fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Lincoln Continental Twelve Sedan aus dem Modelljahr 1941.

(ID 155945)



Lincoln Continental Twelve Sedan aus dem Modelljahr 1941. Hier wird das originale  Filmauto  aus dem Gangsterepos  Der Pate , aus dem Jahr 1972, gezeigt. Ein solches Auto war im Jahr 1941 ab US$ 2622,00 zu haben. Unter der Motorhaube verrichtete ein V12-Motor seinen Dienst, der aus einem Hubraum von 4769 cm³ eine Leistung von 120 PS an die Hinterachse bringt. Louwman Museum Den Haag am 06.06.2019.

Lincoln Continental Twelve Sedan aus dem Modelljahr 1941. Hier wird das originale "Filmauto" aus dem Gangsterepos "Der Pate", aus dem Jahr 1972, gezeigt. Ein solches Auto war im Jahr 1941 ab US$ 2622,00 zu haben. Unter der Motorhaube verrichtete ein V12-Motor seinen Dienst, der aus einem Hubraum von 4769 cm³ eine Leistung von 120 PS an die Hinterachse bringt. Louwman Museum Den Haag am 06.06.2019.

Michael H. 07.06.2019, 109 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Lincoln Continental, mitgezogen bei Wassenberg am 1.5.2021
Lincoln Continental, mitgezogen bei Wassenberg am 1.5.2021
Jürgen Senz

PKW Oldtimer / Lincoln / Continental, PKW auf der Straße

25 1200x675 Px, 21.06.2022

Lincoln Continental Mark IV Limousine aus dem Jahr 1976, in der besonders luxuriösen Ausstattungsvariante Town-Car. Als die US-Autohersteller Mitte der 1970´er Jahre mit dem so genannten  downsizing  anfingen, war die Luxusmarke aus dem Ford-Konzern der einzige Hersteller, der diesen Trend nicht mit machte. Die Coupes und Limousinen von Lincoln hatten weiterhin die gewohnten Dimensionen. Der V8-Motor hat einen Hubraum von 7536 cm³ und leistet 202 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 190 km/h angegeben und für die  Sparfüchse  unter uns, der Verbrauch stieg dann auf 25 Liter pro 100 Kilometern. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr am 18.06.2022.
Lincoln Continental Mark IV Limousine aus dem Jahr 1976, in der besonders luxuriösen Ausstattungsvariante Town-Car. Als die US-Autohersteller Mitte der 1970´er Jahre mit dem so genannten "downsizing" anfingen, war die Luxusmarke aus dem Ford-Konzern der einzige Hersteller, der diesen Trend nicht mit machte. Die Coupes und Limousinen von Lincoln hatten weiterhin die gewohnten Dimensionen. Der V8-Motor hat einen Hubraum von 7536 cm³ und leistet 202 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 190 km/h angegeben und für die "Sparfüchse" unter uns, der Verbrauch stieg dann auf 25 Liter pro 100 Kilometern. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr am 18.06.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Lincoln / Continental

19 1200x900 Px, 20.06.2022

Lincoln Continental CS Collector's Series 1979. Gesehen in St. Gallen, Schweiz, am 18. Juni 2016
Lincoln Continental CS Collector's Series 1979. Gesehen in St. Gallen, Schweiz, am 18. Juni 2016
Olivier Monnet

PKW Oldtimer / Lincoln / Continental

38 1200x678 Px, 26.04.2022

Lincoln Continental Mark III Coupe des Jahrganges 1969. Der V8-Motor mit einem Hubraum von 460 cui (7538 cm³) leistet 385 PS. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Lincoln Continental Mark III Coupe des Jahrganges 1969. Der V8-Motor mit einem Hubraum von 460 cui (7538 cm³) leistet 385 PS. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 27.06.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Lincoln / Continental

137 1200x900 Px, 11.07.2021





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.