fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

=MB 220 Cabriolet, Bj.

(ID 134544)



=MB 220 Cabriolet, Bj. 1952, konnte bei den Retro Classics Stuttgart im März 2017 geordert werden

=MB 220 Cabriolet, Bj. 1952, konnte bei den Retro Classics Stuttgart im März 2017 geordert werden

Konrad Neumann 15.06.2017, 197 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Panasonic DMC-TZ81, Belichtungsdauer: 0.017 s (10/600) (1/60), Blende: f/3.5, ISO800, Brennweite: 4.30 (43/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
MB 220 (W 187), 6-Zyl. 4-Takt, Otto, 2.195 cm³, 59 kW (80 PS), max. 140 km/h, Produktionszeit 1951-1954 / am 20.08.2022 beim TOCH-Treffen (Traktoren Oldtimer Club Hamburg von 1988) in HH-Neuengamme  /
MB 220 (W 187), 6-Zyl. 4-Takt, Otto, 2.195 cm³, 59 kW (80 PS), max. 140 km/h, Produktionszeit 1951-1954 / am 20.08.2022 beim TOCH-Treffen (Traktoren Oldtimer Club Hamburg von 1988) in HH-Neuengamme /
Harald Schmidt

MB 220 (W 187), 6-Zyl. 4-Takt, Otto, 2.195 cm³, 59 kW (80 PS), max. 140 km/h, Produktionszeit 1951-1954 / am 20.08.2022 beim TOCH-Treffen (Traktoren Oldtimer Club Hamburg von 1988) in HH-Neuengamme  /
MB 220 (W 187), 6-Zyl. 4-Takt, Otto, 2.195 cm³, 59 kW (80 PS), max. 140 km/h, Produktionszeit 1951-1954 / am 20.08.2022 beim TOCH-Treffen (Traktoren Oldtimer Club Hamburg von 1988) in HH-Neuengamme /
Harald Schmidt

MB 220 (W 187), 6-Zyl. 4-Takt, Otto, 2.195 cm³, 59 kW (80 PS), max. 140 km/h, Produktionszeit 1951-1954 / am 20.08.2022 beim TOCH-Treffen (Traktoren Oldtimer Club Hamburg von 1988) in HH-Neuengamme  /
MB 220 (W 187), 6-Zyl. 4-Takt, Otto, 2.195 cm³, 59 kW (80 PS), max. 140 km/h, Produktionszeit 1951-1954 / am 20.08.2022 beim TOCH-Treffen (Traktoren Oldtimer Club Hamburg von 1988) in HH-Neuengamme /
Harald Schmidt

Mercedes Benz W187 Limousine von 1952. Die Baureihe W187 wurde im Frühjahr 1951 auf der IAA Frankfurt vorgestellt. Im Grunde handelt es sich um einen Mercedes Benz der Baureihe W136 (170V), dessen Vorderwagen verlängert wurde, um einen Sechszylinderreihenmotor zu verbauen. Außerdem wurden bei diesem Modell die Scheinwerfer in die Kotflügel integriert. Bei diesem  Sechsender  handelte es sich um den ersten nach WW2 neu entwickelten Motor der Untertürkheimer. Dieser Motor hat einen Hubraum von 2195 cm³ und leistet 80 PS. Classic Remise Düsseldorf am 12.09.2022.
Mercedes Benz W187 Limousine von 1952. Die Baureihe W187 wurde im Frühjahr 1951 auf der IAA Frankfurt vorgestellt. Im Grunde handelt es sich um einen Mercedes Benz der Baureihe W136 (170V), dessen Vorderwagen verlängert wurde, um einen Sechszylinderreihenmotor zu verbauen. Außerdem wurden bei diesem Modell die Scheinwerfer in die Kotflügel integriert. Bei diesem "Sechsender" handelte es sich um den ersten nach WW2 neu entwickelten Motor der Untertürkheimer. Dieser Motor hat einen Hubraum von 2195 cm³ und leistet 80 PS. Classic Remise Düsseldorf am 12.09.2022.
Michael H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.