fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die leichte Haubitze M3, Kaliber 105mm ist amerikanischen Ursprungs.

(ID 162036)



Die leichte Haubitze M3, Kaliber 105mm ist amerikanischen Ursprungs. (Park der Militärgeschichte Pivka, August 2019)

Die leichte Haubitze M3, Kaliber 105mm ist amerikanischen Ursprungs. (Park der Militärgeschichte Pivka, August 2019)

Christian Bremer cbpics.de 16.12.2019, 74 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D7500, Datum 2019:08:29 11:03:10, Belichtungsdauer: 10/16000, Blende: 80/10, ISO4000, Brennweite: 160/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Dieser italienische vierrädrige Radschlepper Fiat-SPA TL37 war Anfang April 2015 im Luftfahrtmuseum Volandia unmittelbar in der Nähe des Flughafens Mailand-Malpensa ausgestellt.
Dieser italienische vierrädrige Radschlepper Fiat-SPA TL37 war Anfang April 2015 im Luftfahrtmuseum Volandia unmittelbar in der Nähe des Flughafens Mailand-Malpensa ausgestellt.
Christian Bremer

Dieser italienische vierrädrige Radschlepper Fiat-SPA TL37 ist Teil der Ausstellung im Luftfahrtmuseum Volandia unmittelbar in der Nähe des Flughafens Mailand-Malpensa. (April 2015)
Dieser italienische vierrädrige Radschlepper Fiat-SPA TL37 ist Teil der Ausstellung im Luftfahrtmuseum Volandia unmittelbar in der Nähe des Flughafens Mailand-Malpensa. (April 2015)
Christian Bremer

Eine Flugfeldkehrmaschine und ein Pilotenshuttle(bus) waren Anfang April 2015 im Luftfahrtmuseum Volandia in unmittelbarer Nähe des Flughafens Mailand-Malpensa ausgestellt.
Eine Flugfeldkehrmaschine und ein Pilotenshuttle(bus) waren Anfang April 2015 im Luftfahrtmuseum Volandia in unmittelbarer Nähe des Flughafens Mailand-Malpensa ausgestellt.
Christian Bremer

Diese Flugfeldkehrmaschine war Anfang April 2015 im Luftfahrtmuseum Volandia in unmittelbarer Nähe des Flughafens Mailand-Malpensa ausgestellt.
Diese Flugfeldkehrmaschine war Anfang April 2015 im Luftfahrtmuseum Volandia in unmittelbarer Nähe des Flughafens Mailand-Malpensa ausgestellt.
Christian Bremer





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.