fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Vanden Plas Princess 1300 (2017-04-08)

(ID 143185)
Lotus Elise (Serie 2) auf der Pfänderstrasse (2015-05-25)
Mini Cooper (BMW Group) Cabrio auf der Pfänderstrasse [Kennzeichen anonymisiert] (2015-05-25)



Vanden Plas Princess 1300 (2017-04-08)

Vanden Plas Princess 1300 (2017-04-08)

Georg Friebe 11.02.2018, 74 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Vanden Plas Princess 1300. 1967 - 1974. Das Auto war nichts anderes, als eine äußerst luxuriöse Version des Austin 1300 bzw. Morris 1300. Er war natürlich, seiner Herkunft entsprechend, mit ein Volllederausstattung ausgestattet. Desweiteren war die Armaturentafel mit Echtholz verkleidet und an der Rückseite der Vordersitzlehnen waren ausklappbare Tischchen montiert. Der 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1275 cm³ und leistet 58 PS. Techno Classica Essen am 22.03.2018.
Vanden Plas Princess 1300. 1967 - 1974. Das Auto war nichts anderes, als eine äußerst luxuriöse Version des Austin 1300 bzw. Morris 1300. Er war natürlich, seiner Herkunft entsprechend, mit ein Volllederausstattung ausgestattet. Desweiteren war die Armaturentafel mit Echtholz verkleidet und an der Rückseite der Vordersitzlehnen waren ausklappbare Tischchen montiert. Der 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1275 cm³ und leistet 58 PS. Techno Classica Essen am 22.03.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Vanden Plas / Alle

83 1200x900 Px, 29.03.2018

Heckansicht eines Vanden Plas Princess. 1962 - 1974. Düsseldorf am 01.11.2011.
Heckansicht eines Vanden Plas Princess. 1962 - 1974. Düsseldorf am 01.11.2011.
Michael H.

Vanden Plas Princess. 1962 - 1974. Vanden Plas war ein belgischer Karosserieschneider, der bereits seit 1906 in England Autokarosserien veredelte. Der abgelichtete Princess basiert auf den Austin bzw. Morris 1100/1300. Die Fahrzeuge von Vanden Plas waren optisch wesentlich hochweertiger, als die Brot- und Buttermodelle von Austin und Morris. Düsseldorf am 01.11.2011.
Vanden Plas Princess. 1962 - 1974. Vanden Plas war ein belgischer Karosserieschneider, der bereits seit 1906 in England Autokarosserien veredelte. Der abgelichtete Princess basiert auf den Austin bzw. Morris 1100/1300. Die Fahrzeuge von Vanden Plas waren optisch wesentlich hochweertiger, als die Brot- und Buttermodelle von Austin und Morris. Düsseldorf am 01.11.2011.
Michael H.

Vanden Plas Princess 4-Litre R; wurde im Zeitraum von 1964÷1968 mit einer Leistung von 175PS gebaut, und hat einen durchschnittlichen Benzinverbrauch von 19ltr/100km;110901
Vanden Plas Princess 4-Litre R; wurde im Zeitraum von 1964÷1968 mit einer Leistung von 175PS gebaut, und hat einen durchschnittlichen Benzinverbrauch von 19ltr/100km;110901
JohannJ





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.