fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Triumph 2500 TC.

(ID 75332)



Triumph 2500 TC. 1969 - 1977. Unter der Modellbezeichnung 2000 war der Wagen bereits 1963 erschienen. 1969, mit dem Faceliftdas an die Front des Sportwagen Stag angelehnt war, erfolgte auch die Einführung des 2.5l 6-Zylinderreihenmotors. Historicar Duisburg am 21.10.2012.

Triumph 2500 TC. 1969 - 1977. Unter der Modellbezeichnung 2000 war der Wagen bereits 1963 erschienen. 1969, mit dem Faceliftdas an die Front des Sportwagen Stag angelehnt war, erfolgte auch die Einführung des 2.5l 6-Zylinderreihenmotors. Historicar Duisburg am 21.10.2012.

Michael H. 23.10.2012, 704 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Heckansicht eines Triumph 1800 Roadster. Oldtimertreffen Melderslo/NL zu Pfingsten 2017.
Heckansicht eines Triumph 1800 Roadster. Oldtimertreffen Melderslo/NL zu Pfingsten 2017.
Michael H.

PKW Oldtimer / Triumph / Sonstige

32 1193x895 Px, 29.11.2019

Triumph 1800 Roadster, gebaut in den Jahren von 1946 bis 1948. Mit diesem Roadster-Modell nahm die Firma aus Coventry im Jahr 1946 wieder den Bau von Autos auf. Das Modell war schon zu Beginn von WW2 konstruiert worden. Eine pfiffige Lösung war die Konstruktion der aufklappbaren Windschutzscheiben für die Passagiere auf den hinteren beiden Notsitzen. Das Fahrzeug war schwer und unhandlich und verkaufte sich lediglich 4500 mal. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1776 cm³ und leistet 50 PS. Mittels eines Vierganggetriebes, teilweise mit Overdrive, erreichte der 1800 Roadster immerhin eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h. Oldtimertreffen in Melderslo/NL zu Pfingsten 2017.
Triumph 1800 Roadster, gebaut in den Jahren von 1946 bis 1948. Mit diesem Roadster-Modell nahm die Firma aus Coventry im Jahr 1946 wieder den Bau von Autos auf. Das Modell war schon zu Beginn von WW2 konstruiert worden. Eine pfiffige Lösung war die Konstruktion der aufklappbaren Windschutzscheiben für die Passagiere auf den hinteren beiden Notsitzen. Das Fahrzeug war schwer und unhandlich und verkaufte sich lediglich 4500 mal. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1776 cm³ und leistet 50 PS. Mittels eines Vierganggetriebes, teilweise mit Overdrive, erreichte der 1800 Roadster immerhin eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h. Oldtimertreffen in Melderslo/NL zu Pfingsten 2017.
Michael H.

PKW Oldtimer / Triumph / Sonstige

50 1200x899 Px, 29.11.2019

=Triumph GT 6 MK 3, Bj. 1972, 1974 ccm, 120 PS, gesehen in Fulda anl. der SACHS-FRANKEN-CLASSIC im Juni 2019
=Triumph GT 6 MK 3, Bj. 1972, 1974 ccm, 120 PS, gesehen in Fulda anl. der SACHS-FRANKEN-CLASSIC im Juni 2019
Konrad Neumann

Heckansicht eines Triumph Dolomite 1300. Oldtimertreffen anläßlich des 150-jährigen Jubiläums des TÜV-Nord in Mülheim an der Ruhr.
Heckansicht eines Triumph Dolomite 1300. Oldtimertreffen anläßlich des 150-jährigen Jubiläums des TÜV-Nord in Mülheim an der Ruhr.
Michael H.

PKW Oldtimer / Triumph / Sonstige

44 1200x900 Px, 24.08.2019





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.