fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Citroen DS 23 IE.

(ID 166997)



Citroen DS 23 IE. 1972 - 1975. Die DS 23 IE war das das am stärksten motorisierte Modell aus der bereits 1955 vorgestellten ID/DS-Baureihe. Der 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2332 cm³ und leistet 126 PS. Diese Motorleistung verhilft der  Göttin  zu einer Höchstgeschwindigkeit von 182 km/h. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise am 19.07.2020.

Citroen DS 23 IE. 1972 - 1975. Die DS 23 IE war das das am stärksten motorisierte Modell aus der bereits 1955 vorgestellten ID/DS-Baureihe. Der 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2332 cm³ und leistet 126 PS. Diese Motorleistung verhilft der "Göttin" zu einer Höchstgeschwindigkeit von 182 km/h. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise am 19.07.2020.

Michael H. 24.07.2020, 123 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Citroen DS21 Cabriolet. Diese wunderschöne Göttin wurde im Zuge einer Komplettrestaurierung zum Cabriolet umgebaut und das in einer Qualität die seinesgleichen sucht. Dieser Umbau ist von einem Original nicht zu unterscheiden. Die im Originalfarbton gris palladium DS21 wurde erstmalig im Dezember 1967 (damals noch als Limousine) zugelassen. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2175 cm³ und leistet 105 PS. Essen Motor Show am 06.12.2022.
Citroen DS21 Cabriolet. Diese wunderschöne Göttin wurde im Zuge einer Komplettrestaurierung zum Cabriolet umgebaut und das in einer Qualität die seinesgleichen sucht. Dieser Umbau ist von einem Original nicht zu unterscheiden. Die im Originalfarbton gris palladium DS21 wurde erstmalig im Dezember 1967 (damals noch als Limousine) zugelassen. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2175 cm³ und leistet 105 PS. Essen Motor Show am 06.12.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

6 1200x884 Px, 08.12.2022

Citroen DS20 aus dem Jahr 1969. Die DS-Baureihe wurde auf dem Pariser Salon des Jahres 1955 vorgestellt und war dort der absolute Publikumsmagnet. Von 1955 bis 1968 nannte sich das Modell DS19. Nach den Werksferien 1968 wurde aus der DS19 die DS20. Angetrieben wird das Auto mit der legendären, hydropneumatischen Federung von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 99 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab Citroen mit 169 km/h an. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Citroen DS20 aus dem Jahr 1969. Die DS-Baureihe wurde auf dem Pariser Salon des Jahres 1955 vorgestellt und war dort der absolute Publikumsmagnet. Von 1955 bis 1968 nannte sich das Modell DS19. Nach den Werksferien 1968 wurde aus der DS19 die DS20. Angetrieben wird das Auto mit der legendären, hydropneumatischen Federung von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 99 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab Citroen mit 169 km/h an. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

36 1200x900 Px, 13.08.2022

CITROEN, DS21-PALLAS(Bj.1972), anlässlich der Wadholz-Classic2022; 220717
CITROEN, DS21-PALLAS(Bj.1972), anlässlich der Wadholz-Classic2022; 220717
JohannJ

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

40 1200x900 Px, 08.08.2022

Heckansicht eines Citroen DS 21 Cabriolet by Chapron. Oldtimertreffen Flughafen Essen/Mülheim am 06.06.2022.
Heckansicht eines Citroen DS 21 Cabriolet by Chapron. Oldtimertreffen Flughafen Essen/Mülheim am 06.06.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

44 1200x852 Px, 11.06.2022





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.