gebaut von 1969 bis 1973. Der Capri 1 wurde von den deutschen und englischen Ford-Werken gemeinsam entwickelt und im Januar 1969 vorgestellt. Das Modell bewirkte einen Wiederanstieg der Verkaufszahlen von Ford. Der Capri war mit einer breit gefächerten Motorenauswahl bestellbar. Der abgelichtete Capri ist ein 1500 in der Ausstattungsvariante XL aus dem ersten Modelljahr. Der 1500 war die zweit kleinste Motorisierungsversion. Der V4-Motor hat einen Hubraum von 1498 cm³ und leistet 60 PS. Das verhilft dem Wagen zu einer Höchstgeschwindigkeit von 142 km/h. Ein solcher Capri stand bei seiner Markteinführung mit einem Basispreis von DM 7300,00 in der Preisliste. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise am 19.07.2020.
Heckansicht eines Ford Capri 1, gebaut von 1969 bis 1973. Der Capri 1 wurde von den deutschen und englischen Ford-Werken gemeinsam entwickelt und im Januar 1969 vorgestellt. Das Modell bewirkte einen Wiederanstieg der Verkaufszahlen von Ford. Der Capri war mit einer breit gefächerten Motorenauswahl bestellbar. Der abgelichtete Capri ist ein 1500 in der Ausstattungsvariante XL aus dem ersten Modelljahr. Der 1500 war die zweit kleinste Motorisierungsversion. Der V4-Motor hat einen Hubraum von 1498 cm³ und leistet 60 PS. Das verhilft dem Wagen zu einer Höchstgeschwindigkeit von 142 km/h. Ein solcher Capri stand bei seiner Markteinführung mit einem Basispreis von DM 7300,00 in der Preisliste. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise am 19.07.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Capri

33 1200x900 Px, 19.07.2020

Ford Capri 2800I aufgenommen am 12.07.2020.
Ford Capri 2800I aufgenommen am 12.07.2020.
De Rond Hans und Jeanny

PKW Oldtimer / Ford / Capri

48 1200x799 Px, 12.07.2020

Heckansicht eines De Tomaso Pantera. Alte Dreherei in Mülheim an der Ruhr am 21.06.2020.
Heckansicht eines De Tomaso Pantera. Alte Dreherei in Mülheim an der Ruhr am 21.06.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / De Tomaso / Sonstige

40 1200x900 Px, 23.06.2020

Der Argentinier Alejandro De Tomaso gründete 1959 in der Nähe von Modena die De Tomaso Automobili SpA. Im Jahr 1971 wurde der Pantera vorgestellt. Die Karosserie wurde vom legendären Tom Tjaarda gezeichnet. Der Motor war als Mittelmotor verbaut und stammte aus dem Regal von Ford/USA. Dieser V8´er hat einen Hubraum von 5763 cm³ und leistet 350 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde damals mit 257 km/h angegeben. Alte Dreherei in Mülheim an der Ruhr am 21.06.2020.
Der Argentinier Alejandro De Tomaso gründete 1959 in der Nähe von Modena die De Tomaso Automobili SpA. Im Jahr 1971 wurde der Pantera vorgestellt. Die Karosserie wurde vom legendären Tom Tjaarda gezeichnet. Der Motor war als Mittelmotor verbaut und stammte aus dem Regal von Ford/USA. Dieser V8´er hat einen Hubraum von 5763 cm³ und leistet 350 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde damals mit 257 km/h angegeben. Alte Dreherei in Mülheim an der Ruhr am 21.06.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / De Tomaso / Sonstige

40 1200x900 Px, 23.06.2020

Heckansicht eines Audi 75 Variant. Alte Dreherei in Mülheim an der Ruhr am 21.06.2020.
Heckansicht eines Audi 75 Variant. Alte Dreherei in Mülheim an der Ruhr am 21.06.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Audi / 60/72/75/90

47 1200x900 Px, 21.06.2020

Audi 75 Variant, produziert von 1968 bis 1972. Die Modelle 60, 75 und Super 90 waren die ersten Modelle der reaktivierten Marke Audi. Der hier abgelichtete Audi 75 Variant ist mit einem Vierzylinderreihenmotor ausgerüstet, der aus einem Hubraum von 1.696 cm³ 75 PS leistet. Von der Variant Baureihe wurden 27.492 Autos produziert (alle Motorisierungen), wovon die wenigsten überlebt haben dürfen. Alte Dreherei in Mülheim an der Ruhr am 21.06.2020.
Audi 75 Variant, produziert von 1968 bis 1972. Die Modelle 60, 75 und Super 90 waren die ersten Modelle der reaktivierten Marke Audi. Der hier abgelichtete Audi 75 Variant ist mit einem Vierzylinderreihenmotor ausgerüstet, der aus einem Hubraum von 1.696 cm³ 75 PS leistet. Von der Variant Baureihe wurden 27.492 Autos produziert (alle Motorisierungen), wovon die wenigsten überlebt haben dürfen. Alte Dreherei in Mülheim an der Ruhr am 21.06.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Audi / 60/72/75/90

