fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Ein Horch 12 aus dem Jahre 1911.

(ID 151764)



Ein Horch 12 aus dem Jahre 1911. (August Horch Museum Zwickau, August 2018)

Ein Horch 12 aus dem Jahre 1911. (August Horch Museum Zwickau, August 2018)

Christian Bremer cbpics.de 10.11.2018, 258 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D500, Datum 2018:08:09 13:44:50, Belichtungsdauer: 10/2000, Blende: 80/10, ISO800, Brennweite: 160/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Horch 305 Sport Cabriolet. Ganz offiziell nannte sich diese Baureihe Horch 8 Typ 305 13/65 PS Sport Cabriolet. Der Typ 305 wurde nur in den Jahren 1927 und 1928 in etlichen Karosserieversionen gebaut. Die Fahrzeuge der Baureihe 8 waren an der verchromten 8 auf dem Kühlergrill zu erkennen. Der gezeigte Wagen stammt aus dem ersten Modelljahr 1927. Für ein solches, zweisitziges, Sport Cabriolet war ein Kaufpreis von mindestens RM 15.700,00 fällig. Der Achtzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 3378 cm³ und leistet 65 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab das Werk in Zwickau mit 100 km/h und den Verbrauch mit 17 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometer an. Techno Classica Essen am 05.04.2024.
Horch 305 Sport Cabriolet. Ganz offiziell nannte sich diese Baureihe Horch 8 Typ 305 13/65 PS Sport Cabriolet. Der Typ 305 wurde nur in den Jahren 1927 und 1928 in etlichen Karosserieversionen gebaut. Die Fahrzeuge der Baureihe 8 waren an der verchromten 8 auf dem Kühlergrill zu erkennen. Der gezeigte Wagen stammt aus dem ersten Modelljahr 1927. Für ein solches, zweisitziges, Sport Cabriolet war ein Kaufpreis von mindestens RM 15.700,00 fällig. Der Achtzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 3378 cm³ und leistet 65 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab das Werk in Zwickau mit 100 km/h und den Verbrauch mit 17 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometer an. Techno Classica Essen am 05.04.2024.
Michael H.

HORCH 855  GLÄSER  SPEZIAL ROADSTER, 

aus Motor Klassik:
 Fahrzeuggeschichte:
Die Sensation der internationalen Auto- und Motorrad-Ausstellung in Berlin 1938 war der Horch 855 Special-Roadster. Eine wunderschöne Roadster-Karosserie mit dem Motor des Horch 853 A. Die geschwungenen Kotflügel, der üppige Chromschmuck und die gediegene Ausführung machten den Wagen zum Star der Ausstellung. In der Folge entstanden immerhin sieben Special-Roadster mit Karosserien von Gläser oder dem hauseigenen Karosseriebau. Auf den Bildern ist der von Gläser gefertigte Roadster mit der Fahrgestellnummer 853028 zu sehen. Dieser dürfte das letzte verbliebene Modell dieser Reihe sein, das die Zeiten überdauert hat.  
 
wartet auf die nächste Ausfahrt in der Remise Düsseldorf, am 6.8.21 gesehen
HORCH 855 "GLÄSER" SPEZIAL ROADSTER, aus Motor Klassik: "Fahrzeuggeschichte: Die Sensation der internationalen Auto- und Motorrad-Ausstellung in Berlin 1938 war der Horch 855 Special-Roadster. Eine wunderschöne Roadster-Karosserie mit dem Motor des Horch 853 A. Die geschwungenen Kotflügel, der üppige Chromschmuck und die gediegene Ausführung machten den Wagen zum Star der Ausstellung. In der Folge entstanden immerhin sieben Special-Roadster mit Karosserien von Gläser oder dem hauseigenen Karosseriebau. Auf den Bildern ist der von Gläser gefertigte Roadster mit der Fahrgestellnummer 853028 zu sehen. Dieser dürfte das letzte verbliebene Modell dieser Reihe sein, das die Zeiten überdauert hat." wartet auf die nächste Ausfahrt in der Remise Düsseldorf, am 6.8.21 gesehen
Jürgen Senz

Ein Horch Sport-Cabriolet Typ 853 A von 1939 ist im Verkehrszentrum des Deutschen Museums München ausgestellt. (August 2020)
Ein Horch Sport-Cabriolet Typ 853 A von 1939 ist im Verkehrszentrum des Deutschen Museums München ausgestellt. (August 2020)
Christian Bremer

PKW Oldtimer / Horch (bis 1932 - dann Auto Union) / alle

168 1200x900 Px, 29.11.2020

=Innenansicht des Horch 8 Typ 303, Bj. 1927, 3132 ccm, 60 PS, steht im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
=Innenansicht des Horch 8 Typ 303, Bj. 1927, 3132 ccm, 60 PS, steht im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
Konrad Neumann





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.