fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Glas Goggomobil TS 250 Coupe, gebaut in Dingolfing von 1957 bis 1969.

(ID 200171)



Glas Goggomobil TS 250 Coupe, gebaut in Dingolfing von 1957 bis 1969. Die 250´er Modelle aus dem Hause Glas wurden hauptsächlich von den Inhabern der so genannten  alten  Führerscheinklasse IV gekauft. Hier wurde ein Modell ab dem Baujahr 1964 im Farbton seegrün abgelichtet. Ab diesem Modelljahr waren die Türen vorne angeschlagen. Der im Heck verbaute Zweizylinderzweitaktmotor leistet 13,6 PS aus einem Hubraum von 247 cm³. Gelände der Kokerei Zollverein in Essen im Oktober 2022.

Glas Goggomobil TS 250 Coupe, gebaut in Dingolfing von 1957 bis 1969. Die 250´er Modelle aus dem Hause Glas wurden hauptsächlich von den Inhabern der so genannten "alten" Führerscheinklasse IV gekauft. Hier wurde ein Modell ab dem Baujahr 1964 im Farbton seegrün abgelichtet. Ab diesem Modelljahr waren die Türen vorne angeschlagen. Der im Heck verbaute Zweizylinderzweitaktmotor leistet 13,6 PS aus einem Hubraum von 247 cm³. Gelände der Kokerei Zollverein in Essen im Oktober 2022.

Michael H. 26.11.2023, 31 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht eines Glas Goggomobil TS 250. Techno Classica Essen am 05.04.2024.
Heckansicht eines Glas Goggomobil TS 250. Techno Classica Essen am 05.04.2024.
Michael H.

PKW Oldtimer / Glas / Goggomobil

19 1200x941 Px, 08.04.2024

Glas Goggomobil TS 250 Coupe, gebaut im bayrischen Dingolfing von 1957 bis 1969. Die 250´er Modelle aus dem Hause Glas wurden hauptsächlich von den Inhabern der so genannten  alten  Führerscheinklasse IV gekauft. Hier wurde ein Modell vor dem Baujahr 1964 im Farbton chamonixweiß abgelichtet. Bis zu diesem Modelljahr waren die Türen hinten angeschlagen. Der im Heck verbaute Zweizylinderzweitaktmotor leistet 13,6 PS aus einem Hubraum von 247 cm³. Techno Classica Essen am 05.04.2024.
Glas Goggomobil TS 250 Coupe, gebaut im bayrischen Dingolfing von 1957 bis 1969. Die 250´er Modelle aus dem Hause Glas wurden hauptsächlich von den Inhabern der so genannten "alten" Führerscheinklasse IV gekauft. Hier wurde ein Modell vor dem Baujahr 1964 im Farbton chamonixweiß abgelichtet. Bis zu diesem Modelljahr waren die Türen hinten angeschlagen. Der im Heck verbaute Zweizylinderzweitaktmotor leistet 13,6 PS aus einem Hubraum von 247 cm³. Techno Classica Essen am 05.04.2024.
Michael H.

PKW Oldtimer / Glas / Goggomobil

17 1200x963 Px, 08.04.2024

=Goggomobil, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
=Goggomobil, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
Konrad Neumann

=Goggomobil, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
=Goggomobil, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
Konrad Neumann





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.