fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

=Blick in den Innenraum des Riley bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023

(ID 201541)



=Blick in den Innenraum des Riley bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023

=Blick in den Innenraum des Riley bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023

Konrad Neumann 10.01.2024, 22 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: samsung SM-N950F, Belichtungsdauer: 1/884, Blende: 17/10, ISO40, Brennweite: 430/100

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Riley 12/4 Kestrel SS aus dem Jahr 1936. Dieses Modell der englischen Marke Riley wurde nur von 1934 bis Anfang 1936 gebaut. Das sportliche Modell war nur als zweitürige Limousine lieferbar. Der Karosseriestil dieses Modells wurde als  6 light Saloon  bekannt. Es bedeutet, dass die Karosserie pro Fahrzeugseite drei Fenster hat. Das serienmäßige Schiebedach in Kombination mit der anzukippenden Frontscheibe verliehen dem Auto im Sommer schon fast ein Cabriolet-Feeling. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1496 cm³ und leistet 55 PS. Techno Classica Essen am 05.04.2024.
Riley 12/4 Kestrel SS aus dem Jahr 1936. Dieses Modell der englischen Marke Riley wurde nur von 1934 bis Anfang 1936 gebaut. Das sportliche Modell war nur als zweitürige Limousine lieferbar. Der Karosseriestil dieses Modells wurde als "6 light Saloon" bekannt. Es bedeutet, dass die Karosserie pro Fahrzeugseite drei Fenster hat. Das serienmäßige Schiebedach in Kombination mit der anzukippenden Frontscheibe verliehen dem Auto im Sommer schon fast ein Cabriolet-Feeling. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1496 cm³ und leistet 55 PS. Techno Classica Essen am 05.04.2024.
Michael H.

PKW Oldtimer / Riley / Sonstige

26 1200x900 Px, 27.04.2024

=Riley, stand bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
=Riley, stand bei der Oldtimerveranstaltung in Spangenberg im Mai 2023
Konrad Neumann

Riley TT Sprite aus dem Jahr 1937. Die Marke aus dem englischen Coventry produzierte dieses Sportwagenmodell nur in den Jahren 1936 und 1937. Serienmäßig war ein Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1496 cm³ und einer Leistung von 61 PS verbaut. Der gezeigte Wagen ist allerdings für den historischen Rennsport vorbereitet und hat einen 2.5 Liter Motor mit einer Leistung von 120 PS. Essen Motorshow am 06.12.2023.
Riley TT Sprite aus dem Jahr 1937. Die Marke aus dem englischen Coventry produzierte dieses Sportwagenmodell nur in den Jahren 1936 und 1937. Serienmäßig war ein Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1496 cm³ und einer Leistung von 61 PS verbaut. Der gezeigte Wagen ist allerdings für den historischen Rennsport vorbereitet und hat einen 2.5 Liter Motor mit einer Leistung von 120 PS. Essen Motorshow am 06.12.2023.
Michael H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.