fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Paykan GT.

(ID 126929)
Steyr Puch 500 D.
Heckansicht eines NSU/Fiat 500 mit Weinsberg-Karosserie aus dem Jahr 1939.



Paykan GT. Der Paykan basiert auf dem 1966 vorgestellten Hillman Hunter. Ab 1967 wurde er in Persien bzw. Iran in Lizenz produziert. Der als viertürige Limousine oder Pickup lieferbare Wagen wurde bis 2005 fast unverändert produziert. Essen Motor Show am 30.11.2016.

Paykan GT. Der Paykan basiert auf dem 1966 vorgestellten Hillman Hunter. Ab 1967 wurde er in Persien bzw. Iran in Lizenz produziert. Der als viertürige Limousine oder Pickup lieferbare Wagen wurde bis 2005 fast unverändert produziert. Essen Motor Show am 30.11.2016.

Michael H. 30.11.2016, 110 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
=Durant Model 60 Sedan, Bj. 1929, 3205 ccm, 44 KW, steht zum Verkauf bei der Technorama im Kassel, 03-2019
=Durant Model 60 Sedan, Bj. 1929, 3205 ccm, 44 KW, steht zum Verkauf bei der Technorama im Kassel, 03-2019
Konrad Neumann

Humber Pullman MK IV aus dem Jahr 1954. Der Humber Pullman war nach Kriegsende eines der Repäsentatiosfahrzeuge in England. Der abgelichtete Humber soll einst durch den legendären britischen Premierminister Sir Winston Churchill genutzt worden sein. Der Sechszylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 4139 cm³ und leistet zwischen 113 PS und 116 PS. Louwman Museum Den Haag am 06.06.2019.
Humber Pullman MK IV aus dem Jahr 1954. Der Humber Pullman war nach Kriegsende eines der Repäsentatiosfahrzeuge in England. Der abgelichtete Humber soll einst durch den legendären britischen Premierminister Sir Winston Churchill genutzt worden sein. Der Sechszylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 4139 cm³ und leistet zwischen 113 PS und 116 PS. Louwman Museum Den Haag am 06.06.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Sonstige / Sonstige

17 1200x901 Px, 07.06.2019

MP Lafer bei einer Oldtimertour am 30.05.2019
MP Lafer bei einer Oldtimertour am 30.05.2019
Alexis H.

PKW Oldtimer / Sonstige / Sonstige

17 1200x900 Px, 01.06.2019

Kellison J5 Coupe aus dem Jahr 1961. Die Firma wurde 1959 von Jim Kellison in Folsom/Kalifornien (genau, die Stadt mit dem berühmten Gefängnis) gegründet. Man war bei Kellison spezialisiert auf Kit-cars mit Gitterrohrrahmen und aufgesetzten GFK-Karosserien. Die Motoren dieser Fahrzeuge stammten in der Regel aus dem Chevrolette Corvette C1. Der V8-Motor dieses Autos hatte ursprünglich einen Hubraum von 5729 cm³, wurde aber auf 6.4l Hubraum aufgebohrt. Durch dieses Massnahme stieg die Leistung dieses Fahrzeugs auf 340 PS. Classic Remise Düsseldorf am 23.05.2019.
Kellison J5 Coupe aus dem Jahr 1961. Die Firma wurde 1959 von Jim Kellison in Folsom/Kalifornien (genau, die Stadt mit dem berühmten Gefängnis) gegründet. Man war bei Kellison spezialisiert auf Kit-cars mit Gitterrohrrahmen und aufgesetzten GFK-Karosserien. Die Motoren dieser Fahrzeuge stammten in der Regel aus dem Chevrolette Corvette C1. Der V8-Motor dieses Autos hatte ursprünglich einen Hubraum von 5729 cm³, wurde aber auf 6.4l Hubraum aufgebohrt. Durch dieses Massnahme stieg die Leistung dieses Fahrzeugs auf 340 PS. Classic Remise Düsseldorf am 23.05.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Sonstige / Sonstige

20 1200x900 Px, 23.05.2019





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.