fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Citroen DS, ID Fotos

248 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
=Citroen DS Super 5, ausgestellt bei der Oldtimerveranstaltung in Frankenberg/Eder im Mai 2023
=Citroen DS Super 5, ausgestellt bei der Oldtimerveranstaltung in Frankenberg/Eder im Mai 2023
Konrad Neumann

=Citroen DS Super 5, ausgestellt bei der Oldtimerveranstaltung in Frankenberg/Eder im Mai 2023
=Citroen DS Super 5, ausgestellt bei der Oldtimerveranstaltung in Frankenberg/Eder im Mai 2023
Konrad Neumann

Citroen DS21 Cabriolet by Chapron. Diese, im Originalfarbton bleu rossilion, DS21 wurde erstmalig im Jahr 1970 zugelassen. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2175 cm³ und leistet 105 PS. Essen Motorshow am 06.12.2023.
Citroen DS21 Cabriolet by Chapron. Diese, im Originalfarbton bleu rossilion, DS21 wurde erstmalig im Jahr 1970 zugelassen. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2175 cm³ und leistet 105 PS. Essen Motorshow am 06.12.2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

17 1200x888 Px, 16.12.2023

Citroen DS19 im Farbton argent noir . Die DS wurde auf dem Pariser Salon des Jahres 1955 vorgestellt und war dort sofort der absolute Publikumsmagnet. Die gezeigte DS wurde ab dem Jahr 1967 produziert. Dieses an den verbauten Doppelscheinwerfern erkenntlich. Angetrieben wird das Auto mit der legendären, hydropneumatischen Federung von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 84 Ps oder 90 PS. 10. Saarner Oldtimer Cup am 27.08.2023 in Mülheim an der Ruhr.
Citroen DS19 im Farbton argent noir . Die DS wurde auf dem Pariser Salon des Jahres 1955 vorgestellt und war dort sofort der absolute Publikumsmagnet. Die gezeigte DS wurde ab dem Jahr 1967 produziert. Dieses an den verbauten Doppelscheinwerfern erkenntlich. Angetrieben wird das Auto mit der legendären, hydropneumatischen Federung von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 84 Ps oder 90 PS. 10. Saarner Oldtimer Cup am 27.08.2023 in Mülheim an der Ruhr.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

42 1200x986 Px, 15.09.2023

Heckansicht eines Citroen DS 19 aus dem Jahr 1967 im Farbton argent noir. 10. Saarner Oldtimer Cup am 27.08.2023 in Mülheim an der Ruhr.
Heckansicht eines Citroen DS 19 aus dem Jahr 1967 im Farbton argent noir. 10. Saarner Oldtimer Cup am 27.08.2023 in Mülheim an der Ruhr.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

38 1200x926 Px, 15.09.2023

Heckansicht eines Citroen DS20 aus dem Jahr 1969. 10. Saarner Oldtimer Cup am 27.08.2023 in Mülheim an der Ruhr.
Heckansicht eines Citroen DS20 aus dem Jahr 1969. 10. Saarner Oldtimer Cup am 27.08.2023 in Mülheim an der Ruhr.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

26 1200x900 Px, 12.09.2023

Citroen DS20 aus dem Jahr 1969. Die DS-Baureihe wurde auf dem Pariser Salon des Jahres 1955 vorgestellt und war dort der absolute Publikumsmagnet. Von 1955 bis 1968 nannte sich das Modell DS19. Nach den Werksferien 1968 wurde aus der DS19 die DS20. Angetrieben wird das Auto mit der legendären, hydropneumatischen Federung von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 99 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab Citroen mit 169 km/h an. 10. Saarner Oldtimer Cup am 27.08.2023 in Mülheim an der Ruhr.
Citroen DS20 aus dem Jahr 1969. Die DS-Baureihe wurde auf dem Pariser Salon des Jahres 1955 vorgestellt und war dort der absolute Publikumsmagnet. Von 1955 bis 1968 nannte sich das Modell DS19. Nach den Werksferien 1968 wurde aus der DS19 die DS20. Angetrieben wird das Auto mit der legendären, hydropneumatischen Federung von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 99 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab Citroen mit 169 km/h an. 10. Saarner Oldtimer Cup am 27.08.2023 in Mülheim an der Ruhr.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

