fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Im Auto- und Technikmuseum Sinsheim steht ein Mercedes-Benz 500 K Cabriolet aus dem Jahr 1934.

(ID 170142)



Im Auto- und Technikmuseum Sinsheim steht ein Mercedes-Benz 500 K Cabriolet aus dem Jahr 1934. (Dezember 2014)

Im Auto- und Technikmuseum Sinsheim steht ein Mercedes-Benz 500 K Cabriolet aus dem Jahr 1934. (Dezember 2014)

Christian Bremer cbpics.de 08.01.2021, 166 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D7100, Datum 2014:12:07 14:18:32, Belichtungsdauer: 10/600, Blende: 40/10, ISO1000, Brennweite: 190/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht des Mercedes Benz W29 500 Kompressor Spezial Roadster  aus dem Jahr 1936. Nationales Automuseum/Loh Collection am 08.11.2023.
Heckansicht des Mercedes Benz W29 500 Kompressor Spezial Roadster" aus dem Jahr 1936. Nationales Automuseum/Loh Collection am 08.11.2023.
Michael H.

Mercedes Benz W29 500 Kompressor Spezial Roadster  aus dem Jahr 1936. Vom W29 500 Kompressor Spezial Roadster wurden während der gesamten Produktionszeit lediglich 29 Autos produziert. Der gezeigte Wagen stand als Messefahrzeug 1936 auf dem Autosalon Berlin. Der Spezial Roadster war das teuerste Modell der W29-Baureihe und schlug mit einem Kaufpreis von RM 28.000,00 zu Buche. Der Achtzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 5018 cm³ und leistet 100 PS. Wurde der Kompressor zugeschaltet, erhöhte sich die Leistung auf 160 PS. Dann war eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h möglich. Nationales Automuseum/Loh Collection am 08.11.2023.
Mercedes Benz W29 500 Kompressor Spezial Roadster" aus dem Jahr 1936. Vom W29 500 Kompressor Spezial Roadster wurden während der gesamten Produktionszeit lediglich 29 Autos produziert. Der gezeigte Wagen stand als Messefahrzeug 1936 auf dem Autosalon Berlin. Der Spezial Roadster war das teuerste Modell der W29-Baureihe und schlug mit einem Kaufpreis von RM 28.000,00 zu Buche. Der Achtzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 5018 cm³ und leistet 100 PS. Wurde der Kompressor zugeschaltet, erhöhte sich die Leistung auf 160 PS. Dann war eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h möglich. Nationales Automuseum/Loh Collection am 08.11.2023.
Michael H.

Heckansicht eines Mercedes Benz W29 500 Kompressor in der Karosserieversion  Cabriolet B  aus dem Jahr 1935. Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Heckansicht eines Mercedes Benz W29 500 Kompressor in der Karosserieversion "Cabriolet B" aus dem Jahr 1935. Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Michael H.

Mercedes Benz W29 500 Kompressor in der Karosserieversion  Cabriolet B  aus dem Jahr 1935. Die Baureihe W29 wurde 1934 auf der IAMA in Berlin vorgestellt und wurde bis Kriegsbeginn produziert. Der Achtzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 5018 cm³ und leistet 100 PS bzw. 160 PS bei Zuschaltung des Kompressors. Die Höchstgeschwindigkeit wurde von Mercedes Benz mit 160 km/h angegeben. Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch soll bei 27 Litern auf 100 Kilometern gelegen haben. Ein solcher Mercedes Benz W29 500K kostete in jeder Karosserieversion genau RM 22.000,00. Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Mercedes Benz W29 500 Kompressor in der Karosserieversion "Cabriolet B" aus dem Jahr 1935. Die Baureihe W29 wurde 1934 auf der IAMA in Berlin vorgestellt und wurde bis Kriegsbeginn produziert. Der Achtzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 5018 cm³ und leistet 100 PS bzw. 160 PS bei Zuschaltung des Kompressors. Die Höchstgeschwindigkeit wurde von Mercedes Benz mit 160 km/h angegeben. Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch soll bei 27 Litern auf 100 Kilometern gelegen haben. Ein solcher Mercedes Benz W29 500K kostete in jeder Karosserieversion genau RM 22.000,00. Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Michael H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.