fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Laucha an der Unstrut Fotos

2971 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
=Ford Galaxie 500, steht bei den Fladungen Classics im Juli 2023
=Ford Galaxie 500, steht bei den Fladungen Classics im Juli 2023
Konrad Neumann

=Ford Capri, gesehen bei den Fladungen Classics im Juli 2023
=Ford Capri, gesehen bei den Fladungen Classics im Juli 2023
Konrad Neumann

=Ford Capri, gesehen bei den Fladungen Classics im Juli 2023
=Ford Capri, gesehen bei den Fladungen Classics im Juli 2023
Konrad Neumann

=Ford 12 M, Bj. 1965, 1500ccm, 50 PS, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
=Ford 12 M, Bj. 1965, 1500ccm, 50 PS, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
Konrad Neumann

=Ford 12 M P4, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
=Ford 12 M P4, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
Konrad Neumann

Heckansicht eines Opel Rekord A 1700S Coupe. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.03.2024.
Heckansicht eines Opel Rekord A 1700S Coupe. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.03.2024.
Michael H.

PKW Oldtimer / Opel / Rekord A

30 1200x783 Px, 12.03.2024

Opel Rekord A Coupe, verkauft von 1963 bis 1965. Der Rekord A kam im Stil des amerikanischen Chevrolet II daher. Es gab folgende Karosserievarianten: Limousine zweitürig, Limousine viertürig, einen dreitürigen CarAvan, einen dreitürigen Kastenwagen und das Coupe. Der abgelichtete Wagen ist ein Coupe 1700S im Farbton airoblau. Der Vierzylinderreihenmotor leistet 67 PS aus einem Hubraum von 1680 cm³. Ein solches Coupe hatte bei seiner Markteinführung einen Basispreis von DM 8.015,00. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.03.2024.
Opel Rekord A Coupe, verkauft von 1963 bis 1965. Der Rekord A kam im Stil des amerikanischen Chevrolet II daher. Es gab folgende Karosserievarianten: Limousine zweitürig, Limousine viertürig, einen dreitürigen CarAvan, einen dreitürigen Kastenwagen und das Coupe. Der abgelichtete Wagen ist ein Coupe 1700S im Farbton airoblau. Der Vierzylinderreihenmotor leistet 67 PS aus einem Hubraum von 1680 cm³. Ein solches Coupe hatte bei seiner Markteinführung einen Basispreis von DM 8.015,00. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.03.2024.
Michael H.

PKW Oldtimer / Opel / Rekord A

49 1200x770 Px, 12.03.2024

=Opel Rekord A, gesehen bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
=Opel Rekord A, gesehen bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
Konrad Neumann

=Opel Rekord A 1700 L, Bj. 1965, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
=Opel Rekord A 1700 L, Bj. 1965, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
Konrad Neumann

=Opel Rekord A 1700 L, Bj. 1965, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
=Opel Rekord A 1700 L, Bj. 1965, ausgestellt bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
Konrad Neumann

=Ford 17 M P 3  Badewanne , gesehen bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
=Ford 17 M P 3 "Badewanne", gesehen bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
Konrad Neumann

Opel Olympia Rekord P2 aus dem Jahr 1962. Opel Olympia Rekord P2, produziert von August 1960 bis Frühsommer 1963. Hier wurde eine zweitürige Limousine in der Farbkombination royalblau/alabastergrau abgelichtet. Der gezeigte Rekord ist ein 1700`er. Der stärkere 1.7l Motor mit 55 PS, kostete im Gegensatz zur Standardmotorisierung mit 1.5l und 50 PS einen Aufpreis von DM 75,00. Bis zur Produktionseinstellung im Spätsommer 1963 verließen ca. 550.000 Autos dieses Typs das Rüsselsheimer Opel-Werk. Velbert am 16.12.2023.
Opel Olympia Rekord P2 aus dem Jahr 1962. Opel Olympia Rekord P2, produziert von August 1960 bis Frühsommer 1963. Hier wurde eine zweitürige Limousine in der Farbkombination royalblau/alabastergrau abgelichtet. Der gezeigte Rekord ist ein 1700`er. Der stärkere 1.7l Motor mit 55 PS, kostete im Gegensatz zur Standardmotorisierung mit 1.5l und 50 PS einen Aufpreis von DM 75,00. Bis zur Produktionseinstellung im Spätsommer 1963 verließen ca. 550.000 Autos dieses Typs das Rüsselsheimer Opel-Werk. Velbert am 16.12.2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Opel / Rekord P2 (1960-1963)

39 1200x675 Px, 01.03.2024

=Chevrolet Camaro, Bauzeit 1966-1969, gesehen bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
=Chevrolet Camaro, Bauzeit 1966-1969, gesehen bei den Fladungen Classics 2023 im Juli 23
Konrad Neumann

Alfa Romeo 1900 SSZ Spider. Das SSZ in der Typenbezeichnung steht für S print S peciale Z agato. Dieses Modell wurde als Coupe und Spider (Cabriolet) in den Jahren von 1951 bis 1958 bei der Carrozzeria Zagato in Rho bei Mailand montiert. Der legendäre Alfa Romeo 1900 war bei etlichen italienischen  Karosserieschneidern  beliebt. An ihm konnten sie ihre Kreativität ausleben um automobile Kunstwerke zu entwickeln. Der Vierzylinderreihenmotor dieses SSZ Zagato hat einen Hubraum von 1975 cm³ und leistet 115 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit knapp 180 km/h angegeben. Classic Remise Düsseldorf am 26.02.2024.
Alfa Romeo 1900 SSZ Spider. Das SSZ in der Typenbezeichnung steht für S print S peciale Z agato. Dieses Modell wurde als Coupe und Spider (Cabriolet) in den Jahren von 1951 bis 1958 bei der Carrozzeria Zagato in Rho bei Mailand montiert. Der legendäre Alfa Romeo 1900 war bei etlichen italienischen "Karosserieschneidern" beliebt. An ihm konnten sie ihre Kreativität ausleben um automobile Kunstwerke zu entwickeln. Der Vierzylinderreihenmotor dieses SSZ Zagato hat einen Hubraum von 1975 cm³ und leistet 115 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit knapp 180 km/h angegeben. Classic Remise Düsseldorf am 26.02.2024.
Michael H.

