fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Jaguar XK150 DHC, gebaut in den Jahren von 1957 bis 1961.

(ID 170823)



Jaguar XK150 DHC, gebaut in den Jahren von 1957 bis 1961. Der XK150 war das letzte Modell der legendären XK-Baureihe. 1957 gewann ein XK150 das 24 Stunden Rennen von Le Mans. Der Sechszylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 3442 cm³ und leistet zwischen 193 PS und 213 PS. Ab dem Modelljahr 1959 war auch ein aufgebohrter Motor mit 3781 cm³ Hubraum und 223 PS lieferbar. YDD 130 wurde am 01.10.1959 erstmalig zugelassen. Classic Remise Düsseldorf im Februar 2017.

Jaguar XK150 DHC, gebaut in den Jahren von 1957 bis 1961. Der XK150 war das letzte Modell der legendären XK-Baureihe. 1957 gewann ein XK150 das 24 Stunden Rennen von Le Mans. Der Sechszylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 3442 cm³ und leistet zwischen 193 PS und 213 PS. Ab dem Modelljahr 1959 war auch ein aufgebohrter Motor mit 3781 cm³ Hubraum und 223 PS lieferbar. YDD 130 wurde am 01.10.1959 erstmalig zugelassen. Classic Remise Düsseldorf im Februar 2017.

Michael H. 21.02.2021, 94 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Jaguar XK120 OTS von 1951. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC und DHC hinzu. Der im Farbton silver blue lackierte XK120 wurde im Oktober 1951 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ bis zu 180 PS leistet. Je nach Achsübersetzung soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. Classic Remise Düsseldorf am 12.09.2022.
Jaguar XK120 OTS von 1951. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC und DHC hinzu. Der im Farbton silver blue lackierte XK120 wurde im Oktober 1951 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ bis zu 180 PS leistet. Je nach Achsübersetzung soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. Classic Remise Düsseldorf am 12.09.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

7 1200x915 Px, 15.09.2022

Heckansicht eines Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Heckansicht eines Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

24 1200x792 Px, 11.08.2022

Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC ( F ixed H ead C oupe) und DHC (D rop H ead C oupe) hinzu. Der im Farbton black lackierte XK120 wurde im Juli 1953 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ in diesem Fahrzeug 160 PS leistet. Je nach gewählter Achsübersetzung, soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC ( F ixed H ead C oupe) und DHC (D rop H ead C oupe) hinzu. Der im Farbton black lackierte XK120 wurde im Juli 1953 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ in diesem Fahrzeug 160 PS leistet. Je nach gewählter Achsübersetzung, soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

26 1200x900 Px, 11.08.2022

Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC ( F ixed H ead C oupe) und DHC (D rop H ead C oupe) hinzu. Der im Farbton british racing green lackierte XK120 wurde im Juli 1953 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ in diesem Fahrzeug 160 PS leistet. Je nach gewählter Achsübersetzung, soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. Classic Remise Düsseldorf am 20.07.2022.
Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC ( F ixed H ead C oupe) und DHC (D rop H ead C oupe) hinzu. Der im Farbton british racing green lackierte XK120 wurde im Juli 1953 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ in diesem Fahrzeug 160 PS leistet. Je nach gewählter Achsübersetzung, soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. Classic Remise Düsseldorf am 20.07.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

28 1200x900 Px, 24.07.2022





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.