fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Deutschland Historische (Wehrmacht) Fotos

95 Bilder
1 2 3 4 nächste Seite  >>
=DKW RT 125/1 in Wehrmachtsausführung, Bj. 1943, 4,75 PS, 123 ccm, gesehen im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
=DKW RT 125/1 in Wehrmachtsausführung, Bj. 1943, 4,75 PS, 123 ccm, gesehen im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
Konrad Neumann

=DKW RT 125/1 in Wehrmachtsausführung, Bj. 1943, 4,75 PS, 123 ccm, gesehen im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
=DKW RT 125/1 in Wehrmachtsausführung, Bj. 1943, 4,75 PS, 123 ccm, gesehen im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
Konrad Neumann

=Innenraum des Horch 901 Typ 40, Bj. 1941, 3823 ccm, 90 PS, fotografiert im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
=Innenraum des Horch 901 Typ 40, Bj. 1941, 3823 ccm, 90 PS, fotografiert im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
Konrad Neumann

=Horch 901 Typ 40, Bj. 1941, 3823 ccm, 90 PS, ausgestellt im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
=Horch 901 Typ 40, Bj. 1941, 3823 ccm, 90 PS, ausgestellt im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
Konrad Neumann

=Horch 901 Typ 40, Bj. 1941, 3823 ccm, 90 PS, ausgestellt im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
=Horch 901 Typ 40, Bj. 1941, 3823 ccm, 90 PS, ausgestellt im Audi-Museum Ingolstadt im April 2019.
Konrad Neumann

MB G 3 als Mannschaftstransporter der Wehrmacht, ausgestellt bei den Retro Classics in Stuttgart, 03-2019
MB G 3 als Mannschaftstransporter der Wehrmacht, ausgestellt bei den Retro Classics in Stuttgart, 03-2019
Konrad Neumann

BMW 319 Kübelwagen aufgenommen am 01.09.2018 bei der Classic Gala in Schwetzingen
BMW 319 Kübelwagen aufgenommen am 01.09.2018 bei der Classic Gala in Schwetzingen
Alexis H.

Der 8,8 cm Raketenwerfer 43 Puppchen aus den Jahr 1943. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Der 8,8 cm Raketenwerfer 43 Puppchen aus den Jahr 1943. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Christian Bremer

Das Sd.Kfz. 302 Goliath ist ein deutscher Kleinstpanzer, der in den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs durch Funk- oder Kabelsteuerung Sprengladungen in feindliche Stellungen lenken sollte. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Das Sd.Kfz. 302 Goliath ist ein deutscher Kleinstpanzer, der in den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs durch Funk- oder Kabelsteuerung Sprengladungen in feindliche Stellungen lenken sollte. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Christian Bremer

Ein Fahrrad des Volkssturms, ausgerüstet mit zwei Panzerfäusten. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Ein Fahrrad des Volkssturms, ausgerüstet mit zwei Panzerfäusten. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Christian Bremer

Ein NSU Kettenkrad HK 101 Sd.Kfz. 2 Anfang April 2017 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr Dresden.
Ein NSU Kettenkrad HK 101 Sd.Kfz. 2 Anfang April 2017 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr Dresden.
Christian Bremer

Ein NSU Kettenkrad HK 101 Sd.Kfz. 2 Anfang April 2017 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr Dresden.
Ein NSU Kettenkrad HK 101 Sd.Kfz. 2 Anfang April 2017 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr Dresden.
Christian Bremer

Dieser leichte Personenkraftwagen Typ 40 wurde 1944 von dem Stettiner Hersteller Stoewer gebaut. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Dieser leichte Personenkraftwagen Typ 40 wurde 1944 von dem Stettiner Hersteller Stoewer gebaut. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Christian Bremer

Ein Turm des PzKpfw I der Wehrmacht war Anfang Juni 2018 im Verteidigungs- und Garnisonsmuseum Aalborg zu sehen.
Ein Turm des PzKpfw I der Wehrmacht war Anfang Juni 2018 im Verteidigungs- und Garnisonsmuseum Aalborg zu sehen.
Christian Bremer

Ein Turm des PzKpfWg II Ausf. F der Wehrmacht war Anfang Juni 2018 im Verteidigungs- und Garnisonsmuseum Aalborg zu sehen.
Ein Turm des PzKpfWg II Ausf. F der Wehrmacht war Anfang Juni 2018 im Verteidigungs- und Garnisonsmuseum Aalborg zu sehen.
Christian Bremer

Der Wanderer W23S war ein mittlerer geländegängiger PKW aus dem Jahr 1940. (August Horch Museum Zwickau, August 2018)
Der Wanderer W23S war ein mittlerer geländegängiger PKW aus dem Jahr 1940. (August Horch Museum Zwickau, August 2018)
Christian Bremer

Ein Raupenschlepper Ost (RSO) der Wehrmacht. (August Horch Museum Zwickau, August 2018)
Ein Raupenschlepper Ost (RSO) der Wehrmacht. (August Horch Museum Zwickau, August 2018)
Christian Bremer

Ein Einheits-PKW 108 Typ 40 der Wehrmacht stand im Automobilmuseum August Horch. (Zwickau, August 2018)
Ein Einheits-PKW 108 Typ 40 der Wehrmacht stand im Automobilmuseum August Horch. (Zwickau, August 2018)
Christian Bremer

Der Wanderer W23S war ein mittlerer geländegängiger PKW aus dem Jahr 1940. (August Horch Museum Zwickau, August 2018)
Der Wanderer W23S war ein mittlerer geländegängiger PKW aus dem Jahr 1940. (August Horch Museum Zwickau, August 2018)
Christian Bremer

Ein DKW Sonderklasse 1001  Kübelwagen  von 1934 im Anfang August 2018 im August Horch Museum Zwickau.
Ein DKW Sonderklasse 1001 "Kübelwagen" von 1934 im Anfang August 2018 im August Horch Museum Zwickau.
Christian Bremer

1 2 3 4 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.