fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Indian Scout.

(ID 134082)



Indian Scout. Seit 1901 werden bei der Indian Motorcycle Company in Springfield/Massachusetts Motorräder gebaut. Hier wurde eine Scout des ersten Modelljahres = 1920 abgelichtet. Der mit der Fahrtrichtung verbaute V2-motor hat einen Hubraum von 596 cm³ und leistet 11 PS. Die Scout-Modelle waren in den 1920er und 1930er Jahren beliebte Polizeimotorräder in der USA. Motorradmuseum Ibbenbüren am 08.04.2017.

Indian Scout. Seit 1901 werden bei der Indian Motorcycle Company in Springfield/Massachusetts Motorräder gebaut. Hier wurde eine Scout des ersten Modelljahres = 1920 abgelichtet. Der mit der Fahrtrichtung verbaute V2-motor hat einen Hubraum von 596 cm³ und leistet 11 PS. Die Scout-Modelle waren in den 1920er und 1930er Jahren beliebte Polizeimotorräder in der USA. Motorradmuseum Ibbenbüren am 08.04.2017.

Michael H. 07.06.2017, 119 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Dies ist ein detailgetreuer Nachbau der Indian Weltrekordsmaschine, welche vor dem 2. Weltkrieg in Neuseeland aus einer umgebauten Indian Scout entstand. (Auto- und Technikmuseum Sinsheim, Dezember 2014)
Dies ist ein detailgetreuer Nachbau der Indian Weltrekordsmaschine, welche vor dem 2. Weltkrieg in Neuseeland aus einer umgebauten Indian Scout entstand. (Auto- und Technikmuseum Sinsheim, Dezember 2014)
Christian Bremer

Im Auto- und Technikmuseum Sinsheim ist eine Indian Ace von 1928 und eine  Chevrolet Corvette Stingray von 1969 ausgestellt.
Im Auto- und Technikmuseum Sinsheim ist eine Indian Ace von 1928 und eine Chevrolet Corvette Stingray von 1969 ausgestellt.
Christian Bremer

Im Auto- und Technikmuseum Sinsheim ist eine Indian Ace von 1928 ausgestellt.
Im Auto- und Technikmuseum Sinsheim ist eine Indian Ace von 1928 ausgestellt.
Christian Bremer

Eine Indian Scout 45 von 1930 war im Auto- und Technikmuseum Sinsheim zu bewundern. (Dezember 2014)
Eine Indian Scout 45 von 1930 war im Auto- und Technikmuseum Sinsheim zu bewundern. (Dezember 2014)
Christian Bremer





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.