fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Bild-Kommentare von rainer ullrich, Seite 3



<<  vorherige Seite  1 2 3 4 nächste Seite  >>
Versehrtenfahrzeug .... aus der DDR mit einem 50 ccm Motor vom Moped ausgerüstet,beim 8. Oldtimertreffen Hagenow 30.08.2009 Hagenow [30.08.2009] (zum Bild)

rainer ullrich 13.7.2012 12:59
Hallo Manfred,
dieses Versehrtenfahrzeug wurde in der ehemaligen "DDR" gebaut und war mit dem 50ccm Motor der Simson-Mopeds ausgerüstet.
Gruß rainer

schönen Oldtimer, gerade noch erwischt auf einem Parkplatz bei Freiburg, leider keine Daten, April 2012 (zum Bild)

Michael H. 5.4.2012 21:18
Hallo Rainer,

das ist ein Buick Special "Sedan" des Jahrganges 1941. Von dieser Karosserievariante verkaufte Buick 1941 13.378 Einheiten.

Gruß
Micha

rainer ullrich 5.4.2012 21:51
Hallo Michael,
habe schon auf Deine "Erkennungsdienste" gewartet, Dein umfangreiches Wissen auf diesem Gebiet ist schon bemerkenswert!
Vielen Dank und schöne Ostergrüße
von rainer

Triumph, ausgestellt zur Automobil 2012 in Freiburg, Feb.2012 (zum Bild)

Michael H. 22.2.2012 17:38
Hallo Rainer,

das ist ganz genau ein Triumph Stag, wie er von 1970 - 1977 produziert wurde.

Gruß
Micha

rainer ullrich 22.2.2012 20:43
Hallo Michael,
ich danke Dir für Deine fachlichen Informationen, auch zum Buick.
Gruß rainer

IFA F9, im Technikmuseum Barth am 3.2.2008, 1953 kostete ein solcher F9 mit seinem 3-Zylinder-Reihenmotor (900cm³, 28 PS) stolze 13.200 Mark. (zum Bild)

rainer ullrich 11.2.2012 17:50
Hallo Steffen,
schönes Bild vom F9, bin viel mitgefahren in diesem Auto und habe das Geknatter des 2-Takters noch gut im Ohr.
Da heute kaum jemand mit dem Preis in Ost-Mark etwas anfangen kann, ein besser verständlicher Vergleich, für das Auto mußte ein Facharbeiter damals ca.44 Monate arbeiten.
Gruß rainer

Steffen D. 11.2.2012 22:01
Hallo Rainer,
Danke für Deine Erinnerungen. Mein Urgroßvater besaß den "Vorgänger" den F8.
Wegen der 44 Monate. Ein guter Hinweis auf den Wert damaliger Luuxusartikel. Ich weiß zwar nicht, wie es mit den Lieferzeiten für den F9 aussah, aber wenn es ähnlich den späteren Wartburg- und Trabant-Wartezeiten war, dann hatte man genügend Zeit zum sparen ! :) *Lach
Danke und viele Grüße
Steffen


NSU in Weidhausen am 10.07.2011. (zum Bild)

Steffen D. 8.2.2012 14:36
Hallo,
Ich würde behaupten, es handelt sich um eine NSU Lux (Bj. 1951-54).

Sehr schöne Aufnahme mit adrettem Fahrer !!
Danke fürs zeigen.

Viele Grüße
Steffen

rainer ullrich 8.2.2012 16:09
Hallo Markus,
Steffen hat absolut recht mit NSU, bin mir aber nicht ganz sicher ob Max oder Lux.
Hättest Du eine Sekunde später abgedrückt, könnte man genaueres sagen.
Gruß rainer

Markus K. 8.2.2012 20:16
Hallo Steffen, hallo Rainer,

vielen Dank für Eure fachlichen Kommentare. Beschreibung wurde geändert.

