fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

BIZZARRINI 5300 GT, im Fahrerlager, bei den Spa Six Hours Classic vom 27 - 29 September 2019

(ID 170774)



BIZZARRINI 5300 GT, im Fahrerlager, bei den Spa Six Hours Classic vom 27 - 29 September 2019

BIZZARRINI 5300 GT, im Fahrerlager, bei den Spa Six Hours Classic vom 27 - 29 September 2019

Jürgen Senz 18.02.2021, 23 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Belichtungsdauer: 1/60, Blende: 71/10, ISO200, Brennweite: 24/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Bizzarini GT 1900 Europa. In der Zeit von 1968 bis 1969 wurden 20 Autos dieses Typs produziert. Giotto Bizzarini, der Mitte der 1960`er Jahre bereits seine eigene Firma in Livorno betrieb, baute er auf der Bodengruppe eines Opel 1900 den „GT Europa“. Gedacht als Vorschlag für einen möglichen Sportwagen, der damals noch sehr konservativen Rüsselsheimer. Das hübsche Coupé erinnerte ein wenig an den großen Bruder GT 5300. Bizzarini hoffte, dass dieses Modell in seiner Fabrik gebaut werden könnte. Doch Opel lehnte diesen Vorschlag ab. . Woraufhin Giotto Bizzarini den Plan fasste, das Auto in seiner Fabrik in Livorno und parallel zu den anderen dort montierten Modellen selbst zu bauen. Leider vereitelten finanzielle Engpässe und schlussendlich die Insolvenz dieses Vorhaben. Der Vierzylinderreihenmotor aus dem Regal von Opel hat einen Hubraum von 1897 cm³ und leistet, dank einer Leistungskur, 110 PS. Classic Remise Düsseldorf am 26.11.2020.
Leider stimmt die Kategorie nicht, da es bei Bizzarini nur den GT 5300 gibt!
Bizzarini GT 1900 Europa. In der Zeit von 1968 bis 1969 wurden 20 Autos dieses Typs produziert. Giotto Bizzarini, der Mitte der 1960`er Jahre bereits seine eigene Firma in Livorno betrieb, baute er auf der Bodengruppe eines Opel 1900 den „GT Europa“. Gedacht als Vorschlag für einen möglichen Sportwagen, der damals noch sehr konservativen Rüsselsheimer. Das hübsche Coupé erinnerte ein wenig an den großen Bruder GT 5300. Bizzarini hoffte, dass dieses Modell in seiner Fabrik gebaut werden könnte. Doch Opel lehnte diesen Vorschlag ab. . Woraufhin Giotto Bizzarini den Plan fasste, das Auto in seiner Fabrik in Livorno und parallel zu den anderen dort montierten Modellen selbst zu bauen. Leider vereitelten finanzielle Engpässe und schlussendlich die Insolvenz dieses Vorhaben. Der Vierzylinderreihenmotor aus dem Regal von Opel hat einen Hubraum von 1897 cm³ und leistet, dank einer Leistungskur, 110 PS. Classic Remise Düsseldorf am 26.11.2020. Leider stimmt die Kategorie nicht, da es bei Bizzarini nur den GT 5300 gibt!
Michael H.

Bizzarini GT 5300 Strada. 1964 - 1968. Das Fahrwerk und die Bremsanlage des GT 5300 ist mit dem des ISO Grifo verwandt, da die Herren Rivolta (ISO) und Bizzarini einige Zeit kooperierten. Die Motorisierung besorgt allerdings ein 5.3l Chevrolet V8-motor. Essen-Motor-Show am 05.12.2014.
Bizzarini GT 5300 Strada. 1964 - 1968. Das Fahrwerk und die Bremsanlage des GT 5300 ist mit dem des ISO Grifo verwandt, da die Herren Rivolta (ISO) und Bizzarini einige Zeit kooperierten. Die Motorisierung besorgt allerdings ein 5.3l Chevrolet V8-motor. Essen-Motor-Show am 05.12.2014.
Michael H.

Heckansicht eines Bizzarini GT 5300 Strada. 1964 - 1968.Classic Remise Düsseldorf am 15.04.2012.
Heckansicht eines Bizzarini GT 5300 Strada. 1964 - 1968.Classic Remise Düsseldorf am 15.04.2012.
Michael H.

Bizzarini GT 5300 Strada. 1964 - 1968. Der GT 5300 war ein Straßensportwagen der mit einem V8-Motor aus dem Chevrolet Corvette motorisiert war. In der abgelichteten Strada-Version leistete der Motor 365 PS. Classic Remise Düsseldorf am 15.04.2012.
Bizzarini GT 5300 Strada. 1964 - 1968. Der GT 5300 war ein Straßensportwagen der mit einem V8-Motor aus dem Chevrolet Corvette motorisiert war. In der abgelichteten Strada-Version leistete der Motor 365 PS. Classic Remise Düsseldorf am 15.04.2012.
Michael H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.