28 1200x899 Px, 12.09.2023

Oldtimer Citroen DS 19 am Internationalen Oldtimer Treffen in Aarberg am 2023.08.13
Oldtimer Citroen DS 19 am Internationalen Oldtimer Treffen in Aarberg am 2023.08.13
Hp. Teutschmann

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

39 1300x1001 Px, 18.08.2023

Citroen D Super 5, gebaut von 1972 bis 1975. Das Modell D Super 5 war ab 1972, bis zur Einstellung der Baureihe, das  Sparmodell  der DS-Baureihe. Der Vierzylinderreihenmotor leistet 106 PS aus einem Hubraum von 2175 cm³. Die Motorleistung verhilft der Göttin zu einer Höchstgeschwindigkeit von 175 km/h. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr am 18.06.2023.
Citroen D Super 5, gebaut von 1972 bis 1975. Das Modell D Super 5 war ab 1972, bis zur Einstellung der Baureihe, das "Sparmodell" der DS-Baureihe. Der Vierzylinderreihenmotor leistet 106 PS aus einem Hubraum von 2175 cm³. Die Motorleistung verhilft der Göttin zu einer Höchstgeschwindigkeit von 175 km/h. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr am 18.06.2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

39 1200x826 Px, 01.07.2023

Citroen DS 21, in dieser Version gebaut von 1965 bis 1971. Die abgelichtete DS21 mit dem Faltschiebedach entstammt dem Modelljahr 1968. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2175 cm³ und leistet 100 PS. Als Höchstgeschwindigkeit gab man am  Quai de Javel  175 km/h an. French Car Devotion an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 04.06.2023.
Citroen DS 21, in dieser Version gebaut von 1965 bis 1971. Die abgelichtete DS21 mit dem Faltschiebedach entstammt dem Modelljahr 1968. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2175 cm³ und leistet 100 PS. Als Höchstgeschwindigkeit gab man am "Quai de Javel" 175 km/h an. French Car Devotion an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 04.06.2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

46 1200x903 Px, 09.06.2023

=Citroen DS 21, gesehen auf dem Ausstellungsgelände beim Oldtimertreffen in Ostheim, 07-2022
=Citroen DS 21, gesehen auf dem Ausstellungsgelände beim Oldtimertreffen in Ostheim, 07-2022
Konrad Neumann

Heckansicht eines Citroen D Special aus dem Jahr 1971. French Car Devotion am 30.04.2023 an Mo´s Bikertreff in Krefeld.
Heckansicht eines Citroen D Special aus dem Jahr 1971. French Car Devotion am 30.04.2023 an Mo´s Bikertreff in Krefeld.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

42 1200x894 Px, 08.05.2023

Citroen D Special aus dem Jahr 1971. Die D Special Modelle waren der günstigeren IS-Baureihe zuzuordnen und wurden von 1969 bis 1975 produziert. Der gezeigte D Special dürfte nach den Werksferien des Jahres 1971 produziert worden sein, da er schon mit den dann eingeführten, versenkten, Türgriffen ausgerüstet ist. Angetrieben wird der Wagen von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 99 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 169 km/h angegeben. French Car Devotion am 30.04.2023 an   Mo´s Bikertreff in Krefeld.
Citroen D Special aus dem Jahr 1971. Die D Special Modelle waren der günstigeren IS-Baureihe zuzuordnen und wurden von 1969 bis 1975 produziert. Der gezeigte D Special dürfte nach den Werksferien des Jahres 1971 produziert worden sein, da er schon mit den dann eingeführten, versenkten, Türgriffen ausgerüstet ist. Angetrieben wird der Wagen von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 99 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 169 km/h angegeben. French Car Devotion am 30.04.2023 an Mo´s Bikertreff in Krefeld.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

