fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Hanomag - Henschel F45 als Pritschenfahrzeug, gesehen bei den Fladungen Classics 2014

(ID 96199)



Hanomag - Henschel F45 als Pritschenfahrzeug, gesehen bei den Fladungen Classics 2014

Hanomag - Henschel F45 als Pritschenfahrzeug, gesehen bei den Fladungen Classics 2014

Konrad Neumann 23.07.2014, 856 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Panasonic DMC-TZ41, Belichtungsdauer: 0.005 s (10/2000) (1/200), Blende: f/3.3, ISO100, Brennweite: 4.30 (43/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Hanomag Henschel F 20 (Harburger Transporter)  / am 20.08.2022 beim TOCH-Treffen (Traktoren Oldtimer Club Hamburg von 1988) in HH-Neuengamme  /
Hanomag Henschel F 20 (Harburger Transporter) / am 20.08.2022 beim TOCH-Treffen (Traktoren Oldtimer Club Hamburg von 1988) in HH-Neuengamme /
Harald Schmidt

Hanomag Henschel F25 Pritschenwagen aus dem Jahr 1971. Im April 1967 brachte der Rheinstahl-Hanomag-Konzern die Folgetypen des Tempo Matador auf den Markt. Sie blieben aus konstruktiver Hinsicht unverändert, erhielten aber modernere Fahrerhäuser. Ab September 1969 hießen die Modelle, nach einer erneuten Fusion, Hanomag-Henschel. Ab diesem Zeitpunkt erhielten die Transporter, statt des 50 PS starken Hanomag-Dieselmotors, den aus dem Mercedes Benz W115 200D bekannten Dieselmotor. Dieser Vierzylinderreihendieselmotor hat einen Hubraum von 1988 cm³ und leistet 55 PS. Ein solcher Tiefpritschenwagen kostete mindestens DM 8450,00. Oldtimertreffen an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr am 19.06.2022.
Hanomag Henschel F25 Pritschenwagen aus dem Jahr 1971. Im April 1967 brachte der Rheinstahl-Hanomag-Konzern die Folgetypen des Tempo Matador auf den Markt. Sie blieben aus konstruktiver Hinsicht unverändert, erhielten aber modernere Fahrerhäuser. Ab September 1969 hießen die Modelle, nach einer erneuten Fusion, Hanomag-Henschel. Ab diesem Zeitpunkt erhielten die Transporter, statt des 50 PS starken Hanomag-Dieselmotors, den aus dem Mercedes Benz W115 200D bekannten Dieselmotor. Dieser Vierzylinderreihendieselmotor hat einen Hubraum von 1988 cm³ und leistet 55 PS. Ein solcher Tiefpritschenwagen kostete mindestens DM 8450,00. Oldtimertreffen an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr am 19.06.2022.
Michael H.

Nutzfahrzeuge Oldtimer / Hanomag / alle Modelle

29 1200x960 Px, 21.06.2022

=Hanomag L 28, gesehen bei der Bulldogmesse in Alsfeld, 10-2021
=Hanomag L 28, gesehen bei der Bulldogmesse in Alsfeld, 10-2021
Konrad Neumann

Nutzfahrzeuge Oldtimer / Hanomag / alle Modelle

37 1200x921 Px, 14.04.2022

=Hanomag L 28, gesehen bei der Bulldogmesse in Alsfeld, 10-2021
=Hanomag L 28, gesehen bei der Bulldogmesse in Alsfeld, 10-2021
Konrad Neumann

Nutzfahrzeuge Oldtimer / Hanomag / alle Modelle

29 1200x1065 Px, 14.04.2022





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.