fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

VW Derby II (Typ 86C, 1981–1985) beim Oldtimerfest in Kollnburg 11.06.2017

(ID 134362)



VW Derby II (Typ 86C, 1981–1985) beim Oldtimerfest in Kollnburg 11.06.2017

VW Derby II (Typ 86C, 1981–1985) beim Oldtimerfest in Kollnburg 11.06.2017

Stephan John http://meinebahnfotos.startbilder.de/ 12.06.2017, 226 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Panasonic DMC-FZ62, Datum 2017:06:11 10:30:58, Belichtungsdauer: 0.002 s (10/5000) (1/500), Blende: f/4.0, ISO100, Brennweite: 6.10 (61/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
=VW Polo, gesehen bei der Oldtimerveranstaltung der  Alten Zylinder  in Hilders, Juni 2019
=VW Polo, gesehen bei der Oldtimerveranstaltung der "Alten Zylinder" in Hilders, Juni 2019
Konrad Neumann

=VW Polo, gesehen bei der Oldtimerausstellung in Gudensberg im Juni 2019
=VW Polo, gesehen bei der Oldtimerausstellung in Gudensberg im Juni 2019
Konrad Neumann

Heckansicht eines 1991´er VW Polo G40 Coupe. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 26.01.2020.
Heckansicht eines 1991´er VW Polo G40 Coupe. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 26.01.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen / Polo, Derby

13 1200x901 Px, 27.01.2020

VW Polo G40 Coupe aus dem Jahr 1991. Im September 1990 startete die gründlich überarbeitete Auflage des VW Polo 86C, das Modell 86C F2. Das Modell war weiterhin als Steilheck- und Coupemodell lieferbar. Sportliches Topmodell dieser Baureihe war das abgelichtete G40 Coupe, dass mit einem Kaufpreis von DM 25.500,00 rund DM 10.000,00 teurer war, als das Einstiegsmodell. Der Vierzylinderreihenmotor mit Benzineinspritzung und einem G-Lader hat einen Hubraum von 1272 cm³ und leistet 113 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gaben die Wolfsburger damals mit 196 km/h an. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 26.01.2020.
VW Polo G40 Coupe aus dem Jahr 1991. Im September 1990 startete die gründlich überarbeitete Auflage des VW Polo 86C, das Modell 86C F2. Das Modell war weiterhin als Steilheck- und Coupemodell lieferbar. Sportliches Topmodell dieser Baureihe war das abgelichtete G40 Coupe, dass mit einem Kaufpreis von DM 25.500,00 rund DM 10.000,00 teurer war, als das Einstiegsmodell. Der Vierzylinderreihenmotor mit Benzineinspritzung und einem G-Lader hat einen Hubraum von 1272 cm³ und leistet 113 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gaben die Wolfsburger damals mit 196 km/h an. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 26.01.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen / Polo, Derby

12 1200x900 Px, 27.01.2020





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.