fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Steyr Puch 650 TR.

(ID 104521)



Steyr Puch 650 TR. 1964 - 1969. Das TR-Modell war die Sportversion im Programm der Grazer. Als 650 TR leister er aus  660 cm³ Hubraum 30 PS und als 650 TR II bis zu 41 PS. Sammelpunkt zum 3. Borbecker Oldtimertag am 26.04.2015.

Steyr Puch 650 TR. 1964 - 1969. Das TR-Modell war die Sportversion im Programm der Grazer. Als 650 TR leister er aus 660 cm³ Hubraum 30 PS und als 650 TR II bis zu 41 PS. Sammelpunkt zum 3. Borbecker Oldtimertag am 26.04.2015.

Michael H. 01.05.2015, 430 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
STEYR-PUCH500 bringt anlässlich der Wadholz-Classic2018 etwas farbliche Abwechslung entlang der Wertungsstrecke; 180715
STEYR-PUCH500 bringt anlässlich der Wadholz-Classic2018 etwas farbliche Abwechslung entlang der Wertungsstrecke; 180715
JohannJ

Steyr Puch 700 C, gebaut von 1960 bis 1968. Der 700C ist ein Kombimodell auf Basis des bereits im Jahr 1957 vorgestellten Puch 500. Der im Heck verbaute, luftgekühlte, Zweizylinderboxermotor hat einen Hubraum von 643 cm³ und leistet 25 PS. Bei seiner Markteinführung kostete ein solches  Pucherl  in seinem Heimatland öS 29.500,00. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr am 19.06.2022.
Steyr Puch 700 C, gebaut von 1960 bis 1968. Der 700C ist ein Kombimodell auf Basis des bereits im Jahr 1957 vorgestellten Puch 500. Der im Heck verbaute, luftgekühlte, Zweizylinderboxermotor hat einen Hubraum von 643 cm³ und leistet 25 PS. Bei seiner Markteinführung kostete ein solches "Pucherl" in seinem Heimatland öS 29.500,00. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr am 19.06.2022.
Michael H.

STEYR/PUCH-500, startet in Kürze zu einer Oldtimerrundfahrt; 130728
STEYR/PUCH-500, startet in Kürze zu einer Oldtimerrundfahrt; 130728
JohannJ

Heckansicht eines Steyr Puch 700C, gebaut in Graz von 1960 bis 1968. Der 700C war das Kombimodell des bereits seit 1957 gefertigten Steyr Puch 500. Mit dem Puch begann die Volksmotorisierung in Österreich. Der im Heck verbaute, luftgekühlte Zweizylinderboxermotor hat einen Hubraum von 643 cm³ und leistet 25 PS. Dittmers Hoffest des Jahres 2018 in Sprockhövel.
Heckansicht eines Steyr Puch 700C, gebaut in Graz von 1960 bis 1968. Der 700C war das Kombimodell des bereits seit 1957 gefertigten Steyr Puch 500. Mit dem Puch begann die Volksmotorisierung in Österreich. Der im Heck verbaute, luftgekühlte Zweizylinderboxermotor hat einen Hubraum von 643 cm³ und leistet 25 PS. Dittmers Hoffest des Jahres 2018 in Sprockhövel.
Michael H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.