fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

=Tatra Typ 12, Bauzeit 1926 - 1932, präsentiert im Automobilmuseum Fichtelberg im Juli 2018

(ID 148554)



=Tatra Typ 12, Bauzeit 1926 - 1932, präsentiert im Automobilmuseum Fichtelberg im Juli 2018

=Tatra Typ 12, Bauzeit 1926 - 1932, präsentiert im Automobilmuseum Fichtelberg im Juli 2018

Konrad Neumann 05.08.2018, 218 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Panasonic DMC-TZ81, Belichtungsdauer: 10/600, Blende: 33/10, ISO800, Brennweite: 43/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht eines Tatra 600  Tatraplan. 15. Oldtimertreffen des AMC Essen-Kettwig am 01.05.2023.
Heckansicht eines Tatra 600 "Tatraplan. 15. Oldtimertreffen des AMC Essen-Kettwig am 01.05.2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Tatra / Sonstige

86 1200x937 Px, 11.05.2023

Tatra 600, auch  Tatraplan  genannt. Produziert wurde das Modell von 1948 bis 1952 genau 6342 mal. Das Fahrzeug wurde hauptsächlich in seinem Heimatland und in sozialistischen Bruderländern ausgeliefert. Das Modell diente aber auch zur Devisenbeschaffung und wurde in etliche Länder exportiert. Hauptexportland war Österreich, wohin ca. 8% der Produktion verkauft wurde. Der im Heck verbaute, luftgekühlte, Vierzylinderboxermotor hat einen Hubraum von 1952 cm³ und leistet 52 PS. Dank seines guten cw-Wertes von 0,32 erreicht der Wagen, je nach bestellter Getriebeübersetzung, eine Höchstgeschwindigkeit von 143 km/h. 15. Oldtimertreffen des AMC Essen-Kettwig am 01.05.2023.
Tatra 600, auch "Tatraplan" genannt. Produziert wurde das Modell von 1948 bis 1952 genau 6342 mal. Das Fahrzeug wurde hauptsächlich in seinem Heimatland und in sozialistischen Bruderländern ausgeliefert. Das Modell diente aber auch zur Devisenbeschaffung und wurde in etliche Länder exportiert. Hauptexportland war Österreich, wohin ca. 8% der Produktion verkauft wurde. Der im Heck verbaute, luftgekühlte, Vierzylinderboxermotor hat einen Hubraum von 1952 cm³ und leistet 52 PS. Dank seines guten cw-Wertes von 0,32 erreicht der Wagen, je nach bestellter Getriebeübersetzung, eine Höchstgeschwindigkeit von 143 km/h. 15. Oldtimertreffen des AMC Essen-Kettwig am 01.05.2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Tatra / Sonstige

52 1200x882 Px, 11.05.2023

Tatra 12. Der im Jahr 1926 vorgestellte Tatra 12 war in etlichen Karosserieversionen lieferbar. Zwischen 1926 und 1933 verließen 7525 Fahrzeuge dieses Typs die Werkshallen in Koprivnice. Konstrukteur dieses Modelles war der legendäre Hans Ledwinka (*1878 +1967). Mit diesem Modell hat Ledwinka ein innovatives Auto mit Zentralrohrrahmen, Einzelradaufhängung und Luftkühlung geschaffen. Der Zweizylinderboxermotor hat einen Hubraum von 1056 cm³ und leistet ca. 15 PS. Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Tatra 12. Der im Jahr 1926 vorgestellte Tatra 12 war in etlichen Karosserieversionen lieferbar. Zwischen 1926 und 1933 verließen 7525 Fahrzeuge dieses Typs die Werkshallen in Koprivnice. Konstrukteur dieses Modelles war der legendäre Hans Ledwinka (*1878 +1967). Mit diesem Modell hat Ledwinka ein innovatives Auto mit Zentralrohrrahmen, Einzelradaufhängung und Luftkühlung geschaffen. Der Zweizylinderboxermotor hat einen Hubraum von 1056 cm³ und leistet ca. 15 PS. Techno Classica Essen am 13.04.2023.
Michael H.

PKW Oldtimer / Tatra / Sonstige

54 1200x1070 Px, 18.04.2023

Tatra T87 aus dem Jahr 1942. Gebaut wurde das Modell von 1937 bis 1950. Das, vom legendären Hans Ledwinka (*1878 +1967) konstruierte Modell Tatra T87, lief in ca. 3000 Einheiten im tschechischen Koprivnice vom Band. Der im Heck verbaute, luftgekühlte, V8-Motor hat einen Hubraum von 2968 cm³ und leistet 75 PS. Da der aerodynamisch geformte Wagen nur einen cw-Wert von 0,36 hat, erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h. Der gezeigte T87 ist sonst im P.S. Speicher in Einbeck ausgestellt. Techno Classica Essen am 27.03.2022.
Tatra T87 aus dem Jahr 1942. Gebaut wurde das Modell von 1937 bis 1950. Das, vom legendären Hans Ledwinka (*1878 +1967) konstruierte Modell Tatra T87, lief in ca. 3000 Einheiten im tschechischen Koprivnice vom Band. Der im Heck verbaute, luftgekühlte, V8-Motor hat einen Hubraum von 2968 cm³ und leistet 75 PS. Da der aerodynamisch geformte Wagen nur einen cw-Wert von 0,36 hat, erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h. Der gezeigte T87 ist sonst im P.S. Speicher in Einbeck ausgestellt. Techno Classica Essen am 27.03.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Tatra / Sonstige

104 1200x800 Px, 05.04.2022





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.