fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Panzer AMX13, der leichte Kampfpanzer wurde ab 1951 in Frankreich gebaut, 7,5cm Kanone, 246PS, Vmax.70Km/h, von 1951-80 war der Panzer im Dienst der Schweizer Armee, Panzermuseum Thun, Mai 2015

(ID 105646)



Panzer AMX13, der leichte Kampfpanzer wurde ab 1951 in Frankreich gebaut, 7,5cm Kanone, 246PS, Vmax.70Km/h, von 1951-80 war der Panzer im Dienst der Schweizer Armee, Panzermuseum Thun, Mai 2015

Panzer AMX13, der leichte Kampfpanzer wurde ab 1951 in Frankreich gebaut, 7,5cm Kanone, 246PS, Vmax.70Km/h, von 1951-80 war der Panzer im Dienst der Schweizer Armee, Panzermuseum Thun, Mai 2015

rainer ullrich 24.05.2015, 777 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Der Renault FT ein französischer Panzer des Ersten Weltkrieges. (Wehrtechnische Studiensammlung Koblenz, August 2018)
Der Renault FT ein französischer Panzer des Ersten Weltkrieges. (Wehrtechnische Studiensammlung Koblenz, August 2018)
Christian Bremer

Dieser Renault FT ein französischer Panzer des Ersten Weltkrieges. (Wehrtechnische Studiensammlung Koblenz, August 2018)
Dieser Renault FT ein französischer Panzer des Ersten Weltkrieges. (Wehrtechnische Studiensammlung Koblenz, August 2018)
Christian Bremer

Der schwere Spähpanzer EBR-75 im Auto- und Technikmuseum Sinsheim. (Januar 2007)
Der schwere Spähpanzer EBR-75 im Auto- und Technikmuseum Sinsheim. (Januar 2007)
Christian Bremer

Spähpanzer Panhard EBR in Armeemuseums VHU Lešany am 7.10.2017
Spähpanzer Panhard EBR in Armeemuseums VHU Lešany am 7.10.2017
Jiri Zanka





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.