fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Jaguar XK 120/140/150 Fotos

122 Bilder
1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>
=Jaguar XK 140 steht auf der Ausstellungsfläche für Oldtimerfahrzeuge beim Bürgerfest  200 Jahre Landkreis Fulda  auf dem Gelände von Schloß Fasanerie im Juni 2022.
=Jaguar XK 140 steht auf der Ausstellungsfläche für Oldtimerfahrzeuge beim Bürgerfest "200 Jahre Landkreis Fulda" auf dem Gelände von Schloß Fasanerie im Juni 2022.
Konrad Neumann

=Jaguar XK 140 steht auf der Ausstellungsfläche für Oldtimerfahrzeuge beim Bürgerfest  200 Jahre Landkreis Fulda  auf dem Gelände von Schloß Fasanerie im Juni 2022.
=Jaguar XK 140 steht auf der Ausstellungsfläche für Oldtimerfahrzeuge beim Bürgerfest "200 Jahre Landkreis Fulda" auf dem Gelände von Schloß Fasanerie im Juni 2022.
Konrad Neumann

Jaguar XK120 SE FHC aus dem Jahr 1953. Jaguar XK 120 SE FHC, gebaut in Coventry von 1951 bis 1954. Während der XK 120 als Roadster bereits im Jahr 1948 auf den Markt kam, folgte der FHC (F ixed H ead C oupe) erst im Jahr 1951. Die 120 in der Typenbezeichnung sollte auf die Höchstgeschwindigkeit von 120 mph hinweisen. Dieser Wagen wurde so restauriert, dass er dem 1953´er FHC, den sich die britische Rennfahrerlegende Sir Stirling Moss (*1929 +2020) sich einst bestellte. Selbst die Farbkombination british racing green over old english white wurde dem Originalfahrzeug nachempfunden. Der Sechszylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 3442 cm³ und leistet gegenüber der 160 PS des Serienmodelles 181 PS. Classic Remise Düsseldorf am 15.10.2022.
Jaguar XK120 SE FHC aus dem Jahr 1953. Jaguar XK 120 SE FHC, gebaut in Coventry von 1951 bis 1954. Während der XK 120 als Roadster bereits im Jahr 1948 auf den Markt kam, folgte der FHC (F ixed H ead C oupe) erst im Jahr 1951. Die 120 in der Typenbezeichnung sollte auf die Höchstgeschwindigkeit von 120 mph hinweisen. Dieser Wagen wurde so restauriert, dass er dem 1953´er FHC, den sich die britische Rennfahrerlegende Sir Stirling Moss (*1929 +2020) sich einst bestellte. Selbst die Farbkombination british racing green over old english white wurde dem Originalfahrzeug nachempfunden. Der Sechszylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 3442 cm³ und leistet gegenüber der 160 PS des Serienmodelles 181 PS. Classic Remise Düsseldorf am 15.10.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

22 1200x900 Px, 20.10.2022

Jaguar XK120 OTS von 1951. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC und DHC hinzu. Der im Farbton silver blue lackierte XK120 wurde im Oktober 1951 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ bis zu 180 PS leistet. Je nach Achsübersetzung soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. Classic Remise Düsseldorf am 12.09.2022.
Jaguar XK120 OTS von 1951. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC und DHC hinzu. Der im Farbton silver blue lackierte XK120 wurde im Oktober 1951 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ bis zu 180 PS leistet. Je nach Achsübersetzung soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. Classic Remise Düsseldorf am 12.09.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

19 1200x915 Px, 15.09.2022

Heckansicht eines Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Heckansicht eines Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

37 1200x792 Px, 11.08.2022

Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC ( F ixed H ead C oupe) und DHC (D rop H ead C oupe) hinzu. Der im Farbton black lackierte XK120 wurde im Juli 1953 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ in diesem Fahrzeug 160 PS leistet. Je nach gewählter Achsübersetzung, soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC ( F ixed H ead C oupe) und DHC (D rop H ead C oupe) hinzu. Der im Farbton black lackierte XK120 wurde im Juli 1953 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ in diesem Fahrzeug 160 PS leistet. Je nach gewählter Achsübersetzung, soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

