fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Kommentare zu Bildern von De Rond Hans und Jeanny, Seite 12



<<  vorherige Seite  7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste Seite  >>
Komatsu WB 97s aufgenommen am 17.04.2010 in der nähe von Schieren. (zum Bild)

Volker Hunsche 9.2.2011 7:39
Hallo Hans, ein schönes Foto. Ich schlage vor, dies Bild auch unter "Radlader" eizusortieren. Ich meine, da paßt es besser hin.
Volker

De Rond Hans und Jeanny 9.2.2011 18:18
Danke Volker,
ich habe das Bild in die entsprechende Kategorie verschoben.
MfG
Hans

Chevrolet Master als Teilnehmer der 22. Winter Rally belgischer Militärfahrzeuge, aufgenommen während einem Halt in Wiltz am 05.02.2011. (zum Bild)

Michael H. 5.2.2011 17:00
Hallo Jeanny und Hans,

die Modelbezeichnung für diesen Chevy lautet Master. Der Wagen müßte aus dem Baujahr 1937 stammen. Das identische 1938´er Modell hatte lediglich eine etwas andere Motorhaubenbelüftung. In den 1930´er Jahren kauften besonders die niederländischen und belgischen Streitkräfte bei den Amerikanern Serien PKW & LKW, die ohne große Änderungen in den Armeedienst gestellt wurden.

Liebe Grüße nach Luxemburg
Michael

Mario Schürholz 9.2.2011 16:56
Hallo Hans und Jeanny,
ich habe vor kurze Zeit ein Buch gelesen, in dem es um den Kaffeeschmuggel in der Nachkriegszeit hier in Aachen an der Deutsch-Belgischen Grenze ging. In dem Buch waren viele Foto`s zu sehen, natürlich alle schwarz-weiß. Viele davon zeigen genau diesen Fahrzeugtyp, den Chevrolet Master. Das Auto war bei den Schmugglern sehr beliebt, weil es robust war und eine hohe zuladung hatte. Die sind damals von den Schmugglern zum Teil gepanzert worden um bis zu 30 Zentner Kaffee auf einer Tour über die Grenze zu bringen. Übrigens, fast zwei Drittel des Kaffees, der in den Jahren 1945 bis 1953 an Rhein und Ruhr getrunken wurde, war Schmuggelware. Wer weiss, vieleicht ist mit diesem Wagen früher auch Kaffee über die Grenze gebracht worden.
Gruß aus Aachen,
Mario

De Rond Hans und Jeanny 9.2.2011 18:16
Danke Michael und Mario für die Aufklärung zu dem Bild, am Wagen war nämlich ausser dem Chevrolet Emblem nichts näheres über den Typ zu finden.
MfG
Hans

GMC Militär LKW aufgenommen bei der 22. Winter Rally während einer kurzen Rast in Wiltz. 05.02.2011. (zum Bild)

Michael H. 5.2.2011 17:12
Hallo Ihr beiden,

tolle Aufnahme. Das ist ein GMC (General Motors Corporation) 2.5to 6x6 LKW. Bei den GI`s wurde er "Jimmy" genannt. Der 4.4l 6-Zylinderreihenbenzinmotor leistete 104PS. In den Jahren 1941 - 1945 wurden 562.750 Exemplare dieses Typs gebaut. Meines Wissens gab es nur die Aufbauten als Pritschenwagen, wie bei Euch abgebildet, sowie als Kipper.

Gruß
Michael

De Rond Hans und Jeanny 5.2.2011 20:14
Vielen Dank für Deine Kommentare und Erläuterungen, Michael.
Wir haben die Texte entsprechend geändert.
Liebe Grüße
Hans und Jeanny

Auch dieser Citroën 7 CV nahm am 05.02.2011 an der 22. Winter Rally belgischer Miltärfahrzeuge teil. (zum Bild)

Michael H. 5.2.2011 17:04
Hallo nach Luxemburg,

das ist ein Citroen 7CV in Tarnlackierung wie er von der Resistance benutzt wurde. Von einem solchen 7CV gibt es etliche historische Fotos.

