fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

3 Stück Ford Fiesta I (1976-1983) in freundlicher Farben.

(ID 120189)



3 Stück Ford Fiesta I (1976-1983) in freundlicher Farben. Foto: Besucherparkplatz des Retropartisanen Festival, Mai 2016

3 Stück Ford Fiesta I (1976-1983) in freundlicher Farben. Foto: Besucherparkplatz des Retropartisanen Festival, Mai 2016

B. Mayer 23.06.2016, 189 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: OLYMPUS CORPORATION C740UZ, Datum 2016:05:07 15:37:24, Belichtungsdauer: 0.002 s (10/5000) (1/500), Blende: f/2.8, ISO64, Brennweite: 6.30 (63/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Ford Fiesta Mk2. Foto: 12.2020.
Ford Fiesta Mk2. Foto: 12.2020.
B. Mayer

PKW Oldtimer / Ford / Fiesta

23 1200x772 Px, 10.03.2021

Ford Fiesta. Mai 2020.
Ford Fiesta. Mai 2020.
B. Mayer

PKW Oldtimer / Ford / Fiesta

42 1200x1108 Px, 20.09.2020

Ford Fiesta, vierte Generation. Foto: Oktober, 2019
Ford Fiesta, vierte Generation. Foto: Oktober, 2019
B. Mayer

PKW Oldtimer / Ford / Fiesta

65 1200x700 Px, 21.05.2020

Ford Fiesta MK1 XR2, gebaut von 1981 bis 1983. Mit dem Fiesta begaben sich die Kölner 1976 zum ersten Mal auf den Markt für Kleinwagen. Anfangs gab es für den europäischen Markt nur Motorisierungen von 1.0l mit 40 PS bis 1.3l mit 66 PS. Für den Export in die USA wurde schon seit Modelleinführung im Werk Saarlouis ein Fiesta mit dem bekannten Kent-Motor gebaut. Im Jahr 1981 kam dieses Modell als Fiesta XR2 auch auf den deutschen Markt. Dieser, im Farbton sonnenrot lackierte XR2, wird von einem Vierzylinderreihenmotor angetrieben, der aus einem Hubraum von 1596 cm³ eine Leistung von 84 PS erbringt. Die Höchstgeschwindigkeit gab Ford mit 170 km/h an. Oldtimertreffen in Kamp-Lintfort im Herbst 2018.
Ford Fiesta MK1 XR2, gebaut von 1981 bis 1983. Mit dem Fiesta begaben sich die Kölner 1976 zum ersten Mal auf den Markt für Kleinwagen. Anfangs gab es für den europäischen Markt nur Motorisierungen von 1.0l mit 40 PS bis 1.3l mit 66 PS. Für den Export in die USA wurde schon seit Modelleinführung im Werk Saarlouis ein Fiesta mit dem bekannten Kent-Motor gebaut. Im Jahr 1981 kam dieses Modell als Fiesta XR2 auch auf den deutschen Markt. Dieser, im Farbton sonnenrot lackierte XR2, wird von einem Vierzylinderreihenmotor angetrieben, der aus einem Hubraum von 1596 cm³ eine Leistung von 84 PS erbringt. Die Höchstgeschwindigkeit gab Ford mit 170 km/h an. Oldtimertreffen in Kamp-Lintfort im Herbst 2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Fiesta

235 1200x899 Px, 30.11.2019





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.