fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Eine deutsche Flugabwehrkanone FLAK 37, Kaliber 88mm ist Teil der Ausstellung im Auto- und Technikmuseum Sinsheim.

(ID 170155)



Eine deutsche Flugabwehrkanone FLAK 37, Kaliber 88mm ist Teil der Ausstellung im Auto- und Technikmuseum Sinsheim. (Dezember 2014)

Eine deutsche Flugabwehrkanone FLAK 37, Kaliber 88mm ist Teil der Ausstellung im Auto- und Technikmuseum Sinsheim. (Dezember 2014)

Christian Bremer cbpics.de 10.01.2021, 258 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D7100, Datum 2014:12:07 13:01:02, Belichtungsdauer: 10/600, Blende: 40/10, ISO800, Brennweite: 170/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Das Zielverfolgungsradargerätes TTR wurde für das Flugabwehrsysten MIM-14 NIKE HERCULES zum Auffassen und Verfolgen von zugewiesenen Flugzielen genutzt. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr am Flugplatz Berlin-Gatow, August 2023)
Das Zielverfolgungsradargerätes TTR wurde für das Flugabwehrsysten MIM-14 NIKE HERCULES zum Auffassen und Verfolgen von zugewiesenen Flugzielen genutzt. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr am Flugplatz Berlin-Gatow, August 2023)
Christian Bremer

Der Battery Control Trailer einer Flugabwehrraketenbatterie MIM-14 NIKE HERCULES, so gesehen im August 2023 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr am Flugplatz Berlin-Gatow.
Der Battery Control Trailer einer Flugabwehrraketenbatterie MIM-14 NIKE HERCULES, so gesehen im August 2023 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr am Flugplatz Berlin-Gatow.
Christian Bremer

Dieser Anhänger ist mit einer von 1959 bis 1989 bei der Bundeswehr als Flugabwehrrakete MIM-14 NIKE HERCULES beladen. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr am Flugplatz Berlin-Gatow, August 2023)
Dieser Anhänger ist mit einer von 1959 bis 1989 bei der Bundeswehr als Flugabwehrrakete MIM-14 NIKE HERCULES beladen. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr am Flugplatz Berlin-Gatow, August 2023)
Christian Bremer

Im Vordergrund das Leitradar, dahinter das Information Coordination Center (ICC) einer Flugabwehrraketensystemeinheit MIM-23 HAWK. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr am Flugplatz Berlin-Gatow, August 2023)
Im Vordergrund das Leitradar, dahinter das Information Coordination Center (ICC) einer Flugabwehrraketensystemeinheit MIM-23 HAWK. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr am Flugplatz Berlin-Gatow, August 2023)
Christian Bremer





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.