Gruß
Michael

Caterpillar 972H Radlager aufgenommen durch einen Bauzaun an der Hafeneinfahrt von Oostende am 11.08.2010. (zum Bild)

Florian Böttcher 17.1.2011 0:17
Spielzeug zum Sandburgenbau :P

Starkes Bild!!

Lg
Florian

De Rond Hans und Jeanny 24.1.2011 7:20
Es war sicherer dass das Gelände abgesperrt war, ansonsten wären bestimmt einige Sandburgen damit gebaut worden.
MfG
Hans

Für diesen Zastava 1100 wird es schwierig sein Ersatzteile zu finden, weil anstatt einer Motorhaube eine Plane den Motor abdeckt. Gesehen in Passau am 12.09.2010. (zum Bild)

rainer ullrich 7.1.2011 20:54
Hallo Hans und Jeanny,
dieses etwas ältere Fahrzeug könnte ein Zastava sein, ein im ehemaligen Yugoslawien gebauter PKW unter Mithilfe von FIAT.
(Lasse mich aber gerne verbessern)
Gruß rainer

Michael H. 8.1.2011 12:51
Hallo Jeanny und Hans,

das ist ein Zastava 1100. Der Wagen basierte auf dem Fiat 128 und wurde im ehemailgen Jugoslawien gefertigt. Bis auf das Heckdesign ist der Wagen fast mit dem 128´er identisch. Auch eine Fiat Motorhaube dürfte passen.

Gruß nach Luxemburg
Michael

De Rond Hans und Jeanny 8.1.2011 13:27
Danke euch Dreien für die rasche Aufklärung, habe den Text und die Kategorie geändert.
Mit der Motorhaube allein genügt es nicht, die Heckscheibe war auch mit Plastik verklebt und das innere des Wagens sah auch sehr reperatur bedürftig aus, in dem Zustand würden diese Vehikel in Luxemburg schnellsten von der Polizei aus dem Verkehr gezogen.
MfG
Hans

Lanz Bulldog aufgenommen beim Oldtimertreffen in Prüm am 01.08.2010. (zum Bild)

De Rond Hans und Jeanny 17.10.2010 9:01
Hey Karl,
an diesem Wochenende waren wir ohne unsere Enkelkinder unterwegs, die älteste freut Sich natürlich auf die nächste Bahnreise und ist leider sehr entäuscht wenn diese wie zuletzt wegen Schmuddelwetter ins Wasser fällt.
MfG
Jeanny und hans

Auch dieser Röhr HR 15, BJ 1951, mit 15 Ps, nahm am Oldtimertraktoren treffen am 18.09.2010 in Weiswampach teil (zum Bild)

De Rond Hans und Jeanny 17.10.2010 8:55
Hallo Michael,
danke für deinen pösitiven Kommentar, auf solchen Oldtimertreffen wundert es mich immer wieder, wieviele mir unbekannte Marken mann dort noch findet.
Von einem Röhrtraktor hatte ich bisher noch nichts gehört.
Grüsse nach Belgien
Hans

Schöner Audi S5 aufgenommen in Bahnhofsnähe von Passau am 17.09.2010. (zum Bild)

De Rond Hans und Jeanny 17.10.2010 8:51
Hallo René,
hatte an dem Wagen keine Bezeichnung gefunden, Danke für die Aufklärung, Text habe ich geändert.
Grüsse aus Luxemburg
Hans

Oldtimer Renault Juva Quatre Dauphinoise, BJ 1957, 845 ccm. Aufgenommen bei einem Oldtimer treffen am 10.08.08 in Keispelt (L). (zum Bild)

Michael H. 4.10.2010 19:39
Hallo nach Luxemburg,

ganz richtig heißt es Juva Quatre Dauphinoise.

Liebe Grüße Michael

De Rond Hans und Jeanny 17.10.2010 8:46
Danke Michael,
habe die beschreibung dem entsprechend geändert.
MfG
Hans





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.