fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Deutschland Artillerie Fotos

32 Bilder

1 2 nächste Seite  >>
Der 8,8 cm Raketenwerfer 43 Puppchen aus den Jahr 1943. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Der 8,8 cm Raketenwerfer 43 Puppchen aus den Jahr 1943. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Christian Bremer

Eine 105mm Gebirgshaubitze - auch Alpenrevolver genannt - von 1956. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Eine 105mm Gebirgshaubitze - auch Alpenrevolver genannt - von 1956. (Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Dresden, April 2017)
Christian Bremer

Die Panzerhaubitze 2000 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2017)
Die Panzerhaubitze 2000 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2017)
Christian Bremer

Die Panzerhaubitze M109A3G im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2017)
Die Panzerhaubitze M109A3G im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2017)
Christian Bremer

Der Versuchsträger Feldhaubitze 155-1 Mitte August 2018 in der Wehrtechnischen Studiensammlung Koblenz.
Der Versuchsträger Feldhaubitze 155-1 Mitte August 2018 in der Wehrtechnischen Studiensammlung Koblenz.
Christian Bremer

Eine leichte Feldhaubitze 10/30 Mitte August 2018 in der Wehrtechnischen Studiensammlung Koblenz.
Eine leichte Feldhaubitze 10/30 Mitte August 2018 in der Wehrtechnischen Studiensammlung Koblenz.
Christian Bremer

Das schwere Infanteriegeschütz 33 und die 15cm Stielgranate 42 wurde bei der der Wehrmacht eingesetzt. (Wehrtechnische Studiensammlung Koblenz, August 2018)
Das schwere Infanteriegeschütz 33 und die 15cm Stielgranate 42 wurde bei der der Wehrmacht eingesetzt. (Wehrtechnische Studiensammlung Koblenz, August 2018)
Christian Bremer

Die 21-cm-Kanone K38 war ein schweres Artilleriegeschütz der Wehrmacht. (Wehrtechnische Studiensammlung Koblenz, August 2018)
Die 21-cm-Kanone K38 war ein schweres Artilleriegeschütz der Wehrmacht. (Wehrtechnische Studiensammlung Koblenz, August 2018)
Christian Bremer

Die 24-cm-Kanone K-3 Vz der Wehrmacht Mitte August 2018 in der Wehrtechnischen Studiensammlung Koblenz.
Die 24-cm-Kanone K-3 Vz der Wehrmacht Mitte August 2018 in der Wehrtechnischen Studiensammlung Koblenz.
Christian Bremer

Ein Anhänger mit der ballistischen Kurzstreckenrakete MGM-52 Lance Mitte August 2018 in der Wehrtechnischen Studiensammlung Koblenz.
Ein Anhänger mit der ballistischen Kurzstreckenrakete MGM-52 Lance Mitte August 2018 in der Wehrtechnischen Studiensammlung Koblenz.
Christian Bremer

Die leichte Panzerhaubitze M52 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)
Die leichte Panzerhaubitze M52 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)
Christian Bremer

Das gepanzerte Kettenfahrzeug  Wiesel , dahinter die Panzerhaubitze 2000 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)
Das gepanzerte Kettenfahrzeug "Wiesel", dahinter die Panzerhaubitze 2000 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)
Christian Bremer

Die Panzerhaubitze 2000 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)
Die Panzerhaubitze 2000 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)
Christian Bremer

Die Panzerhaubitze M109A3G im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)
Die Panzerhaubitze M109A3G im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)
Christian Bremer

Die leichte Panzerhaubitze M52 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)
Die leichte Panzerhaubitze M52 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)
Christian Bremer

Der Raketenwerfer M139F  Honest John , im Hintergrund das bodengestützte Kurzstrecken-Flugabwehrraketen-System MIM-104  Patriot . (MHM Dresden, April 2018)
Der Raketenwerfer M139F "Honest John", im Hintergrund das bodengestützte Kurzstrecken-Flugabwehrraketen-System MIM-104 "Patriot". (MHM Dresden, April 2018)
Christian Bremer

Die Selbstfahrlafette 2S3 mit der 152-mm-D20-Haubitze im Technik Museum Pütnitz. (August 2006)
Die Selbstfahrlafette 2S3 mit der 152-mm-D20-Haubitze im Technik Museum Pütnitz. (August 2006)
Christian Bremer

Die Selbstfahrlafette 2S1 mit der 122-mm-Haubitze 2A18 im Technik Museum Pütnitz. (August 2006)
Die Selbstfahrlafette 2S1 mit der 122-mm-Haubitze 2A18 im Technik Museum Pütnitz. (August 2006)
Christian Bremer

10,5 cm leichte Feldhaubitze 18/40 der Fa. Rheinmetall aus Düsseldorf.
Gesehen in der Zitadelle (Berlin) Spandau am 15. Juni 2016.

Daten laut Beschreibung: Gewicht 2000 kg, Schussweite ca. 12 000 m
Geschossgewicht: Spreng-Granate 14,81 kg
Rohrlebensdauer: ca 10 000 bis 12000 Schuss
10,5 cm leichte Feldhaubitze 18/40 der Fa. Rheinmetall aus Düsseldorf. Gesehen in der Zitadelle (Berlin) Spandau am 15. Juni 2016. Daten laut Beschreibung: Gewicht 2000 kg, Schussweite ca. 12 000 m Geschossgewicht: Spreng-Granate 14,81 kg Rohrlebensdauer: ca 10 000 bis 12000 Schuss
Klaus-P. Dietrich

Militärfahrzeuge / Deutschland / Artillerie

264 1200x900 Px, 16.06.2016

leichte Feldhaubitze lFH 18 (M), 10,5 cm, im Nationalen Museum für Militärgeschichte in Diekirch, 11.03.2016 (Baujahr 1940, Gewicht 2.065 kg, maximale Reichweite 12.325 m)
leichte Feldhaubitze lFH 18 (M), 10,5 cm, im Nationalen Museum für Militärgeschichte in Diekirch, 11.03.2016 (Baujahr 1940, Gewicht 2.065 kg, maximale Reichweite 12.325 m)
Alexis H.

Panzerhaubitze 2000 ( 57 to - 1.000 PS ) beim Tag der Bundeswehr in Nörvenich - 13.06.2015
Panzerhaubitze 2000 ( 57 to - 1.000 PS ) beim Tag der Bundeswehr in Nörvenich - 13.06.2015
Rolf Reinhardt

Militärfahrzeuge / Deutschland / Artillerie

460 1024x671 Px, 19.11.2015

1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.