Schöne Grüße
Markus

AWO 425 Sport am 10.07.2011 in Weidhausen. (zum Bild)

rainer ullrich 6.2.2012 10:07
Hallo Markus,
Du hast hier eine sehr gut gepflegte AWO 425 Sport erwischt.
Das Motorad wurde in der "DDR" gebaut in den 1950er Jahren, hatte einen 4-Takt-Motor mit ca.15PS, war eine robuste, sehr beliebte, seitenwagentaugliche Maschine von der bis heute eine Menge überlebt haben, bin selber mal damit gefahren-lange her, schönes Foto, gut erwischt während der Fahrt.
Gruß rainer

Markus K. 6.2.2012 19:33
Hallo Rainer,

vielen Dank für Deinen netten und fachlichen Kommentar. Beschreibung wurde dementsprechend geändert.

Schönen Gruß
Markus

Ferrari, Typ F430 Spider, gesehen im Schwarzwald, Sept.2011 (zum Bild)

Teresa H. 18.9.2011 18:39
Ferrari F430 Spider

rainer ullrich 21.9.2011 20:24
Hallo T.H.,
danke für Deine Hilfe, hab es dementsprechend geändert.
Gruß rainer

Magirus-Deutz 170D15, allradgetriebener 15t-Kipper, luftgekühlter 8-Zyl.Diesel mit 170PS, Juli 2011 (zum Bild)

Arnulf Sensenbrenner 31.7.2011 19:04
Der LKW ist aber wesentlich neuer.
Das ist ein Magirus-Deutz Eckhauber der 3. Generation mit kantiger Haube.
Die LKW mit diesem Grill sind erst nach 1973 gebaut worden.
Sie wurden auch unter IVECO noch viele Jahre bis zu Beginn der 1990er gebaut.

viele Grüße

rainer ullrich 2.8.2011 17:34
Hallo Arnulf,
danke für Deine Korrektur, habe meine Angaben zum Baujahr gelöscht.
Gruß rainer

Altes "Ackergerät" auf einer Ausstellung in Odendorf - 07.05.2011 (zum Bild)

rainer ullrich 29.7.2011 12:13
Hallo Rolf,
das ist eine Drillmaschine zum Aussäen von körnigem Saatgut, rein mechanisch betrieben, der Vorgänger heutiger Hi-Tech-Maschinen, die mit Pneumatik und Elektronik jedes einzelne Korn zielgenau in den Boden bringen, da liegen so schätzungsweise 30-40 Jahre dazwischen.
Gruß rainer

Ein gepflegter Dacia 1300 auf einem Parkplatz in Lietzow am 11.Mai 2011. (zum Bild)

Pat_42 12.5.2011 18:05
Wer jetzt "Das ist doch ein Renault" denkt, liegt nicht ganz falsch, denn Dacia baute den R12 in Lizenz von 1969 mehrfach überarbeitet bis 2004(!) nach.
Dieser ist aus der ersten Serie bis 1979.

rainer ullrich 12.5.2011 20:34
Hallo Mirko,
dieses Modell aus Rumänien konnte auch nur bei bester Pflege bis heute überleben, es war von allen Importautos der ehemaligen "DDR" das mit der miserabelsten Qualität und dem höchsten Preis.
Gruß rainer

Baggerlader von der englischen Firma JCB, 100PS Turbodiesel von Perkins, 40Km/h, April 2010 (zum Bild)

Volker Hunsche 9.2.2011 7:30
Hallo Rainer,
bei diesem Radlader von JCB handelt es sich um den Typ 3CX.
Volker

rainer ullrich 28.4.2011 12:39
Hallo Volker,
habe heute erst Deinen Kommentar entdeckt, danke für die genaue Typenbezeichnung.
Gruß rainer

Ein Saurer S4C Kipper am Saurer Oldtimer Treff in Niederbipp am 28.08.2010 (zum Bild)

rainer ullrich 14.4.2011 20:31
Hallo Hp.Teutschmann,
habe erst heute Deine Serie von Saurer-LKW's gesehen, einfach großartig, daß solche technischen Meisterleistungen in solch guter Verfassung anzuschauen sind, tolle Bilder, wenns geht mehr davon !
Gruß rainer

Bovington Tank Museum, (30.09.2009) (zum Bild)

rainer ullrich 28.2.2011 13:03
Hallo Peter,
interessante Panzersammlung zeigst Du uns, leider vermisse ich die Typenbezeichnung und ein paar wichtige Daten, vielleicht kannst Du sie noch nachliefern.
Gruß rainer

Messerschmitt, Kabinenroller mit zwei hintereinander liegenden Sitzen und geöffnetem Einstieg, Oldtimertreffen FR-Hochdorf, Sept.2007 (zum Bild)

Michael H. 19.2.2011 18:36
Hallo Rainer,

das ist aber keine Heinkel Kabine. Das ist ein Messerschmitt Kabinenroller.

