fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Wie alle anderen amerikanischen Autohersteller, musste auch Chrysler während WW2 auf Rüstungsproduktion umstellen.

(ID 152941)



Wie alle anderen amerikanischen Autohersteller, musste auch Chrysler während WW2 auf Rüstungsproduktion umstellen. Die ab Ende 1945 wieder produzierten Fahrzeuge entsprechen den, bis auf geringe Modifizierungen, Vorkriegsmodellen. Lediglich die Modellbezeichnungen wurden wie folgt geändert: in Windsor, Saratoga, Royal und New Yorker. Die Modelle veränderten sich in den Jahren 1946, 1947 und 1948 nicht. Die Karosserieversion als Woody (Holzbeschläge) nannte sich Town & Country. Der abgelichtete Town & Country Convertible entstammt dem ersten Nachkriegsmodelljahr und ist auf Basis des Modells New Yorker aufgebaut. Der Achtzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von genau 5300 cm³ und leistet 135 PS. Classic Remise Düsseldorf am 10.01.2009.

Wie alle anderen amerikanischen Autohersteller, musste auch Chrysler während WW2 auf Rüstungsproduktion umstellen. Die ab Ende 1945 wieder produzierten Fahrzeuge entsprechen den, bis auf geringe Modifizierungen, Vorkriegsmodellen. Lediglich die Modellbezeichnungen wurden wie folgt geändert: in Windsor, Saratoga, Royal und New Yorker. Die Modelle veränderten sich in den Jahren 1946, 1947 und 1948 nicht. Die Karosserieversion als Woody (Holzbeschläge) nannte sich Town & Country. Der abgelichtete Town & Country Convertible entstammt dem ersten Nachkriegsmodelljahr und ist auf Basis des Modells New Yorker aufgebaut. Der Achtzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von genau 5300 cm³ und leistet 135 PS. Classic Remise Düsseldorf am 10.01.2009.

Michael H. 13.01.2019, 67 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Dieser Chrysler New Yorker De Luxe Convertible V8 wurde 1954 gebaut. (Auto- und Technikmuseum Sinsheim, Dezember 2014)
Dieser Chrysler New Yorker De Luxe Convertible V8 wurde 1954 gebaut. (Auto- und Technikmuseum Sinsheim, Dezember 2014)
Christian Bremer

Heckansicht eines 1967´er Chrysler New Yorker Sedan. Essen-Kettwig am 27.12.2020.
Heckansicht eines 1967´er Chrysler New Yorker Sedan. Essen-Kettwig am 27.12.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chrysler / New Yorker

21 1200x900 Px, 27.12.2020

Chrysler New Yorker Sedan von 1967 im Farbton mist turquoise.
Im Jahr 1967 war die Baureihe New Yorker als viertürige Limousine, fünftüriges Kombimodell und zweitüriges Coupe lieferbar. Der Kunde konnte zwischen zwei Leistungsstufen beim V8-Motor mit einem Hubraum von 440 cui (7210 cm³) wählen. Diese Leistungsstufen waren mit 355 PS und 380 PS äußerst üppig motorisiert. Eine solche Limousine war ab US$ 3159,00 zu haben. Essen-Kettwig am 27.12.2020.
Chrysler New Yorker Sedan von 1967 im Farbton mist turquoise. Im Jahr 1967 war die Baureihe New Yorker als viertürige Limousine, fünftüriges Kombimodell und zweitüriges Coupe lieferbar. Der Kunde konnte zwischen zwei Leistungsstufen beim V8-Motor mit einem Hubraum von 440 cui (7210 cm³) wählen. Diese Leistungsstufen waren mit 355 PS und 380 PS äußerst üppig motorisiert. Eine solche Limousine war ab US$ 3159,00 zu haben. Essen-Kettwig am 27.12.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chrysler / New Yorker

26 1200x900 Px, 27.12.2020

Heckansicht eines 1976´er Chrysler Town & Country. Angetrieben wird dieses  Fullsize-Kombi  von einem V8-Motor mit einem Hubraum von 400 cui (6556 cm³) und einer Leistung von 213 PS. Essen-Kettwig am 12.12.2020.
Heckansicht eines 1976´er Chrysler Town & Country. Angetrieben wird dieses "Fullsize-Kombi" von einem V8-Motor mit einem Hubraum von 400 cui (6556 cm³) und einer Leistung von 213 PS. Essen-Kettwig am 12.12.2020.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chrysler / New Yorker

35 1200x900 Px, 12.12.2020





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.