35 1200x900 Px, 11.08.2022

Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC ( F ixed H ead C oupe) und DHC (D rop H ead C oupe) hinzu. Der im Farbton british racing green lackierte XK120 wurde im Juli 1953 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ in diesem Fahrzeug 160 PS leistet. Je nach gewählter Achsübersetzung, soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. Classic Remise Düsseldorf am 20.07.2022.
Jaguar XK 120 OTS aus dem Jahr 1953. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC ( F ixed H ead C oupe) und DHC (D rop H ead C oupe) hinzu. Der im Farbton british racing green lackierte XK120 wurde im Juli 1953 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ in diesem Fahrzeug 160 PS leistet. Je nach gewählter Achsübersetzung, soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. Classic Remise Düsseldorf am 20.07.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

43 1200x900 Px, 24.07.2022

Jaguar XK120 OTS aus dem Jahr 1951. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC und DHC hinzu. Der im Farbton pastel blue lackierte XK120 wurde im Oktober 1951 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ bis zu 180 PS leistet. Je nach Achsübersetzung soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. Classic Remise Düsseldorf am 20.07.2022.
Jaguar XK120 OTS aus dem Jahr 1951. Der Jaguar XK120 wurde in den Jahren von 1948 bis 1954 gebaut. Hier wurde ein XK120 OTS abgelichtet. Das OTS steht für O pen T wo S eater. Im Laufe der Produktionszeit kam noch das Modell FHC und DHC hinzu. Der im Farbton pastel blue lackierte XK120 wurde im Oktober 1951 erstmalig zugelassen. Er hat einen Sechszylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 3442 cm³ bis zu 180 PS leistet. Je nach Achsübersetzung soll die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 210 km/h gelegen haben. Classic Remise Düsseldorf am 20.07.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

36 1200x900 Px, 23.07.2022

Jaguar XK 140 OTS = O pen T wo S eater aus dem Jahr 1957. Die Erstauslieferung dieses Sportwagens erfolgte nach Neuseeland. Der von 1955 bis 1957 in Coventry gebaute XK140 hat einen Sechszylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 3441 cm³ und einer Leistung von 190 PS. Die Spitzengeschwindigkeit gab das Werk in Coventry mit 207 km/h an. Classic Remise Düsseldorf am 20.07.2022.
Jaguar XK 140 OTS = O pen T wo S eater aus dem Jahr 1957. Die Erstauslieferung dieses Sportwagens erfolgte nach Neuseeland. Der von 1955 bis 1957 in Coventry gebaute XK140 hat einen Sechszylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 3441 cm³ und einer Leistung von 190 PS. Die Spitzengeschwindigkeit gab das Werk in Coventry mit 207 km/h an. Classic Remise Düsseldorf am 20.07.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

26 1200x900 Px, 22.07.2022

Jaguar 140 XK DHC, wartet auf die nächste Ausfahrt in der Remise Düsseldorf, am 6.8.21 gesehen
Jaguar 140 XK DHC, wartet auf die nächste Ausfahrt in der Remise Düsseldorf, am 6.8.21 gesehen
Jürgen Senz

Heckansicht eines Jaguar XK 150 FHC (F ixed H ead C oupe), gebaut im Jaguar-Stammwerk Coventry in den Jahren von 1957 bis 1961. Der Nachfolger des XK 140 hat einen Sechszylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 3442 cm³ Hubraum und leistet 193 PS. Ab dem Modelljahr war der Sportwagen auch mit dem 3.8l Motor (3781 cm³³ Hubraum und 223 PS, bzw als 3.8S mit 267 PS) lieferbar. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise am 21.10.2021.
Heckansicht eines Jaguar XK 150 FHC (F ixed H ead C oupe), gebaut im Jaguar-Stammwerk Coventry in den Jahren von 1957 bis 1961. Der Nachfolger des XK 140 hat einen Sechszylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 3442 cm³ Hubraum und leistet 193 PS. Ab dem Modelljahr war der Sportwagen auch mit dem 3.8l Motor (3781 cm³³ Hubraum und 223 PS, bzw als 3.8S mit 267 PS) lieferbar. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise am 21.10.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