51 1200x798 Px, 08.05.2023

Citroen DS 23 IE Pallas, produziert in den Jahren von 1972 bis 1975. Das Modell DS 23 IE war das das am stärksten motorisierte Modell aus der bereits 1955 vorgestellten ID/DS-Baureihe. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2332 cm³ und leistet 126 PS. Diese Motorleistung verhilft der  Göttin  zu einer Höchstgeschwindigkeit von 182 km/h. French Car Devotion am 30.04.2023 an Mo´s Bikertreff in Krefeld.
Citroen DS 23 IE Pallas, produziert in den Jahren von 1972 bis 1975. Das Modell DS 23 IE war das das am stärksten motorisierte Modell aus der bereits 1955 vorgestellten ID/DS-Baureihe. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2332 cm³ und leistet 126 PS. Diese Motorleistung verhilft der "Göttin" zu einer Höchstgeschwindigkeit von 182 km/h. French Car Devotion am 30.04.2023 an Mo´s Bikertreff in Krefeld.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

41 1200x815 Px, 07.05.2023

Citroen ID20 Break. Aufgenommen auf dem Parkdeck eines Kölner Parkhauses im April 2023.
Citroen ID20 Break. Aufgenommen auf dem Parkdeck eines Kölner Parkhauses im April 2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

49 1200x736 Px, 03.05.2023

Citroen DS20 aus dem Jahr 1971. Die DS-Baureihe wurde auf dem Pariser Salon des Jahres 1955 vorgestellt und war dort der absolute Publikumsmagnet. Von 1955 bis 1968 nannte sich das Modell DS19. Nach den Werksferien 1968 wurde aus der DS19 die DS20. Angetrieben wird das Auto mit der legendären, hydropneumatischen Federung von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 99 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab Citroen mit 169 km/h an. Außengelände der Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Citroen DS20 aus dem Jahr 1971. Die DS-Baureihe wurde auf dem Pariser Salon des Jahres 1955 vorgestellt und war dort der absolute Publikumsmagnet. Von 1955 bis 1968 nannte sich das Modell DS19. Nach den Werksferien 1968 wurde aus der DS19 die DS20. Angetrieben wird das Auto mit der legendären, hydropneumatischen Federung von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 99 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab Citroen mit 169 km/h an. Außengelände der Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

26 1200x900 Px, 01.05.2023

Heckansicht einer Citroen DS19 Pallas aus dem Jahr 1966. Außengelände der Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Heckansicht einer Citroen DS19 Pallas aus dem Jahr 1966. Außengelände der Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

35 1200x913 Px, 30.04.2023

Citroen DS19 Pallas aus dem Jahr 1966. Im Herbst 1965, also zum Modelljahr 66, kam die neu gestaltete Antriebstechnik in der DS zum Einsatz. Es gab erstmalig zwei Motoren zur Auswahl für die DS, beide waren eine Neuentwicklung mit fünffach, statt dreifach gelagerter Kurbelwelle. Als DS21 leistete der Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 2175 cm³ jetzt 100 PS, die neue DS19 war wegen ihres Hubraumes von 1985 cm€ eigentlich eine DS20, wurde aber erst später so benannt. Hier leistete der neue Motor 84 PS. Außengelände der Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Citroen DS19 Pallas aus dem Jahr 1966. Im Herbst 1965, also zum Modelljahr 66, kam die neu gestaltete Antriebstechnik in der DS zum Einsatz. Es gab erstmalig zwei Motoren zur Auswahl für die DS, beide waren eine Neuentwicklung mit fünffach, statt dreifach gelagerter Kurbelwelle. Als DS21 leistete der Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 2175 cm³ jetzt 100 PS, die neue DS19 war wegen ihres Hubraumes von 1985 cm€ eigentlich eine DS20, wurde aber erst später so benannt. Hier leistete der neue Motor 84 PS. Außengelände der Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

