fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Ford Taunus 12M Serie G13 aus dem Modelljahr 1958.

(ID 144120)
Die charakteristische Weltkugel an der Front eines Ford Taunus 12M G13 des Modelljahres 1958.
Mercedes Benz Unimog U1200 Zweiwegrangierfahrzeug am 24.03.18 beim Lokschuppenfest in Treysa



Ford Taunus 12M Serie G13 aus dem Modelljahr 1958. Der im Volksmund  Weltkugeltaunus  genannte 12M wurde bereits 1952 vorgestellt. Wie damals üblich wurde die Karosserie fast jedes Jahr  facegeliftet . Der Taunus aus dem Jahr 1958 trägt allerdings die vorderen Blinker, die bis 1955 verbaut wurden. Der 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1172 cm³ und leistet 38 PS. Techno Classica in Essen am 22.03.2018.

Ford Taunus 12M Serie G13 aus dem Modelljahr 1958. Der im Volksmund "Weltkugeltaunus" genannte 12M wurde bereits 1952 vorgestellt. Wie damals üblich wurde die Karosserie fast jedes Jahr "facegeliftet". Der Taunus aus dem Jahr 1958 trägt allerdings die vorderen Blinker, die bis 1955 verbaut wurden. Der 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1172 cm³ und leistet 38 PS. Techno Classica in Essen am 22.03.2018.

Michael H. 25.03.2018, 64 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht einer  frühen  zweitürigen Ford Taunus P2 Limousine. Erkennbar an den kleinen Rückleuchten und dem fehlenden hinteren Dachüberhang. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr am 15.06.2019.
Heckansicht einer "frühen" zweitürigen Ford Taunus P2 Limousine. Erkennbar an den kleinen Rückleuchten und dem fehlenden hinteren Dachüberhang. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr am 15.06.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Taunus

16 1200x900 Px, 16.06.2019

Ford Taunus P2 Limousine, gebaut von 1957 bis 1960. Die stark vom amerikanischen Zeitgeschmack inspirierte Karosserie, war als zwei- und viertürige Limousine, sowie als dreitüriges Kombi lieferbar. Für eine solche, hier abgelichtete zweitürige Limousine, waren mindestens DM 6830,00 fällig. Als einzige Motorisierung war ein Vierzylinderreihenmotor mit 60 PS aus einem Hubraum von 1698 cm³ verbaut. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr am 15.05.2019.
Ford Taunus P2 Limousine, gebaut von 1957 bis 1960. Die stark vom amerikanischen Zeitgeschmack inspirierte Karosserie, war als zwei- und viertürige Limousine, sowie als dreitüriges Kombi lieferbar. Für eine solche, hier abgelichtete zweitürige Limousine, waren mindestens DM 6830,00 fällig. Als einzige Motorisierung war ein Vierzylinderreihenmotor mit 60 PS aus einem Hubraum von 1698 cm³ verbaut. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr am 15.05.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Taunus

19 1200x900 Px, 16.06.2019

=Ford Taunus GLX, gesehen bei der Technorama Kassel im März 20
=Ford Taunus GLX, gesehen bei der Technorama Kassel im März 20
Konrad Neumann

Heckansicht einer viertürigen Ford Taunus P5 Limousine aus dem Modelljahr 1967. 18. Prinz Friedrich Oldtimertreffen in Essen-Kupferdreh am 26.05.2019.
Heckansicht einer viertürigen Ford Taunus P5 Limousine aus dem Modelljahr 1967. 18. Prinz Friedrich Oldtimertreffen in Essen-Kupferdreh am 26.05.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Taunus

16 1200x900 Px, 26.05.2019





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.