81 1200x900 Px, 24.10.2021

Jaguar XK 140 DHC SE, Bj 1955, hat seinen Platz auf dem Parkplatz gefunden. 01.10.2021
Jaguar XK 140 DHC SE, Bj 1955, hat seinen Platz auf dem Parkplatz gefunden. 01.10.2021
De Rond Hans und Jeanny

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150, Galerien / Veranstaltungen / 2021.10. Luxemburg Classic Rundfahrt, 1. Luxemburg Classic 01. - 02.10.2021

84 1200x800 Px, 03.10.2021

Typenschild auf der Heckklappe des Jaguar XK 140 DHC SE. 01.10.2021
Typenschild auf der Heckklappe des Jaguar XK 140 DHC SE. 01.10.2021
De Rond Hans und Jeanny

Jaguar XK 140, Bj. 1956; 6 Zyl Motor mit 3,4 Ltr und209 Ps; wird von seinem Fahrer auf dem Parkplatz abgestellt. 01.10.2021
Jaguar XK 140, Bj. 1956; 6 Zyl Motor mit 3,4 Ltr und209 Ps; wird von seinem Fahrer auf dem Parkplatz abgestellt. 01.10.2021
De Rond Hans und Jeanny

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150, Galerien / Veranstaltungen / 2021.10. Luxemburg Classic Rundfahrt, 1. Luxemburg Classic 01. - 02.10.2021

101 1200x800 Px, 02.10.2021

Jaguar XK 120 FHC, Bj 1953; 3,4 Ltr -6 Zyl. Motor mit180 Ps, hat das erste Teilstück der Rundfahrt Etappe hinter sich gebracht. 01.10.2021
Jaguar XK 120 FHC, Bj 1953; 3,4 Ltr -6 Zyl. Motor mit180 Ps, hat das erste Teilstück der Rundfahrt Etappe hinter sich gebracht. 01.10.2021
De Rond Hans und Jeanny

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150, Galerien / Veranstaltungen / 2021.10. Luxemburg Classic Rundfahrt, 1. Luxemburg Classic 01. - 02.10.2021

102 1200x801 Px, 02.10.2021

Heckansicht eines Jaguar XK140 OTS aus dem Jahr 1957. Classic Remise Düsseldorf am 28.09.2021.
Heckansicht eines Jaguar XK140 OTS aus dem Jahr 1957. Classic Remise Düsseldorf am 28.09.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

53 1200x900 Px, 30.09.2021

Jaguar XK 140 OTS = O pen T wo S eater aus dem Jahr 1957. Die Erstauslieferung dieses Sportwagens erfolgte nach Neuseeland. Der von 1955 bis 1957 gebaute Sportwagen hat einen Sechszylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 3441 cm³ und einer Leistung von 190 PS. Die Spitzengeschwindigkeit gab das Werk in Coventry mit 207 km/h an. Classic Remise Düsseldorf am 28.09.2021.
Jaguar XK 140 OTS = O pen T wo S eater aus dem Jahr 1957. Die Erstauslieferung dieses Sportwagens erfolgte nach Neuseeland. Der von 1955 bis 1957 gebaute Sportwagen hat einen Sechszylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 3441 cm³ und einer Leistung von 190 PS. Die Spitzengeschwindigkeit gab das Werk in Coventry mit 207 km/h an. Classic Remise Düsseldorf am 28.09.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

63 1200x901 Px, 30.09.2021

Heckansicht eines Jaguar XK140 OTS. Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Heckansicht eines Jaguar XK140 OTS. Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

