fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Mercedes Benz Feuerlöschpolizei Nidda am 04.07.21 bei einer Oldtimer Parade zum Jubiläum 75 Jahre Kreisfeuerwehrverband Gießen in Lich (Hessen)

(ID 172511)



Mercedes Benz Feuerlöschpolizei Nidda am 04.07.21 bei einer Oldtimer Parade zum Jubiläum 75 Jahre Kreisfeuerwehrverband Gießen in Lich (Hessen)

Mercedes Benz Feuerlöschpolizei Nidda am 04.07.21 bei einer Oldtimer Parade zum Jubiläum 75 Jahre Kreisfeuerwehrverband Gießen in Lich (Hessen)

Daniel Oster http://www.youtube.com/user/Daniel103101 12.07.2021, 95 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 750D, Datum 2021:07:04 14:13:18, Belichtungsdauer: 1/1600, Blende: 45/10, ISO400, Brennweite: 28/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
MB-613D, in Hamburg-Altona abgestellt, und bittet um Respekt; 220531
MB-613D, in Hamburg-Altona abgestellt, und bittet um Respekt; 220531
JohannJ

LKW Oldtimer / Mercedes-Benz / Alle

31 1200x900 Px, 05.01.2023

Heckansicht des  Blauen Wunders . Classic Remise Düsseldorf am 30.12.2022.
Heckansicht des "Blauen Wunders". Classic Remise Düsseldorf am 30.12.2022.
Michael H.

LKW Oldtimer / Mercedes-Benz / Alle

36 1200x900 Px, 03.01.2023

Replika des legendären Renntransporters  Das blaue Wunder  der ehemaligen Mercedes Benz Rennabteilung. Das die Verschrottung des Originalfahrzeuges ein Fehler war, wusste man bei Mercedes Benz schon länger. Vielleicht schämte man sich sogar für diesen Raubbau am eigenen Kulturgut? Er sollte als Replica wieder auferstehen. Konstruktionspläne für diesen Transporter gab es nicht wirklich, da das Unikat damals faktisch freihändig gebaut wurde. Deshalb wurden Zeitzeugen befragt und die vielen vorhandenen Fotos genauestens untersucht. So entstand quasi aus dem Nichts im Restaurierungsbetrieb MIKA in Mölln ein originalgetreuer Nachbau. Circa 6000 Arbeitsstunden brauchte MIKA zwischen 1993 und 2000 für den Aufbau dieses Transporters. Anlässlich der Geburtstagsparade zum 100-jährigen Markenjubiläum von Mercedes Benz im Jahr 2001 wurde der  neue alte Renntransporter  beim Festival of Speed im südenglischen Goodwood dem Publikum präsentiert. Als Konzession an die Sicherheit wurde allerdings die Scheibenbremsanlage des SL-Modelles R129 verbaut. Classic Remise Düsseldorf am 30.12.2022.
Replika des legendären Renntransporters "Das blaue Wunder" der ehemaligen Mercedes Benz Rennabteilung. Das die Verschrottung des Originalfahrzeuges ein Fehler war, wusste man bei Mercedes Benz schon länger. Vielleicht schämte man sich sogar für diesen Raubbau am eigenen Kulturgut? Er sollte als Replica wieder auferstehen. Konstruktionspläne für diesen Transporter gab es nicht wirklich, da das Unikat damals faktisch freihändig gebaut wurde. Deshalb wurden Zeitzeugen befragt und die vielen vorhandenen Fotos genauestens untersucht. So entstand quasi aus dem Nichts im Restaurierungsbetrieb MIKA in Mölln ein originalgetreuer Nachbau. Circa 6000 Arbeitsstunden brauchte MIKA zwischen 1993 und 2000 für den Aufbau dieses Transporters. Anlässlich der Geburtstagsparade zum 100-jährigen Markenjubiläum von Mercedes Benz im Jahr 2001 wurde der "neue alte Renntransporter" beim Festival of Speed im südenglischen Goodwood dem Publikum präsentiert. Als Konzession an die Sicherheit wurde allerdings die Scheibenbremsanlage des SL-Modelles R129 verbaut. Classic Remise Düsseldorf am 30.12.2022.
Michael H.

LKW Oldtimer / Mercedes-Benz / Alle

51 1200x900 Px, 03.01.2023

=MB 1113 als TLF 16, Bj. 1964, steht auf der der Ausstellungsfläche für Oldtimerfahrzeuge beim Bürgerfest  200 Jahre Landkreis Fulda  auf dem Gelände von Schloß Fasanerie im Juni 2022
=MB 1113 als TLF 16, Bj. 1964, steht auf der der Ausstellungsfläche für Oldtimerfahrzeuge beim Bürgerfest "200 Jahre Landkreis Fulda" auf dem Gelände von Schloß Fasanerie im Juni 2022
Konrad Neumann





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.