fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Heckansicht eines Opel Commodore C Berlina Limousine, produziert von 1978 bis 1982.

(ID 155221)



Heckansicht eines Opel Commodore C Berlina Limousine, produziert von 1978 bis 1982. Der Commodore C basierte auf dem Rekord E, ist allerdings mit einem Sechszylinderreihenmotor ausgestattet. Dieser hat einen Hubraum von 2490 cm³ und leistet 115 PS. In den letzten beiden Modelljahren konnte er auch als 2.5E geordert werden. Dann leistete der Wagen 130 PS. Youngtimertreffen Zeche Ewald in Herten am 12.05.2019.

Heckansicht eines Opel Commodore C Berlina Limousine, produziert von 1978 bis 1982. Der Commodore C basierte auf dem Rekord E, ist allerdings mit einem Sechszylinderreihenmotor ausgestattet. Dieser hat einen Hubraum von 2490 cm³ und leistet 115 PS. In den letzten beiden Modelljahren konnte er auch als 2.5E geordert werden. Dann leistete der Wagen 130 PS. Youngtimertreffen Zeche Ewald in Herten am 12.05.2019.

Michael H. 14.05.2019, 32 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
=Opel Commodore C Berlina, gesehen auf dem Austellungsgelände beim Oldtimertreffen in Ostheim, 07-2019
=Opel Commodore C Berlina, gesehen auf dem Austellungsgelände beim Oldtimertreffen in Ostheim, 07-2019
Konrad Neumann

Opel Commodore C  Voyage , produziert in 3440 Einheiten von 1981 bis 1982. Dieses, grundsätzlich fünftürige Kombimodell, war besonders reichhaltig ausgestattet. Der Sechszylinderreihenmotor hatte einen Hubraum von 2490 cm³ und war in zwei Leistungsstufen lieferbar: 2.5S Vergasermodell mit einer Leistung von 115 PS oder 2.5E mit Bosch LE-Jetronic und einer Leistung von 130 PS. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise im Oktober 2019.
Opel Commodore C "Voyage", produziert in 3440 Einheiten von 1981 bis 1982. Dieses, grundsätzlich fünftürige Kombimodell, war besonders reichhaltig ausgestattet. Der Sechszylinderreihenmotor hatte einen Hubraum von 2490 cm³ und war in zwei Leistungsstufen lieferbar: 2.5S Vergasermodell mit einer Leistung von 115 PS oder 2.5E mit Bosch LE-Jetronic und einer Leistung von 130 PS. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise im Oktober 2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Opel / Commodore C

21 1200x900 Px, 28.03.2020

Heckansicht einer zweitürigen Opel Commodore C Limousine. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 24.03.2019.
Heckansicht einer zweitürigen Opel Commodore C Limousine. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 24.03.2019.
Michael H.

Opel Commodore C Berlina Limousine 2.5S, gebaut von 1978 bis 1982. Der Commodore basiert auf dem Rekord, war aber allerdings mit einem Sechszylinderreihenmotor ausgerüstet. Dieser hat einen Hubraum von 2490 cm³ und leistet 115 PS. In den letzten beiden Modelljahren konnte er auch als 2.5E geordert werden. Dann leistete der Wagen 130 PS. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 24.03.2019.
Opel Commodore C Berlina Limousine 2.5S, gebaut von 1978 bis 1982. Der Commodore basiert auf dem Rekord, war aber allerdings mit einem Sechszylinderreihenmotor ausgerüstet. Dieser hat einen Hubraum von 2490 cm³ und leistet 115 PS. In den letzten beiden Modelljahren konnte er auch als 2.5E geordert werden. Dann leistete der Wagen 130 PS. Oldtimertreffen an Mo´s Bikertreff in Krefeld am 24.03.2019.
Michael H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.