fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Mercedes-Benz L 319 als Teilnehmer der 15.

(ID 124620)



Mercedes-Benz L 319 als Teilnehmer der 15. Deutschlandfahrt für historische Nutzfahrzeuge beim Zwischenstopp in Trier am 04.09.2016 (Produktionszeitraum 1956 bis 1967 in ca. 125.000 Exemplaren. Dieses Exemplar ist Baujahr 1965, 55 PS, Höchstgeschwindigkeit 98 km/h, Länge 4,80 m, Höhe 2,30 m bei einem Leergewicht von 2.020 kg und einem Gesamtgewicht von 3.600 kg)

Mercedes-Benz L 319 als Teilnehmer der 15. Deutschlandfahrt für historische Nutzfahrzeuge beim Zwischenstopp in Trier am 04.09.2016 (Produktionszeitraum 1956 bis 1967 in ca. 125.000 Exemplaren. Dieses Exemplar ist Baujahr 1965, 55 PS, Höchstgeschwindigkeit 98 km/h, Länge 4,80 m, Höhe 2,30 m bei einem Leergewicht von 2.020 kg und einem Gesamtgewicht von 3.600 kg)

Alexis H. 30.09.2016, 184 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Ein Mercedes-Benz L319B, hier als Schlauchwagen SW1000 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhellen. (Hattingen, Juni 2019)
Ein Mercedes-Benz L319B, hier als Schlauchwagen SW1000 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhellen. (Hattingen, Juni 2019)
Christian Bremer

Ein Mercedes-Benz L319B, ist hier als Schlauchwagen SW1000 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhellen zu sehen. (Hattingen, Juni 2019)
Ein Mercedes-Benz L319B, ist hier als Schlauchwagen SW1000 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhellen zu sehen. (Hattingen, Juni 2019)
Christian Bremer

Ein Mercedes-Benz L319B SW1000 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhellen Ende Juni 2019 in Hattingen.
Ein Mercedes-Benz L319B SW1000 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhellen Ende Juni 2019 in Hattingen.
Christian Bremer

Mercedes Benz L319 Pritschenwagen, gebaut von 1956 bis 1968. Der L319 war der erste leichte Lieferwagen/Transporter der Daimler Benz AG nach dem Krieg. Er war wahlweise mit einem Vierzylinderreihendieselmotor mit 1767 cm³ Hubraum und 43 PS oder einem Vierzylinderreihenbenzinmotor mit 1897 cm³ Hubraum und 65 PS lieferbar. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Mercedes Benz L319 Pritschenwagen, gebaut von 1956 bis 1968. Der L319 war der erste leichte Lieferwagen/Transporter der Daimler Benz AG nach dem Krieg. Er war wahlweise mit einem Vierzylinderreihendieselmotor mit 1767 cm³ Hubraum und 43 PS oder einem Vierzylinderreihenbenzinmotor mit 1897 cm³ Hubraum und 65 PS lieferbar. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

Nutzfahrzeuge Oldtimer / Mercedes-Benz / Typ 319

28 1200x900 Px, 21.04.2019





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.