fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Der schwimmfähige Schützenpanzer BMP-2 und der Kampfpanzer T-72 der NVA im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr.

(ID 144575)



Der schwimmfähige Schützenpanzer BMP-2 und der Kampfpanzer T-72 der NVA im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)

Der schwimmfähige Schützenpanzer BMP-2 und der Kampfpanzer T-72 der NVA im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr. (Dresden, April 2018)

Christian Bremer cbpics.de 17.04.2018, 313 Aufrufe, 2 Kommentare

EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D500, Datum 2018:04:06 14:53:57, Belichtungsdauer: 10/10000, Blende: 110/10, ISO400, Brennweite: 1220/10

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Christian Bremer 18.04.2018 11:06

Hallo, für mich ist es ein in Ostdeutschland genutzter Panzer. Somit halte ich die Kategorie für korrekt. Einen bei der Bundeswehr genutzten Iveco würde ich auch nicht in Italien oder einen bei der Ungarischen Armee genutzten MAN in Deutschland einsortieren. MfG

Christian Bremer 18.04.2018 13:19

Hallo,
habe Deine Ausführungen zur Kenntnis genommen.
MfG

Dieser Jagdpanzer V (Jagdpanther, SdKfz 173) ist Teil der Ausstellung im Auto- und Technikmuseum Sinsheim. (Dezember 2014)
Dieser Jagdpanzer V (Jagdpanther, SdKfz 173) ist Teil der Ausstellung im Auto- und Technikmuseum Sinsheim. (Dezember 2014)
Christian Bremer

Dieser Panzerkampfwagen III  Sepp  mit kurzer Kanone ist Teil der Ausstellung im Auto- und Technikmuseum Sinsheim. (Dezember 2014)
Dieser Panzerkampfwagen III "Sepp" mit kurzer Kanone ist Teil der Ausstellung im Auto- und Technikmuseum Sinsheim. (Dezember 2014)
Christian Bremer





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.