fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Chevrolet Impala Coupe des Modelljahres 1964.

(ID 149025)
Ford Fiesta MK2 in der luxuriösen Ghia-Ausstattung.
Nr.94 Audi 80 Competition(STW/BTCC)1994, Fahrer: Huber Max.



Chevrolet Impala Coupe des Modelljahres 1964. Auch im Jahr 1964 war die Modellreihe Impala wieder das Spitzenmodell im Chevrolet-Programm. Darunter rangierten die Baureihen Bel Air und Biscayne. Es gab Motorisierungen mit 140 PS (6-Zylinderreihenmotor), sowie 195, 250, 300, 400 und 425 PS (V8-motor). Um hinter dem Volant Platz nehmen zu dürfen, musste man mindestens US$ 3073,00 auf den Tresen des Chevroletdealers legen. Oldtimertreffen  Schwarzwaldhaus  in Mettmann am 12.08.2018.

Chevrolet Impala Coupe des Modelljahres 1964. Auch im Jahr 1964 war die Modellreihe Impala wieder das Spitzenmodell im Chevrolet-Programm. Darunter rangierten die Baureihen Bel Air und Biscayne. Es gab Motorisierungen mit 140 PS (6-Zylinderreihenmotor), sowie 195, 250, 300, 400 und 425 PS (V8-motor). Um hinter dem Volant Platz nehmen zu dürfen, musste man mindestens US$ 3073,00 auf den Tresen des Chevroletdealers legen. Oldtimertreffen "Schwarzwaldhaus" in Mettmann am 12.08.2018.

Michael H. 15.08.2018, 30 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Ein Chevrolet Impala Coupe war Anfang April 2019 im Oldtimermuseum Prora zu sehen.
Ein Chevrolet Impala Coupe war Anfang April 2019 im Oldtimermuseum Prora zu sehen.
Christian Bremer

Ein Chevrolet Impala Coupe war Anfang April 2019 im Oldtimermuseum Prora zu sehen.
Ein Chevrolet Impala Coupe war Anfang April 2019 im Oldtimermuseum Prora zu sehen.
Christian Bremer

PKW Oldtimer / Chevrolet / Impala

20 1200x800 Px, 21.04.2019

Chevrolet Impala Convertible aus dem Modelljahr 1960. Der im Farbton tuxedo black lackierte Impala wurde 1960 nach Belgien erst ausgeliefert. Im Jahr 1960 war die Baureihe Impala die mittlere Ausstattungsvariante. Darunter rangierte der Biscayne und darüber der Bel Air. Der V8-Motor hat einen Hubraum von 4638 cm³ und leistet 185 PS. Außengelände der Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Chevrolet Impala Convertible aus dem Modelljahr 1960. Der im Farbton tuxedo black lackierte Impala wurde 1960 nach Belgien erst ausgeliefert. Im Jahr 1960 war die Baureihe Impala die mittlere Ausstattungsvariante. Darunter rangierte der Biscayne und darüber der Bel Air. Der V8-Motor hat einen Hubraum von 4638 cm³ und leistet 185 PS. Außengelände der Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Impala

14 1200x900 Px, 21.04.2019

Frontansicht eines Chevrolet Impala Convertible aus dem Modelljahr 1960. Außengelände der Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Frontansicht eines Chevrolet Impala Convertible aus dem Modelljahr 1960. Außengelände der Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Impala

16 1200x900 Px, 21.04.2019





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.