fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Ferrari feierte die 16te Konstrukteursmeisterschaft der Formel 1 auf dem Genfer Autosalon 2010.

(ID 39340)



Ferrari feierte die 16te Konstrukteursmeisterschaft der Formel 1 auf dem Genfer Autosalon 2010. Mit der 17ten wird es wohl dieses Jahr nichts...

Ferrari feierte die 16te Konstrukteursmeisterschaft der Formel 1 auf dem Genfer Autosalon 2010. Mit der 17ten wird es wohl dieses Jahr nichts...

Pat_42 https://photos.app.goo.gl/5i1buwxCdZLuACVPA 11.07.2010, 704 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Datum 2010:03:11 17:12:01, Belichtungsdauer: 0.025 s (10/400) (1/40), Blende: f/4.0, ISO100, Brennweite: 7.10 (71/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht eines Ferrari Roma in der Sonderfarbe BP green. Classic Remise Düsseldorf am 20.09.2023.
Heckansicht eines Ferrari Roma in der Sonderfarbe BP green. Classic Remise Düsseldorf am 20.09.2023.
Michael H.

PKW / Ferrari / Sonstige

56 1200x836 Px, 24.09.2023

Ferrari Roma. Der  Roma  ist ein 2+2 sitziges Coupe und wird seit 2020 produziert. Seit Anfang diesen Jahres kann das Modell auch als Cabriolet bestellt werden. Der gezeigte Wagen wurde im März 2023 erstmalig zugelassen und ist in der Sonderfarbe  BP green  lackiert. Angetrieben wird der Sportwagen von einem V8-Motor mit 4-Ventiltechnik. Der Motor hat einen Hubraum von 3855 cm³ und leistet 620 PS. Den Sprint auf 200 km/h aus dem Stand schafft das Auto in 9,3 Sekunden. Bei einer Höchstgeschwindigkeit von ca. 320 km/h ist mit der Beschleunigung Schluss. Classic Remise Düsseldorf am 20.09.2023.
Ferrari Roma. Der "Roma" ist ein 2+2 sitziges Coupe und wird seit 2020 produziert. Seit Anfang diesen Jahres kann das Modell auch als Cabriolet bestellt werden. Der gezeigte Wagen wurde im März 2023 erstmalig zugelassen und ist in der Sonderfarbe "BP green" lackiert. Angetrieben wird der Sportwagen von einem V8-Motor mit 4-Ventiltechnik. Der Motor hat einen Hubraum von 3855 cm³ und leistet 620 PS. Den Sprint auf 200 km/h aus dem Stand schafft das Auto in 9,3 Sekunden. Bei einer Höchstgeschwindigkeit von ca. 320 km/h ist mit der Beschleunigung Schluss. Classic Remise Düsseldorf am 20.09.2023.
Michael H.

PKW / Ferrari / Sonstige

46 1200x852 Px, 24.09.2023

 Ferrari Portofino M 3.9 V8 am Ferrari-Treffen 2023 in Aarberg am 2023.08.20
Ferrari Portofino M 3.9 V8 am Ferrari-Treffen 2023 in Aarberg am 2023.08.20
Hp. Teutschmann

PKW / Ferrari / Sonstige

20 1300x1004 Px, 01.09.2023

Ferrari GTC Lusso am Ferrari-Treffen 2023 in Aarberg am 2023.08.20
Ferrari GTC Lusso am Ferrari-Treffen 2023 in Aarberg am 2023.08.20
Hp. Teutschmann

PKW / Ferrari / Sonstige

22 1300x1001 Px, 01.09.2023

Bilder aus der Umgebung

Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra > Genève > Le Grand-Saconnex
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.