fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Ford Taunus de Luxe Cabriolet von 1950.

(ID 81859)



Ford Taunus de Luxe Cabriolet von 1950. Der G93A (so die offizielle Werksbezeichnung) wurde bei Deutsch/Köln umgebaut. Ein solches Cabriolet schlug im September 1950 mit DM 8.590,00 zu Buche. Der 4-Zylinderreihenmotor mit 1.172 cm³ Hubraum leistet 34 PS. 36. Alt-Ford-Treffen am 12.05.2013 in Essen.

Ford Taunus de Luxe Cabriolet von 1950. Der G93A (so die offizielle Werksbezeichnung) wurde bei Deutsch/Köln umgebaut. Ein solches Cabriolet schlug im September 1950 mit DM 8.590,00 zu Buche. Der 4-Zylinderreihenmotor mit 1.172 cm³ Hubraum leistet 34 PS. 36. Alt-Ford-Treffen am 12.05.2013 in Essen.

Michael H. 12.05.2013, 756 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht eines zweitürigen Ford Taunus P3 17M TS. Oldtimertreffen an der Dreieckswiese in Duisburg am 01.08.2021.
Heckansicht eines zweitürigen Ford Taunus P3 17M TS. Oldtimertreffen an der Dreieckswiese in Duisburg am 01.08.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Taunus

23 1200x900 Px, 07.08.2021

Ford Taunus P3 17M TS in der Karosserieversion zweitürige Limousine, gebaut in den Jahren von 1960 bis 1964. Die Werbung für diesen Wagen sprach von der  Linie der Vernunft , der Volksmund nannte den Wagen  Badewanne . Der P3 war mit folgenden Vierzylinderreihenmotoren lieferbar: 1498 cm³ mit 55 PS, 1698 cm³ mit 60 PS (ab 09. 1963) 65 PS. 1961 kam noch, die auf dem Foto gezeigte Version 17M TS hinzu. Diese war mit einem aufgebohrten Motor ausgerüstet. Dieser Motor hat einen Hubraum von 1758 cm³ Hubraum und leistet 70 PS. Im Modelljahr 1963 erhöhte sich die Leistung sogar auf 75 PS. Oldtimertreffen an der Dreieckswiese in Duisburg am 01.08.2021.
Ford Taunus P3 17M TS in der Karosserieversion zweitürige Limousine, gebaut in den Jahren von 1960 bis 1964. Die Werbung für diesen Wagen sprach von der "Linie der Vernunft", der Volksmund nannte den Wagen "Badewanne". Der P3 war mit folgenden Vierzylinderreihenmotoren lieferbar: 1498 cm³ mit 55 PS, 1698 cm³ mit 60 PS (ab 09. 1963) 65 PS. 1961 kam noch, die auf dem Foto gezeigte Version 17M TS hinzu. Diese war mit einem aufgebohrten Motor ausgerüstet. Dieser Motor hat einen Hubraum von 1758 cm³ Hubraum und leistet 70 PS. Im Modelljahr 1963 erhöhte sich die Leistung sogar auf 75 PS. Oldtimertreffen an der Dreieckswiese in Duisburg am 01.08.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Taunus

31 1200x900 Px, 07.08.2021

Ford Taunus, gesehen am Straßenrand. 05.2021
Ford Taunus, gesehen am Straßenrand. 05.2021
De Rond Hans und Jeanny

PKW Oldtimer / Ford / Taunus

44 1200x800 Px, 13.07.2021

FORD-Taunus 12M P4 TS(Bj1966; anlässlich der Wadholz-Classic-2017; 170723
FORD-Taunus 12M P4 TS(Bj1966; anlässlich der Wadholz-Classic-2017; 170723
JohannJ

PKW Oldtimer / Ford / Taunus

95 1200x900 Px, 03.02.2021





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.