Gruß
Michael

rainer ullrich 19.2.2011 22:21
Hallo Michael,
gut, daß es "Aufpasser" gibt, natürlich hast Du recht, es ist Messerschmitt, hab es sogleich geändert, danke für den Hinweis.
Gruß rainer

altes ungewöhnliches Gerät (zum Bild)

rainer ullrich 18.2.2011 12:54
der große Einfülltrichter und das mächtige Schwungrad deuten auf einen Steinbrecher oder eine Schottermaschine
Gruß rainer

IFA G 5 Pritschenwagen (Metall) - Mannschafts- und Materialtransport, NVA - fotografiert beim Militär- und Nutzfahrzeugfahrzeugtreffen am Flugplatzmuseum Cottbus am 18.07.2009 - Copyright @ Ralf Christian Kunkel (zum Bild)

rainer ullrich 12.1.2011 22:10
Hallo Ralf,
ich glaube, besser kann man den G5 nicht einfangen - optimal!
Gruß rainer

Histroische Strassenwalze von Zettelmeyer in Hannover/Linden am 09.01.2011. (zum Bild)

rainer ullrich 12.1.2011 21:07
Hallo Thomas,
schöne alte Maschine im verdienten Ruhestand hast Du da eingefangen, gefällt mir!
Gruß rainer

Thomas Flebbe 13.1.2011 9:45
Danke. Wenn du sie mal selber sehen möchtes, fahre mit der Stadtbahnbinie 9 von Hauptbahnhof bis zur Haltestelle "Lindener Hafen", und gehe noch zwei bist drei Minuten in östliche Richtung. Dort befindet auch die Firma Zettelmeyer

Gruß

Thomas

Volker Hunsche 15.2.2011 13:53
Hallo Thomas, sorry, daß ich schon wieder da bin. Diese herrliche alte Straßenwalze solltest Du bei "Walzen - Vibrationswalzen" einsortieren. Hier bei Gummiradwalzen ist sie leider nicht am richtigen Platz. Grüße Volker

Datsun, japanischer Sportwagen, 280ZX Targa, Sept.2010 (zum Bild)

Pat_42 11.1.2011 22:31
Ein 280ZX Targa, gebaut 1979 bis 1983.
Das ist nun auch schon ein Oldtimer, denn vor 30 Jahren wurde Datsun in Nissan umbenannt.

rainer ullrich 12.1.2011 10:46
Hallo Pat,
danke für die Information,
Gruß rainer

Für diesen Zastava 1100 wird es schwierig sein Ersatzteile zu finden, weil anstatt einer Motorhaube eine Plane den Motor abdeckt. Gesehen in Passau am 12.09.2010. (zum Bild)

rainer ullrich 7.1.2011 20:54
Hallo Hans und Jeanny,
dieses etwas ältere Fahrzeug könnte ein Zastava sein, ein im ehemaligen Yugoslawien gebauter PKW unter Mithilfe von FIAT.
(Lasse mich aber gerne verbessern)
Gruß rainer

Michael H. 8.1.2011 12:51
Hallo Jeanny und Hans,

das ist ein Zastava 1100. Der Wagen basierte auf dem Fiat 128 und wurde im ehemailgen Jugoslawien gefertigt. Bis auf das Heckdesign ist der Wagen fast mit dem 128´er identisch. Auch eine Fiat Motorhaube dürfte passen.

Gruß nach Luxemburg
Michael

De Rond Hans und Jeanny 8.1.2011 13:27
Danke euch Dreien für die rasche Aufklärung, habe den Text und die Kategorie geändert.
Mit der Motorhaube allein genügt es nicht, die Heckscheibe war auch mit Plastik verklebt und das innere des Wagens sah auch sehr reperatur bedürftig aus, in dem Zustand würden diese Vehikel in Luxemburg schnellsten von der Polizei aus dem Verkehr gezogen.
MfG
Hans





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.