32 1200x783 Px, 30.04.2023

Citroen DS 21  Majesty Saloon  by Henri Chapron. Insgesamt baute der Karosserieschneider Henri Chapron aus Levallois-Perret bei Paris nur 27 Citroen DS zu Majesty-Limousinen um. Der gezeigte  Majesty  dürfte ein frühes Modell sein, da er noch die alte Fahrzeugfront mit den Rundscheinwerfern trägt. Die Limousine erhielt vom Karosseriebauer, der auch elegante Cabrio-Versionen der DS fertigte, ein höheres Dach für mehr Raum auf der Rückbank, einen flacheren Kofferraumdeckel und Heckflossen. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2175 cm³ und leistet 100 PS. Außengelände der Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Citroen DS 21 "Majesty Saloon" by Henri Chapron. Insgesamt baute der Karosserieschneider Henri Chapron aus Levallois-Perret bei Paris nur 27 Citroen DS zu Majesty-Limousinen um. Der gezeigte "Majesty" dürfte ein frühes Modell sein, da er noch die alte Fahrzeugfront mit den Rundscheinwerfern trägt. Die Limousine erhielt vom Karosseriebauer, der auch elegante Cabrio-Versionen der DS fertigte, ein höheres Dach für mehr Raum auf der Rückbank, einen flacheren Kofferraumdeckel und Heckflossen. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2175 cm³ und leistet 100 PS. Außengelände der Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

34 1200x826 Px, 22.04.2023

Citroën DS, erste Produktionsreihe von 1955 - 1957, zur Schau gestellt beim Französischen Markt in Erkelenz am 27.10.2021
Citroën DS, erste Produktionsreihe von 1955 - 1957, zur Schau gestellt beim Französischen Markt in Erkelenz am 27.10.2021
Jürgen Senz

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID, PKW auf der Straße

58 1200x800 Px, 23.02.2023

Citroen DS21 Cabriolet. Diese wunderschöne Göttin wurde im Zuge einer Komplettrestaurierung zum Cabriolet umgebaut und das in einer Qualität die seinesgleichen sucht. Dieser Umbau ist von einem Original nicht zu unterscheiden. Die im Originalfarbton gris palladium DS21 wurde erstmalig im Dezember 1967 (damals noch als Limousine) zugelassen. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2175 cm³ und leistet 105 PS. Essen Motor Show am 06.12.2022.
Citroen DS21 Cabriolet. Diese wunderschöne Göttin wurde im Zuge einer Komplettrestaurierung zum Cabriolet umgebaut und das in einer Qualität die seinesgleichen sucht. Dieser Umbau ist von einem Original nicht zu unterscheiden. Die im Originalfarbton gris palladium DS21 wurde erstmalig im Dezember 1967 (damals noch als Limousine) zugelassen. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 2175 cm³ und leistet 105 PS. Essen Motor Show am 06.12.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

62 1200x884 Px, 08.12.2022

Citroen DS20 aus dem Jahr 1969. Die DS-Baureihe wurde auf dem Pariser Salon des Jahres 1955 vorgestellt und war dort der absolute Publikumsmagnet. Von 1955 bis 1968 nannte sich das Modell DS19. Nach den Werksferien 1968 wurde aus der DS19 die DS20. Angetrieben wird das Auto mit der legendären, hydropneumatischen Federung von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 99 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab Citroen mit 169 km/h an. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Citroen DS20 aus dem Jahr 1969. Die DS-Baureihe wurde auf dem Pariser Salon des Jahres 1955 vorgestellt und war dort der absolute Publikumsmagnet. Von 1955 bis 1968 nannte sich das Modell DS19. Nach den Werksferien 1968 wurde aus der DS19 die DS20. Angetrieben wird das Auto mit der legendären, hydropneumatischen Federung von einem Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1985 cm³ und einer Leistung von 99 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab Citroen mit 169 km/h an. 9. Saarner Oldtimer Cup am 07.08.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

82 1200x900 Px, 13.08.2022

CITROEN, DS21-PALLAS(Bj.1972), anlässlich der Wadholz-Classic2022; 220717
CITROEN, DS21-PALLAS(Bj.1972), anlässlich der Wadholz-Classic2022; 220717
JohannJ

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

89 1200x900 Px, 08.08.2022

Heckansicht eines Citroen DS 21 Cabriolet by Chapron. Oldtimertreffen Flughafen Essen/Mülheim am 06.06.2022.
Heckansicht eines Citroen DS 21 Cabriolet by Chapron. Oldtimertreffen Flughafen Essen/Mülheim am 06.06.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Citroen / DS, ID

89 1200x852 Px, 11.06.2022

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.