fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Hellblauer VW Karmann Ghia 1500 in Aarberg am 17.09.2022

(ID 184775)



Hellblauer VW Karmann Ghia 1500 in Aarberg am 17.09.2022

Hellblauer VW Karmann Ghia 1500 in Aarberg am 17.09.2022

Hp. Teutschmann 28.09.2022, 30 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht des VW Typ 14 Karmann-Ghia Coupe aus dem Jahr 1966. Oldtimertreffen am Theater an der Niebu(h)rg in Oberhausen am 23.10.2022.
Heckansicht des VW Typ 14 Karmann-Ghia Coupe aus dem Jahr 1966. Oldtimertreffen am Theater an der Niebu(h)rg in Oberhausen am 23.10.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen / Typ 14 (Karmann-Ghia)

20 1200x900 Px, 26.10.2022

VW Typ 14 Karmann-Ghia Coupe von 1966. Der Typ 14 war für die Volkswagen-Werke und das Karosseriewerk Karmann/Osnabrück eine  Erfolgsgeschichte . Ab dem Modelljahr 1966 wurden dann die vorderen Trommelbremsen durch Scheibenbremsen ersetzt. Der im Heck verbaute, gebläsegekühlte, Vierzylinderboxermotor hat nun einen Hubraum von 1493 cm³ und leistet 44 PS. Oldtimertreffen am Theater an der Niebu(h)rg in Oberhausen am 23.10.2022.
VW Typ 14 Karmann-Ghia Coupe von 1966. Der Typ 14 war für die Volkswagen-Werke und das Karosseriewerk Karmann/Osnabrück eine "Erfolgsgeschichte". Ab dem Modelljahr 1966 wurden dann die vorderen Trommelbremsen durch Scheibenbremsen ersetzt. Der im Heck verbaute, gebläsegekühlte, Vierzylinderboxermotor hat nun einen Hubraum von 1493 cm³ und leistet 44 PS. Oldtimertreffen am Theater an der Niebu(h)rg in Oberhausen am 23.10.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen / Typ 14 (Karmann-Ghia)

19 1200x900 Px, 26.10.2022

VW Typ 14 Karmann-Ghia Coupe, produziert in den Jahren von 1955 bis 1973 auf dem Chassis des Typ 1 (Käfer). Hier wurde ein Typ 14 abgelichtet, der zwischen August 1969 und August 1971 produziert wurde. Er hat schon die rechteckigen, vorderen Blinkleuchten und die großen, hinteren Rückleuchten, trägt aber noch die  alten Export-Stoßfänger . Der im Heck verbaute, luftgekühlte, Vierzylinderboxermotor hat einen Hubraum von 1493 cm³ und leistet 44 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 136 km/h angegeben. Oldtimertreffen am Theater an der Niebu(h)rg in Oberhausen am 23.10.2022.
VW Typ 14 Karmann-Ghia Coupe, produziert in den Jahren von 1955 bis 1973 auf dem Chassis des Typ 1 (Käfer). Hier wurde ein Typ 14 abgelichtet, der zwischen August 1969 und August 1971 produziert wurde. Er hat schon die rechteckigen, vorderen Blinkleuchten und die großen, hinteren Rückleuchten, trägt aber noch die "alten Export-Stoßfänger". Der im Heck verbaute, luftgekühlte, Vierzylinderboxermotor hat einen Hubraum von 1493 cm³ und leistet 44 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 136 km/h angegeben. Oldtimertreffen am Theater an der Niebu(h)rg in Oberhausen am 23.10.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen / Typ 14 (Karmann-Ghia)

22 1200x659 Px, 26.10.2022

Dunkelgrüner VW Karmann Ghia 1500 in Aarberg am 17.09.2022
Dunkelgrüner VW Karmann Ghia 1500 in Aarberg am 17.09.2022
Hp. Teutschmann

PKW Oldtimer / Volkswagen / Typ 14 (Karmann-Ghia)

31 1300x1002 Px, 28.09.2022

Weitere Bilder aus "PKW Oldtimer / Volkswagen / Typ 14 (Karmann-Ghia)"

Bilder aus der Umgebung

Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra > Bern/Berne > Verwaltungsregion Seeland > Verwaltungskreis Seeland > Aarberg
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.