fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

VW Passat B1 Variant.

(ID 119856)



VW Passat B1 Variant. 1973 - 1980. Hier wurde ein Passat Variant in der Ausstattungsvariante L (Typ 32), wie er von 1973 - 1977 produziert wurde abgelichtet. Der Farbton der Lackierung nennt sich merinogelb. Der Passat war in drei Motorisierungen zu bekommen: 1297 cm³ mit 55 PS, 1471 cm³ mit 75 PS oder 85 PS oder 1588 cm³ Hubraum mit 75 PS oder 85 PS. Oldtimertreffen an der Krefelder Pferderennbahn am 12.06.2016.

VW Passat B1 Variant. 1973 - 1980. Hier wurde ein Passat Variant in der Ausstattungsvariante L (Typ 32), wie er von 1973 - 1977 produziert wurde abgelichtet. Der Farbton der Lackierung nennt sich merinogelb. Der Passat war in drei Motorisierungen zu bekommen: 1297 cm³ mit 55 PS, 1471 cm³ mit 75 PS oder 85 PS oder 1588 cm³ Hubraum mit 75 PS oder 85 PS. Oldtimertreffen an der Krefelder Pferderennbahn am 12.06.2016.

Michael H. 14.06.2016, 572 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
VW Passat B2 Variant der Modelljahre 1985 bis 1987. Der Passat B2 stand ab Oktober 1980 beim VW-Händler. Kurz darauf, im Februar 1981, konnte man den Passat auch als Variant bekommen. Hier konnte ich einen Passat B2 Variant ablichten, wie er von Januar 1985 bis zum Produktionsende im Dezember 1987 ausgeliefert wurde. Dieses ist am Kühlergrill mit den nur drei Lamellen, an den Halogen-Breitbandscheinwerfern und den Stossstangen zu erkennen. Ich meine mich zu erinnern, dass es ein Passat Variant GT ist. Dann hätte er den Fünfzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 2226 cm³ und einer Leistung von 115 PS (mit Katalysator) oder 136 PS (ohne Katalysator). Oldtimertreffen Café del Sol Gelsenkirchen am 18.04.2022.
VW Passat B2 Variant der Modelljahre 1985 bis 1987. Der Passat B2 stand ab Oktober 1980 beim VW-Händler. Kurz darauf, im Februar 1981, konnte man den Passat auch als Variant bekommen. Hier konnte ich einen Passat B2 Variant ablichten, wie er von Januar 1985 bis zum Produktionsende im Dezember 1987 ausgeliefert wurde. Dieses ist am Kühlergrill mit den nur drei Lamellen, an den Halogen-Breitbandscheinwerfern und den Stossstangen zu erkennen. Ich meine mich zu erinnern, dass es ein Passat Variant GT ist. Dann hätte er den Fünfzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 2226 cm³ und einer Leistung von 115 PS (mit Katalysator) oder 136 PS (ohne Katalysator). Oldtimertreffen Café del Sol Gelsenkirchen am 18.04.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen / Passat B1 - B3

33 1200x873 Px, 24.04.2022

Heckansicht einer zweitürigen VW Passat B1 Limousine aus dem Jahr 1974. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.04.2022.
Heckansicht einer zweitürigen VW Passat B1 Limousine aus dem Jahr 1974. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.04.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen / Passat B1 - B3

23 1200x855 Px, 13.04.2022

VW Passat Typ 32 als zweitürige Limousine aus dem Jahr 1974 im damals beliebten Farbton mandarin. Im Frühjahr 1973 wurde der neue VW Passat vorgestellt. Er löste den in die Jahre gekommenen VW Typ 3 ab. Technisch abgeleitet wurde der Passat vom damaligen Audi 80. Für das äußere Erscheinungsbild zeigte sich Giugiaro von Ital-Design verantwortlich. Der hier gezeigte Passat in der L-Ausstattung war das Basismodell in der Typenpalette. 1974 stand ein solcher Passat mit einem Kaufpreis von mindestens DM 9600,00 in der Preisliste. Der Passat L hat einen quer eingebauten Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1297 cm³ und einer Leistung von 55 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab VW mit 150 km/h an. Oldtimertreffen an   Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.04.2022.
VW Passat Typ 32 als zweitürige Limousine aus dem Jahr 1974 im damals beliebten Farbton mandarin. Im Frühjahr 1973 wurde der neue VW Passat vorgestellt. Er löste den in die Jahre gekommenen VW Typ 3 ab. Technisch abgeleitet wurde der Passat vom damaligen Audi 80. Für das äußere Erscheinungsbild zeigte sich Giugiaro von Ital-Design verantwortlich. Der hier gezeigte Passat in der L-Ausstattung war das Basismodell in der Typenpalette. 1974 stand ein solcher Passat mit einem Kaufpreis von mindestens DM 9600,00 in der Preisliste. Der Passat L hat einen quer eingebauten Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1297 cm³ und einer Leistung von 55 PS. Die Höchstgeschwindigkeit gab VW mit 150 km/h an. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 10.04.2022.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen / Passat B1 - B3

26 1200x855 Px, 13.04.2022

VW Passat B3 Variant. Ein ehemaliges ADAC-Einsatzfahrzeug. Techno Classica Essen am 27.03.2022.
VW Passat B3 Variant. Ein ehemaliges ADAC-Einsatzfahrzeug. Techno Classica Essen am 27.03.2022.
Michael H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.