fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Chevrolet Series 1700/1800 Bel Air Nomad Wagon des Modelljahres 1958.

(ID 134524)



Chevrolet Series 1700/1800 Bel Air Nomad Wagon des Modelljahres 1958. Auch 1958 war die Bel Air Ausführung wieder das Spitzenmodell der Chevrolet Modellpalette. Ein solch luxuriös ausgestatteter Kombiwagen war ab 2728,00 US$ zu haben. Er war wahlweise mit einem 
6-Zylinderreihenmotor mit 145 PS aus 3857 cm³ Hubraum (Series 1700), oder einem V8-motor mit
185 PS aus 4635 cm³ Hubraum (Series 1800) lieferbar. Primers 4th run am 25.05.2017 in Krefeld.

Chevrolet Series 1700/1800 Bel Air Nomad Wagon des Modelljahres 1958. Auch 1958 war die Bel Air Ausführung wieder das Spitzenmodell der Chevrolet Modellpalette. Ein solch luxuriös ausgestatteter Kombiwagen war ab 2728,00 US$ zu haben. Er war wahlweise mit einem
6-Zylinderreihenmotor mit 145 PS aus 3857 cm³ Hubraum (Series 1700), oder einem V8-motor mit
185 PS aus 4635 cm³ Hubraum (Series 1800) lieferbar. Primers 4th run am 25.05.2017 in Krefeld.

Michael H. 15.06.2017, 81 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht eines Chevrolet Series 2400C Bel Air Nomad Wagon aus dem Modelljahr 1957. Oldtimertreffen Büsum im September 2019.
Heckansicht eines Chevrolet Series 2400C Bel Air Nomad Wagon aus dem Modelljahr 1957. Oldtimertreffen Büsum im September 2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Bel Air

18 1080x810 Px, 28.03.2020

Chevrolet Series 2400C Bel Air Nomad Wagon des Modelljahres 1957. Von diesem sechssitzigen, dreitürigen Kombimodell verkaufte Chevrolet im Modelljahr 1957 6103 Fahrzeuge zu einem Preis ab US$ 2757,00. Am vergoldeten V-Emblem auf der Motorhaube kann man erkennen, dass dieser Chevrolet mit einem V8-Motor bestückt ist. Dieser hat einen Hubraum von 4.635 cm³ und war in sechs Leistungsvarianten lieferbar. Oldtimertreffen Büsum im September 2019.
Chevrolet Series 2400C Bel Air Nomad Wagon des Modelljahres 1957. Von diesem sechssitzigen, dreitürigen Kombimodell verkaufte Chevrolet im Modelljahr 1957 6103 Fahrzeuge zu einem Preis ab US$ 2757,00. Am vergoldeten V-Emblem auf der Motorhaube kann man erkennen, dass dieser Chevrolet mit einem V8-Motor bestückt ist. Dieser hat einen Hubraum von 4.635 cm³ und war in sechs Leistungsvarianten lieferbar. Oldtimertreffen Büsum im September 2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Bel Air

20 1080x810 Px, 28.03.2020

Chevrolet Series 1500/1800 Bel Air fourdoor Sedan des Modelljahres 1959. Im Jahr 1959 war die Modellreihe  Bel Air  nicht mehr das Topmodell in der Modellpalette von Chevrolet, sondern rangierte als mittlere Baureihe zwischen dem  Biscayne  und dem  Impala . Als Motorisierung standen ein Sechszylinderreihenmotor mit 3857 cm³ Hubraum und 135 PS, sowie V8-motoren mit 4635 cm³ und 5700 cm³ Hubraum zur Auswahl. Die V8-motoren konnten in etlichen Leistungsstufen, von 230 PS bis 315 PS geordert werden. Der Einstiegspreis für dieses Modell lag bei US$ 2440,00 plus US$ 108,00 Aufpreis für den V8-motor. Oldtimertreffen der Oldtimerfreunde Moers im August 2017 beim Autohaus Pannenbecker.
Chevrolet Series 1500/1800 Bel Air fourdoor Sedan des Modelljahres 1959. Im Jahr 1959 war die Modellreihe "Bel Air" nicht mehr das Topmodell in der Modellpalette von Chevrolet, sondern rangierte als mittlere Baureihe zwischen dem "Biscayne" und dem "Impala". Als Motorisierung standen ein Sechszylinderreihenmotor mit 3857 cm³ Hubraum und 135 PS, sowie V8-motoren mit 4635 cm³ und 5700 cm³ Hubraum zur Auswahl. Die V8-motoren konnten in etlichen Leistungsstufen, von 230 PS bis 315 PS geordert werden. Der Einstiegspreis für dieses Modell lag bei US$ 2440,00 plus US$ 108,00 Aufpreis für den V8-motor. Oldtimertreffen der Oldtimerfreunde Moers im August 2017 beim Autohaus Pannenbecker.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Bel Air

25 1053x699 Px, 22.01.2020

Chevrolet Series 2400C Bel Air Sedan des Modelljahres 1955. 1955 wurden die ersten Modelle der legendären Tri-Chevy Modelle vorgestellt. Für ein solches im Farbton gypsy red/indian ivory lackierten Sedan (zweitürige Limousine), musste man mindestens US$ 1888,00 auf die Theke des Chevrolet-Dealers legen. Wahlweise waren ein 6-Zylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 3857 cm³ und 123 PS oder der V8-Motor mit einem Hubraum von 4340 cm³ und 162 PS lieferbar. Oldtimertreffen des Oldtimerclubs Schermbeck am 22.09.2019 in Lühlerheim.
Chevrolet Series 2400C Bel Air Sedan des Modelljahres 1955. 1955 wurden die ersten Modelle der legendären Tri-Chevy Modelle vorgestellt. Für ein solches im Farbton gypsy red/indian ivory lackierten Sedan (zweitürige Limousine), musste man mindestens US$ 1888,00 auf die Theke des Chevrolet-Dealers legen. Wahlweise waren ein 6-Zylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 3857 cm³ und 123 PS oder der V8-Motor mit einem Hubraum von 4340 cm³ und 162 PS lieferbar. Oldtimertreffen des Oldtimerclubs Schermbeck am 22.09.2019 in Lühlerheim.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Bel Air

26 1200x900 Px, 26.09.2019





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.