68 1200x900 Px, 24.06.2021

Jaguar XK 140 OTS = O pen T wo S eater aus dem Jahr 1957. Die Erstauslieferung dieses Sportwagens erfolgte nach Neuseeland. Der von 1955 bis 1957 gebaute Sportwagen hat einen Sechszylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 3441 cm³ und einer Leistung von 190 PS. Die Spitzengeschwindigkeit gab das Werk in Coventry mit 207 km/h an. Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Jaguar XK 140 OTS = O pen T wo S eater aus dem Jahr 1957. Die Erstauslieferung dieses Sportwagens erfolgte nach Neuseeland. Der von 1955 bis 1957 gebaute Sportwagen hat einen Sechszylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 3441 cm³ und einer Leistung von 190 PS. Die Spitzengeschwindigkeit gab das Werk in Coventry mit 207 km/h an. Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

76 1200x900 Px, 24.06.2021

Jaguar XK150 DHC, gebaut in den Jahren von 1957 bis 1961. Der XK150 war das letzte Modell der legendären XK-Baureihe. 1957 gewann ein XK150 das 24 Stunden Rennen von Le Mans. Der Sechszylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 3442 cm³ und leistet zwischen 193 PS und 213 PS. Ab dem Modelljahr 1959 war auch ein aufgebohrter Motor mit 3781 cm³ Hubraum und 223 PS lieferbar. YDD 130 wurde am 01.10.1959 erstmalig zugelassen. Classic Remise Düsseldorf im Februar 2017.
Jaguar XK150 DHC, gebaut in den Jahren von 1957 bis 1961. Der XK150 war das letzte Modell der legendären XK-Baureihe. 1957 gewann ein XK150 das 24 Stunden Rennen von Le Mans. Der Sechszylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 3442 cm³ und leistet zwischen 193 PS und 213 PS. Ab dem Modelljahr 1959 war auch ein aufgebohrter Motor mit 3781 cm³ Hubraum und 223 PS lieferbar. YDD 130 wurde am 01.10.1959 erstmalig zugelassen. Classic Remise Düsseldorf im Februar 2017.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

110 1200x800 Px, 21.02.2021

JAGUAR XK150, im Fahrerlager, bei den Spa Six Hours Classic vom 27 - 29 September 2019
JAGUAR XK150, im Fahrerlager, bei den Spa Six Hours Classic vom 27 - 29 September 2019
Jürgen Senz

JAGUAR XK120, im Fahrerlager, bei den Spa Six Hours Classic vom 27 - 29 September 2019
JAGUAR XK120, im Fahrerlager, bei den Spa Six Hours Classic vom 27 - 29 September 2019
Jürgen Senz

Jaguar XK 140 FHC (F ixed H ead C oupe), gebaut in den Jahren von 1954 bis 1957 im Stammwerk Coventry. Der Sechszylinderreihenmotor leistet 190 PS aus einem Hubraum von 3442 cm³. Je nachdem welche Huinterachsübersetzung bestellt wurde, betrug die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 200 km/h. Oldtimertreffen am  Sterkrader Tor  in Oberhausen im Juni 2015.
Jaguar XK 140 FHC (F ixed H ead C oupe), gebaut in den Jahren von 1954 bis 1957 im Stammwerk Coventry. Der Sechszylinderreihenmotor leistet 190 PS aus einem Hubraum von 3442 cm³. Je nachdem welche Huinterachsübersetzung bestellt wurde, betrug die Höchstgeschwindigkeit zwischen 180 km/h und 200 km/h. Oldtimertreffen am "Sterkrader Tor" in Oberhausen im Juni 2015.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / XK 120/140/150

106 1200x900 Px, 24.10.2020

Jaguar XK 150, Bj 1959, 6 Zyl, Reihenmotor mit 3442 ccm und 190 CV, ±219 km/h,
gesehen beim Autojumble in Luxemburg. 03.2020
Jaguar XK 150, Bj 1959, 6 Zyl, Reihenmotor mit 3442 ccm und 190 CV, ±219 km/h, gesehen beim Autojumble in Luxemburg. 03.2020
De Rond Hans und Jeanny

1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.