fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

=Porsche 912, gesehen bei den Retro Classics in Stuttgart, 03-2019

(ID 154267)



=Porsche 912, gesehen bei den Retro Classics in Stuttgart, 03-2019

=Porsche 912, gesehen bei den Retro Classics in Stuttgart, 03-2019

Konrad Neumann 14.04.2019, 112 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Panasonic DMC-TZ41, Belichtungsdauer: 10/600, Blende: 33/10, ISO320, Brennweite: 43/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht eines Porsche 912E. Man kann recht deutlich die amerikanischen  Bumper  erkennen. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.04.2022.
Heckansicht eines Porsche 912E. Man kann recht deutlich die amerikanischen "Bumper" erkennen. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.04.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Porsche / 912

19 1200x783 Px, 13.04.2022

Porsche 912E. Der 912E wurde ab dem Jahr 1976 ausschließlich für den US-amerikanischen Markt produziert. Es wurden ziemlich genau 2100 Autos dieses Typs nach Übersee verschifft. Das Modell war nur in der Coupeversion lieferbar. Man hatte einfach den vom VW-Porsche 914 2.0 abgeleiteten Vierzylinderboxermotor in eine 911´er Karosserie  verpflanzt . Der Motor hat einen Hubraum vom 1971 cm³ und leistet 90 PS. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.04.2022.
Porsche 912E. Der 912E wurde ab dem Jahr 1976 ausschließlich für den US-amerikanischen Markt produziert. Es wurden ziemlich genau 2100 Autos dieses Typs nach Übersee verschifft. Das Modell war nur in der Coupeversion lieferbar. Man hatte einfach den vom VW-Porsche 914 2.0 abgeleiteten Vierzylinderboxermotor in eine 911´er Karosserie "verpflanzt". Der Motor hat einen Hubraum vom 1971 cm³ und leistet 90 PS. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.04.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Porsche / 912

28 1200x840 Px, 13.04.2022

Frontansicht eines Porsche 912, gebaut in den Jahren von 1965 bis 1969. Der Wagen ist im Farbton signalgelb lackiert. Porsche stellte 1965 die Produktion des Modells 356 ein. Um auch weniger finanzkräftigen Kunden weiterhin einen Porsche anbieten zu können, wurde der Vierzylinderboxermotor des 356C in die Karosserie des 911´er verpflanzt. Der Motor leistet 90 PS aus einem Hubraum von 1582 cm³. Bei seiner Markteinführung schlug ein solcher Porsche 912 mit einem Kaufpreis von mindestens DM 16.250,00 zu Buche, während man für das Modell 911 schon mindestens DM 21.900,00 anlegen musste. Classic Festival auf Schloss Lembeck im Juli 2019.
Frontansicht eines Porsche 912, gebaut in den Jahren von 1965 bis 1969. Der Wagen ist im Farbton signalgelb lackiert. Porsche stellte 1965 die Produktion des Modells 356 ein. Um auch weniger finanzkräftigen Kunden weiterhin einen Porsche anbieten zu können, wurde der Vierzylinderboxermotor des 356C in die Karosserie des 911´er verpflanzt. Der Motor leistet 90 PS aus einem Hubraum von 1582 cm³. Bei seiner Markteinführung schlug ein solcher Porsche 912 mit einem Kaufpreis von mindestens DM 16.250,00 zu Buche, während man für das Modell 911 schon mindestens DM 21.900,00 anlegen musste. Classic Festival auf Schloss Lembeck im Juli 2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Porsche / 912

36 1200x900 Px, 28.02.2022

Porsche 912, gebaut in den Jahren von 1965 bis 1969. Der Wagen ist im damalig M2 silbermetallic genannten Farbton lackiert. Porsche stellte 1965 die Produktion des Modells 356 ein. Um auch weniger finanzkräftigen Kunden weiterhin einen Porsche anbieten zu können, wurde der Vierzylinderboxermotor des 356C in die Karosserie des 911´er verpflanzt. Der Motor leistet 90 PS aus einem Hubraum von 1582 cm³. Bei seiner Markteinführung schlug ein solcher Porsche 912 mit einem Kaufpreis von mindestens DM 16.250,00 zu Buche, während man für das Modell 911 schon mindestens DM 21.900,00 anlegen musste. Oldtimertreffen des AMC Essen-Kettwig am 01.05.2019.
Porsche 912, gebaut in den Jahren von 1965 bis 1969. Der Wagen ist im damalig M2 silbermetallic genannten Farbton lackiert. Porsche stellte 1965 die Produktion des Modells 356 ein. Um auch weniger finanzkräftigen Kunden weiterhin einen Porsche anbieten zu können, wurde der Vierzylinderboxermotor des 356C in die Karosserie des 911´er verpflanzt. Der Motor leistet 90 PS aus einem Hubraum von 1582 cm³. Bei seiner Markteinführung schlug ein solcher Porsche 912 mit einem Kaufpreis von mindestens DM 16.250,00 zu Buche, während man für das Modell 911 schon mindestens DM 21.900,00 anlegen musste. Oldtimertreffen des AMC Essen-Kettwig am 01.05.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Porsche / 912

42 1200x899 Px, 15.01.2022





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.