fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Glas 1700 GT im Farbton azurblau, gebaut von 1965 bis 1967.

(ID 166293)



Glas 1700 GT im Farbton azurblau, gebaut von 1965 bis 1967. Der kleinere Bruder 1300 GT wurde bereits 1963 auf der Frankfurter Automobilausstellung vorgestellt und gelangte ab 1964 zu den Händlern. Im Jahr 1965 folgte der 1700 GT. Der 1700 GT wurde nur 1.427 mal verkauft, während sein kleinerer  Bruder  1300 GT, es auf 3.949 Exemplare brachte. Die Karosserie stammte von Frua/Turin. Der Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1.682 cm³ leistete 100 PS und verhalf dem schnittigen Auto zu einer Höchstgeschwindigkeit von 183 km/h. Techno Classica Essen am 09.04.2016.

Glas 1700 GT im Farbton azurblau, gebaut von 1965 bis 1967. Der kleinere Bruder 1300 GT wurde bereits 1963 auf der Frankfurter Automobilausstellung vorgestellt und gelangte ab 1964 zu den Händlern. Im Jahr 1965 folgte der 1700 GT. Der 1700 GT wurde nur 1.427 mal verkauft, während sein kleinerer "Bruder" 1300 GT, es auf 3.949 Exemplare brachte. Die Karosserie stammte von Frua/Turin. Der Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1.682 cm³ leistete 100 PS und verhalf dem schnittigen Auto zu einer Höchstgeschwindigkeit von 183 km/h. Techno Classica Essen am 09.04.2016.

Michael H. 28.06.2020, 13 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
=Glas 1300 GT,  Bj. 1964, steht in Fulda anl. der SACHS-FRANKEN-CLASSIC im Juni 2019
=Glas 1300 GT, Bj. 1964, steht in Fulda anl. der SACHS-FRANKEN-CLASSIC im Juni 2019
Konrad Neumann





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.