fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

FRW-2060, hier bin ich auf Informationen angewiesen.

(ID 1965)



FRW-2060, hier bin ich auf Informationen angewiesen.

FRW-2060, hier bin ich auf Informationen angewiesen.

Thomas Wendt http://www.bahnbilder.de 04.08.2007, 2081 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Torsten Jäckel 21.09.2007 09:24

Also zuerst einmal ist es kein Löschfahrzeug sondern ein Hubrettungsfahrzeug.
Es handelt sich hierbei wahrscheinlich um eine Drehleiter (DL25) der Feuerwehr Bad Freienwalde in Brandenburg.
Das Basis Fahrgestell ist(zu 80%)der IFA S 4000 gewesen und wurde zwischen 1963-69 gebaut.
Interessante Daten zum S 4000
Motor:
Hersteller: VEB Motorenwerk Nordhausen
4 Zylinder, 4-Takt-Diesel, wassergekühlt
Leistung: 66,2 kW (90 PS) bei 2200 U/min
Drehmoment: 340 Nm bei 1250 U/min
Hubraum: 6024 cm³
Kraftstoffverbrauch: 17,5 l je 100 km
Höchstgeschwindigkeit: 75 km/h
Tankinhalt: ca.100 l
Getriebe:
5-Gang-Wechselgetriebe, 2. bis 5. Gang zwangssynchronisiert
1 Rückwärtsgang
Fahrgestell:
Typ: S 4000-1
Radstand: 3550 mm
Bremsen:
Betriebsbremse: 4-Rad, hydraulisch
Feststellbremse: mechanisch auf Hinterräder wirkend
Bereifung: vorne einfach, hinten zwilling
kleinster Wendekreisdurchmesser: 15,25 m
Wattiefe: 850 mm
geringste Bodenfreiheit: 240 mm
Massen:
zulässiges Gesamtgewicht: 8100 kg
zulässiges Anhängemasse, ungebremst: 1500 kg
zulässiges Anhängemasse, auflaufgebremst: 3000 kg
Abmessungen:
Fahrzeuglänge: 6650 m
Fahrzeugbreite: 2350 m
Fahrzeughöhe: 2500 m

Torsten Jäckel 21.09.2007 09:24

Also zuerst einmal ist es kein Löschfahrzeug sondern ein Hubrettungsfahrzeug.
Es handelt sich hierbei wahrscheinlich um eine Drehleiter (DL25) der Feuerwehr Bad Freienwalde in Brandenburg.
Das Basis Fahrgestell ist(zu 80%)der IFA S 4000 gewesen und wurde zwischen 1963-69 gebaut.
Interessante Daten zum S 4000
Motor:
Hersteller: VEB Motorenwerk Nordhausen
4 Zylinder, 4-Takt-Diesel, wassergekühlt
Leistung: 66,2 kW (90 PS) bei 2200 U/min
Drehmoment: 340 Nm bei 1250 U/min
Hubraum: 6024 cm³
Kraftstoffverbrauch: 17,5 l je 100 km
Höchstgeschwindigkeit: 75 km/h
Tankinhalt: ca.100 l
Getriebe:
5-Gang-Wechselgetriebe, 2. bis 5. Gang zwangssynchronisiert
1 Rückwärtsgang
Fahrgestell:
Typ: S 4000-1
Radstand: 3550 mm
Bremsen:
Betriebsbremse: 4-Rad, hydraulisch
Feststellbremse: mechanisch auf Hinterräder wirkend
Bereifung: vorne einfach, hinten zwilling
kleinster Wendekreisdurchmesser: 15,25 m
Wattiefe: 850 mm
geringste Bodenfreiheit: 240 mm
Massen:
zulässiges Gesamtgewicht: 8100 kg
zulässiges Anhängemasse, ungebremst: 1500 kg
zulässiges Anhängemasse, auflaufgebremst: 3000 kg
Abmessungen:
Fahrzeuglänge: 6650 m
Fahrzeugbreite: 2350 m
Fahrzeughöhe: 2500 m

Feuerwehr Hattersheim Mercedes Benz Atego DLK 23/12 am 11.09.21 bei der 112 Jahre Feier auf dem Markplatz
Feuerwehr Hattersheim Mercedes Benz Atego DLK 23/12 am 11.09.21 bei der 112 Jahre Feier auf dem Markplatz
Daniel Oster

Feuerwehr Hattersheim Mercedes Benz Atego DLK 23/12 am 11.09.21 bei der 112 Jahre Feier auf dem Markplatz
Feuerwehr Hattersheim Mercedes Benz Atego DLK 23/12 am 11.09.21 bei der 112 Jahre Feier auf dem Markplatz
Daniel Oster

Feuerwehr Hattersheim Mercedes Benz Atego DLK 23/12 am 11.09.21 bei der 112 Jahre Feier auf dem Markplatz
Feuerwehr Hattersheim Mercedes Benz Atego DLK 23/12 am 11.09.21 bei der 112 Jahre Feier auf dem Markplatz
Daniel Oster

Feuerwehr Hattersheim Mercedes Benz Atego DLK 23/12 am 11.09.21 bei der 112 Jahre Feier auf dem Markplatz
Feuerwehr Hattersheim Mercedes Benz Atego DLK 23/12 am 11.09.21 bei der 112 Jahre Feier auf dem Markplatz
Daniel Oster





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.