PKW Oldtimer / Alfa Romeo / 1900

37 1200x892 Px, 01.03.2024

Profilansicht eines De Tomaso Pantera. Der Argentinier Alejandro De Tomaso gründete 1959 in der Nähe von Modena die De Tomaso Automobili SpA. Im Jahr 1971 wurde der Pantera vorgestellt. Die Karosserie wurde von dem legendären US-amerikanischen Autodesigner Tom Tjaarda (*1934 +2017) gezeichnet. Der Motor war als Mittelmotor verbaut und stammte aus dem Regal von Ford/USA. Dieser V8´er hat einen Hubraum von 5763 cm³ und leistet, je nach Vergaserbestückung, zwischen 350 PS und 400 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde damals mit 257 km/h angegeben. Classic Remise Düsseldorf am 26.02.2024.
Profilansicht eines De Tomaso Pantera. Der Argentinier Alejandro De Tomaso gründete 1959 in der Nähe von Modena die De Tomaso Automobili SpA. Im Jahr 1971 wurde der Pantera vorgestellt. Die Karosserie wurde von dem legendären US-amerikanischen Autodesigner Tom Tjaarda (*1934 +2017) gezeichnet. Der Motor war als Mittelmotor verbaut und stammte aus dem Regal von Ford/USA. Dieser V8´er hat einen Hubraum von 5763 cm³ und leistet, je nach Vergaserbestückung, zwischen 350 PS und 400 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde damals mit 257 km/h angegeben. Classic Remise Düsseldorf am 26.02.2024.
Michael H.

PKW Oldtimer / De Tomaso / Sonstige

56 1200x706 Px, 28.02.2024

Opel Rekord A Caravan im Farbton seegrün, wie er von 1963 bis 1965 in Rüsselsheim vom Band lief. Der grundsätzlich Caravan war grundsätzlich nur dreitürig lieferbar. Das Modell konnte  mit zwei verschiedenen Vierzylinderreihenmotoren geordert werden: 1488 cm³ mit 55 PS oder 1680 cm³ mit 60 PS. Insgesamt lief das Rekord A Caravan-Modell 166.243 mal vom Rüsselsheimer Band. Messeparkplatz zur Techno Classica des Jahres 2018.
Opel Rekord A Caravan im Farbton seegrün, wie er von 1963 bis 1965 in Rüsselsheim vom Band lief. Der grundsätzlich Caravan war grundsätzlich nur dreitürig lieferbar. Das Modell konnte mit zwei verschiedenen Vierzylinderreihenmotoren geordert werden: 1488 cm³ mit 55 PS oder 1680 cm³ mit 60 PS. Insgesamt lief das Rekord A Caravan-Modell 166.243 mal vom Rüsselsheimer Band. Messeparkplatz zur Techno Classica des Jahres 2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Opel / Rekord A

92 1200x893 Px, 16.02.2024

De Tomaso Pantera. Der Argentinier Alejandro De Tomaso gründete 1959 in der Nähe von Modena die De Tomaso Automobili SpA. Im Jahr 1971 wurde der Pantera vorgestellt. Die Karosserie wurde von dem legendären US-amerikanischen Autodesigner Tom Tjaarda (*1934 +2017) gezeichnet. Der Motor war als Mittelmotor verbaut und stammte aus dem Regal von Ford/USA. Dieser V8´er hat einen Hubraum von 5763 cm³ und leistet, je nach Vergaserbestückung, zwischen 350 PS und 400 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde damals mit 257 km/h angegeben. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise im Oktober 2018.
De Tomaso Pantera. Der Argentinier Alejandro De Tomaso gründete 1959 in der Nähe von Modena die De Tomaso Automobili SpA. Im Jahr 1971 wurde der Pantera vorgestellt. Die Karosserie wurde von dem legendären US-amerikanischen Autodesigner Tom Tjaarda (*1934 +2017) gezeichnet. Der Motor war als Mittelmotor verbaut und stammte aus dem Regal von Ford/USA. Dieser V8´er hat einen Hubraum von 5763 cm³ und leistet, je nach Vergaserbestückung, zwischen 350 PS und 400 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde damals mit 257 km/h angegeben. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise im Oktober 2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / De Tomaso / Sonstige

31 1200x781 Px, 25.01.2024

=Ford 15 m TS Coupe, steht bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
=Ford 15 m TS Coupe, steht bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
Konrad Neumann

=Ford 15 m TS Coupe, steht bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
=Ford 15 m TS Coupe, steht bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
Konrad Neumann

=Ford 15 m TS Coupe, steht bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
=Ford 15 m TS Coupe, steht bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
Konrad Neumann

=Ford Galaxie 500, Bj. 1964, gesehen bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
=Ford Galaxie 500, Bj. 1964, gesehen bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
Konrad Neumann

=Ford Galaxie 500, Bj. 1964, gesehen bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
=Ford Galaxie 500, Bj. 1964, gesehen bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
Konrad Neumann

=Ford Capri, gesehen bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
=Ford Capri, gesehen bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
Konrad Neumann

=Ford Capri, gesehen bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
=Ford Capri, gesehen bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
Konrad Neumann

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.