71 1200x900 Px, 21.06.2020

Oldsmobile Dynamic 88 fourdoor Sedan des Modelljahres 1958 im Farbton tropical mist poly. Der Dynamic 88 war im Modelljahr 1958 das Basismodell im Verkaufsprogramm von Oldsmobile. Darüber rangierten die Modelle Super 88 und als Topmodell der Starfire 98. Der Dynamic 88 war in dieser Karosserieversion ab US$ 2837,00 zu haben. In dieser Version verkaufte sich der Typ 1958 60.439 mal. Der markeneigene  Rocket -V8-Motor mit einem Hubraum von 6076 cm³ leistet  265 PS. US-Cartreffen am CentroO in Oberhausen im Spätsommer 2019.
Oldsmobile Dynamic 88 fourdoor Sedan des Modelljahres 1958 im Farbton tropical mist poly. Der Dynamic 88 war im Modelljahr 1958 das Basismodell im Verkaufsprogramm von Oldsmobile. Darüber rangierten die Modelle Super 88 und als Topmodell der Starfire 98. Der Dynamic 88 war in dieser Karosserieversion ab US$ 2837,00 zu haben. In dieser Version verkaufte sich der Typ 1958 60.439 mal. Der markeneigene "Rocket"-V8-Motor mit einem Hubraum von 6076 cm³ leistet 265 PS. US-Cartreffen am CentroO in Oberhausen im Spätsommer 2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Oldsmobile / 88 & 98

47 1200x900 Px, 07.06.2020

Heckansicht eines Alfa Romeo 1900C Sprint Seria 1 aus dem ersten Modelljahr 1952. Classic Remise Düsseldorf am 24.05.2020, natürlich unter Einhaltung sämtlicher momentanen Regeln und Hygienvorschriften.
Heckansicht eines Alfa Romeo 1900C Sprint Seria 1 aus dem ersten Modelljahr 1952. Classic Remise Düsseldorf am 24.05.2020, natürlich unter Einhaltung sämtlicher momentanen Regeln und Hygienvorschriften.
Michael H.

PKW Oldtimer / Alfa Romeo / 1900

42 1200x900 Px, 24.05.2020

Alfa Romeo 1900C Sprint Seria 1 aus dem ersten Modelljahr 1952. Nach Kriegsende hatte Alfa Romeo lediglich das veraltete Vorkriegsmodell 6C2500 im Programm. Auf staatlichen Druck wurde bei den Milanesen die Entwicklung eines modernen Mittelklassewagens voran getrieben. Das Ergebnis war das Modell 1900. Insgesamt verkaufte man bis 1955 17.243 Limousine und 1796 Coupes. Das gezeigte Coupe in der Farbkombination grigio-bicolore wird von einem Vierzylinderreihenmotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen angetrieben. Dieser Motor hat einen Hubraum von 1975 cm³ und leistet 115 PS. In zahlreichen Straßenrennen erwies sich das 190 km/h schnelle Coupe als unschlagbar. Classic Remise Düsseldorf am 24.05.2020, natürlich unter Einhaltung sämtlicher momentanen Regeln und Hygienevorschriften.
Alfa Romeo 1900C Sprint Seria 1 aus dem ersten Modelljahr 1952. Nach Kriegsende hatte Alfa Romeo lediglich das veraltete Vorkriegsmodell 6C2500 im Programm. Auf staatlichen Druck wurde bei den Milanesen die Entwicklung eines modernen Mittelklassewagens voran getrieben. Das Ergebnis war das Modell 1900. Insgesamt verkaufte man bis 1955 17.243 Limousine und 1796 Coupes. Das gezeigte Coupe in der Farbkombination grigio-bicolore wird von einem Vierzylinderreihenmotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen angetrieben. Dieser Motor hat einen Hubraum von 1975 cm³ und leistet 115 PS. In zahlreichen Straßenrennen erwies sich das 190 km/h schnelle Coupe als unschlagbar. Classic Remise Düsseldorf am 24.05.2020, natürlich unter Einhaltung sämtlicher momentanen Regeln und Hygienevorschriften.
Michael H.

PKW Oldtimer / Alfa Romeo / 1900

39 1200x900 Px, 24.05.2020

Heckansicht eines Ford Capri 1, gebaut von 1969 bis 1973. Der Capri 1 wurde von den deutschen und englischen Ford-Werken gemeinsam entwickelt und im Januar 1969 vorgestellt. Das Modell bewirkte einen Wiederanstieg der Verkaufszahlen von Ford. Der Capri war mit einer breit gefächerten Motorenauswahl bestellbar. Der abgelichtete Capri ist ein 1500 in der Ausstattungsvariante XL aus dem ersten Modelljahr. Der 1500 war die zweit kleinste Motorisierungsversion. Der V4-Motor hat einen Hubraum von 1498 cm³ und leistet 60 PS. Das verhilft dem Wagen zu einer Höchstgeschwindigkeit von 142 km/h. Ein solcher Capri stand bei seiner Markteinführung mit einem Basispreis von DM 7300,00 in der Preisliste. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 17.05.2020, natürlich unter Einhaltung aller  Corona-Vorschriften .
Heckansicht eines Ford Capri 1, gebaut von 1969 bis 1973. Der Capri 1 wurde von den deutschen und englischen Ford-Werken gemeinsam entwickelt und im Januar 1969 vorgestellt. Das Modell bewirkte einen Wiederanstieg der Verkaufszahlen von Ford. Der Capri war mit einer breit gefächerten Motorenauswahl bestellbar. Der abgelichtete Capri ist ein 1500 in der Ausstattungsvariante XL aus dem ersten Modelljahr. Der 1500 war die zweit kleinste Motorisierungsversion. Der V4-Motor hat einen Hubraum von 1498 cm³ und leistet 60 PS. Das verhilft dem Wagen zu einer Höchstgeschwindigkeit von 142 km/h. Ein solcher Capri stand bei seiner Markteinführung mit einem Basispreis von DM 7300,00 in der Preisliste. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 17.05.2020, natürlich unter Einhaltung aller "Corona-Vorschriften".
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Capri

41 1200x900 Px, 17.05.2020

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.