fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Zurück in die Zukunft geht es mit dem DeLorean DMC-12 von 1981/82.

(ID 46223)



Zurück in die Zukunft geht es mit dem DeLorean DMC-12 von 1981/82. Leider konnte Michael J. Fox nicht selber am Steuer sitzen.

Zurück in die Zukunft geht es mit dem DeLorean DMC-12 von 1981/82. Leider konnte Michael J. Fox nicht selber am Steuer sitzen.

Pat_42 https://photos.app.goo.gl/5i1buwxCdZLuACVPA 04.11.2010, 3003 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Datum 2010:08:21 10:57:51, Belichtungsdauer: 0.003 s (10/3200) (1/320), Blende: f/8.0, ISO100, Brennweite: 5.00 (50/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
De Lorean DMC steht in der Ausstellung der Technorama 2022 in Kassel, 03-2022
De Lorean DMC steht in der Ausstellung der Technorama 2022 in Kassel, 03-2022
Konrad Neumann

Oldtimer - De Lorean Limited DMC 12 auf dem Bahnhof Parkplatz im Busswil am 20.03.2022
Oldtimer - De Lorean Limited DMC 12 auf dem Bahnhof Parkplatz im Busswil am 20.03.2022
Hp. Teutschmann

PKW Oldtimer / DeLorean / DMC

109 1200x853 Px, 21.03.2022

DeLorean DMC 12, gebaut in den Jahren 1981 und 1982. Die DeLorean Ltd. wurde 1975 in New York vom ehemaligen General-Motors Manager John Zachary DeLorean gegründet. Im Jahr 1981 begann die Produktion des DMC 12 im nordirischen Dunmerry nahe Belfast. Für das Karosseriedesign zeichnete sich Giugiaro verantwortlich. Motorisiert war der 2+2 sitzige Sportwagen mit dem 2.849 cm³ V6-Motor von Ford. Der im Heck untergebrachte Motor leistete 132 PS und machte die  Flunder  ca 200 km/h schnell. Nach ca. 8.000 produzierten Autos drehte Premierministerin Thatcher den Subventionsgeldhahn zu und DeLorean musste die Produktion einstellen. Das Werk wurde demontiert und die Karosseriepresswerkzeuge im Nordatlantik versenkt. Start zum 8. Saarner Oldtimer Cup am 22.08.2021.
DeLorean DMC 12, gebaut in den Jahren 1981 und 1982. Die DeLorean Ltd. wurde 1975 in New York vom ehemaligen General-Motors Manager John Zachary DeLorean gegründet. Im Jahr 1981 begann die Produktion des DMC 12 im nordirischen Dunmerry nahe Belfast. Für das Karosseriedesign zeichnete sich Giugiaro verantwortlich. Motorisiert war der 2+2 sitzige Sportwagen mit dem 2.849 cm³ V6-Motor von Ford. Der im Heck untergebrachte Motor leistete 132 PS und machte die "Flunder" ca 200 km/h schnell. Nach ca. 8.000 produzierten Autos drehte Premierministerin Thatcher den Subventionsgeldhahn zu und DeLorean musste die Produktion einstellen. Das Werk wurde demontiert und die Karosseriepresswerkzeuge im Nordatlantik versenkt. Start zum 8. Saarner Oldtimer Cup am 22.08.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / DeLorean / DMC

115 1200x900 Px, 26.08.2021

Ein DeLorean DMC stand Anfang Dezember 2014 im Auto- und Technikmuseum Sinsheim.
Ein DeLorean DMC stand Anfang Dezember 2014 im Auto- und Technikmuseum Sinsheim.
Christian Bremer





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.