fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Mercedes Benz 170 S Limousine - fotografiert zum Oldtimer-Treffen Lübben OT Neuendorf am 11.08.2007 - Copyright @ Ralf Christian Kunkel

(ID 32992)



Mercedes Benz 170 S Limousine - fotografiert zum Oldtimer-Treffen Lübben OT Neuendorf am 11.08.2007 - Copyright @ Ralf Christian Kunkel

Mercedes Benz 170 S Limousine - fotografiert zum Oldtimer-Treffen Lübben OT Neuendorf am 11.08.2007 - Copyright @ Ralf Christian Kunkel

Ralf Kunkel 19.03.2010, 2541 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht eines Mercedes Benz 170 S-V (W136 VIII), gebaut in den Jahren von 1953 bis 1955. 8. Oldtimertreffen des AMC Duisburg am 04.09.2022.
Heckansicht eines Mercedes Benz 170 S-V (W136 VIII), gebaut in den Jahren von 1953 bis 1955. 8. Oldtimertreffen des AMC Duisburg am 04.09.2022.
Michael H.

Mercedes Benz 170 S-V (W136 VIII), gebaut in den Jahren von 1953 bis 1955. Die Modelle 170 S-V und 170 S-D liefen bis 1955 noch parallel zum 1953 eingeführten Modell W120 (Ponton). Sie waren quasi das  Sparmodell  von Mercedes Benz. Insgesamt wurden von dieser Modellreihe noch 3.002 Limousinen und 120 Fahrgestelle verkauft. Angetrieben wird der Wagen von einem Vierzylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 1767 cm³ 45 PS leistet. Die Höchstgeschwindigkeit wurde von Mercedes Benz mit 116 km/h angegeben. 8. Oldtimertreffen des AMC Duisburg am 04.09.2022.
Mercedes Benz 170 S-V (W136 VIII), gebaut in den Jahren von 1953 bis 1955. Die Modelle 170 S-V und 170 S-D liefen bis 1955 noch parallel zum 1953 eingeführten Modell W120 (Ponton). Sie waren quasi das "Sparmodell" von Mercedes Benz. Insgesamt wurden von dieser Modellreihe noch 3.002 Limousinen und 120 Fahrgestelle verkauft. Angetrieben wird der Wagen von einem Vierzylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 1767 cm³ 45 PS leistet. Die Höchstgeschwindigkeit wurde von Mercedes Benz mit 116 km/h angegeben. 8. Oldtimertreffen des AMC Duisburg am 04.09.2022.
Michael H.

Nach Ende von WW2 gingen die meisten Autohersteller dazu über, ihre modifizierten Vorkriegsmodelle zu produzieren. Somit kam auch der Mercedes Benz W136 IV 170S Cabriolet A, im Jahr 1949 wieder auf den Markt. Bis 1951 wurden lediglich 830 Autos dieses Typs produziert. Die geringe Stückzahl ist eigentlich nicht verwunderlich, da ein solches Auto im Jahr 1950 mit einem Kaufpreis von DM 15.800,00 in den Preislisten der Händler stand, während der durchschnittliche Arbeiter DM 120,00 im Monat verdiente. Der Vierzylinderreihenmotor leistet 52 PS aus einem Hubraum von 1767 cm³. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 122 km/h angegeben. Techno Classica Essen am 27.03.2022.
Nach Ende von WW2 gingen die meisten Autohersteller dazu über, ihre modifizierten Vorkriegsmodelle zu produzieren. Somit kam auch der Mercedes Benz W136 IV 170S Cabriolet A, im Jahr 1949 wieder auf den Markt. Bis 1951 wurden lediglich 830 Autos dieses Typs produziert. Die geringe Stückzahl ist eigentlich nicht verwunderlich, da ein solches Auto im Jahr 1950 mit einem Kaufpreis von DM 15.800,00 in den Preislisten der Händler stand, während der durchschnittliche Arbeiter DM 120,00 im Monat verdiente. Der Vierzylinderreihenmotor leistet 52 PS aus einem Hubraum von 1767 cm³. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 122 km/h angegeben. Techno Classica Essen am 27.03.2022.
Michael H.

Heckansicht eines Mercedes Benz W136 IV 170S Limousine. Oldtimertreffen an der Dreieckswiese in Duisburg am 01.08.2021.
Heckansicht eines Mercedes Benz W136 IV 170S Limousine. Oldtimertreffen an der Dreieckswiese in Duisburg am 01.08.2021.
Michael H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.