fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Ein BSA M20-Motorrad ist Teil der Ausstellung im Maltesischen Luftfahrtmuseum.

(ID 173454)



Ein BSA M20-Motorrad ist Teil der Ausstellung im Maltesischen Luftfahrtmuseum. (Ta' Qali, Oktober 2017)

Ein BSA M20-Motorrad ist Teil der Ausstellung im Maltesischen Luftfahrtmuseum. (Ta' Qali, Oktober 2017)

Christian Bremer cbpics.de 10.08.2021, 88 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D500, Datum 2017:10:17 10:09:13, Belichtungsdauer: 10/2500, Blende: 80/10, ISO1600, Brennweite: 160/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Im November 2022 war ein Willys MB Jeep der spanischen Luftwaffe im Museo del Aire in Cuatro Vientos ausgestellt.
Im November 2022 war ein Willys MB Jeep der spanischen Luftwaffe im Museo del Aire in Cuatro Vientos ausgestellt.
Christian Bremer

Dieser hervorragend restaurierte Henschel Typ 33D G-1 ist Teil der Ausstellung im Museo del Aire. (Cuatro Vientos, November 2022)
Dieser hervorragend restaurierte Henschel Typ 33D G-1 ist Teil der Ausstellung im Museo del Aire. (Cuatro Vientos, November 2022)
Christian Bremer

Heckansicht eines Steyr Puch Haflinger 700AP, auch  Haflinger  genannt. Oldtimertreffen in Heiligenhaus am 22.05.2022.
Heckansicht eines Steyr Puch Haflinger 700AP, auch "Haflinger" genannt. Oldtimertreffen in Heiligenhaus am 22.05.2022.
Michael H.

Steyr Puch Haflinger 700AP, auch  Haflinger  genannt. Produziert wurde dieser extrem geländegängige Wagen von 1959 bis 1974. Ursprünglich war das Modell nur für das österreichische Bundesheer und die Armee der Schweiz gedacht. Später wurde das Modell auch an Privatkunden, wie zum Beispiel Bergbauern, verkauft. Der im Heck verbaute, gebläsegekühlte, Zweizylinderboxermotor leistet 24 PS aus einem Hubraum von 643 cm³. Oldtimertreffen in Heiligenhaus am 22.05.2022.
Steyr Puch Haflinger 700AP, auch "Haflinger" genannt. Produziert wurde dieser extrem geländegängige Wagen von 1959 bis 1974. Ursprünglich war das Modell nur für das österreichische Bundesheer und die Armee der Schweiz gedacht. Später wurde das Modell auch an Privatkunden, wie zum Beispiel Bergbauern, verkauft. Der im Heck verbaute, gebläsegekühlte, Zweizylinderboxermotor leistet 24 PS aus einem Hubraum von 643 cm³. Oldtimertreffen in Heiligenhaus am 22.05.2022.
Michael H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.